5 Frauen, die ihre Körper haben Zurück

Callie Lipkin

Warum sind diese Frauen so glücklich? Weil sie in 6 kurzen Wochen fit, fest und energetisch wurden - und das kannst du auch. Unser Programm kombiniert super-effektive (total machbare) Get-Your-Body-Back-Workouts - kreiert von Fitness-Experte Chris Freytag - mit dem revolutionären Ernährungsplan aus der neuen Deluxe Edition Buch The Sugar Smart Diet (Rodale, 2014). In den ersten Tagen verschwinden die Heißhungerattacken, die Jeans lockert sich und die Energie steigt an. Bald werden Ihr Kern, Po, Rücken und Oberarme straffer und straffer und hartnäckiges Bauchfett schmilzt weg. Alles was man braucht, um loszulegen: ein bisschen mehr Krafttraining und nur ein bisschen weniger Zucker. (Ja, Sie können immer noch Schokolade haben.)

Callie LipkinKathy Donlin, 51

Pfund verloren: 5
Inches verloren: 6,5
Ich habe mich immer relativ gesund gehalten. Ich lief 3 Meilen 4 Mal pro Woche mit einem Freund und aß selten Desserts, abgesehen von der gelegentlichen Kugel Eis. Aber was in meinen 40er Jahren funktionierte, war nicht genug, als ich meine 50er Jahre schlug. Ich fühlte mich träge und erschöpft, als ich von der Arbeit nach Hause kam, und ich merkte, dass das Laufen nicht mehr vom Gewicht abhielt. Pfund begannen sich langsam um meine Hüften und Oberschenkel zu sammeln, und mein Oberkörper fühlte sich schwach an. Und wenn du anfängst dich schwach zu fühlen, beginnst du dich alt zu fühlen. Ich habe vier Kinder und nehme an vielen Sportveranstaltungen teil, also schnappte ich mir jede Woche ein paar abgepackte Snacks oder ein Abendessen für unterwegs. Ich wusste, dass ich weniger verarbeitete Nahrung essen und Krafttraining beginnen musste, aber ich wusste nicht, wie ich anfangen sollte.
Warum ich dieses Programm liebe: Es ist so einfach zu folgen. Alles ist für dich geplant, also gibt es keine Verwirrung, und es ist nicht so, als ob es ein Job ist, herauszufinden, was zu tun oder zu essen ist.
Was mich überrascht hat: Ich habe nie realisiert, wie süß Obst eigentlich ist schmeckt! Wenn Sie unnötige Zucker eliminieren, wird der Geschmack von Früchten verbessert, und Sie hören auf, den Müll zu vermissen.
Wie ich es in mein Leben passte: Ich fand großartige Optionen, wie Packungen von Hummus oder Guacamole oder Taschen von Mandeln mitzubringen während ich meine Kinder zu Aktivitäten nach der Arbeit fahren. Die Snacks hielten mich fest, bis ich in der Lage war, eine gesunde Mahlzeit zuzubereiten. (Nehmen Sie Hummus mit diesem köstlichen DIY-Rezept eine Stufe höher.)
Mein Go-To-Zucker-Smart-Swap : Eiscreme war mein größter Laster, also tauschte ich es gegen cremigen griechischen Joghurt mit Erdbeeren oder Kakao als ich etwas Schokoladenhaftes wollte. (Schauen Sie sich diese 22 Smart Sugar Swaps an.)
Meine größten Gewinne: Ich habe das Gefühl, dass ich die Uhr zurückgebe. Ich fühle mich am Ende des Tages nicht mehr erschöpft und das zusätzliche Gewicht um meine Hüften und Oberschenkel ist weg.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Callie LipkinHeather Fliegen, 40

Pfund verloren: 13,6
Inches verloren: 9,5
Ich hatte jede Diät von Atkins zu Weight Watchers versucht. Es kam schließlich zu dem Punkt, wo ich mich weigerte, einen weiteren Moment zu verschwenden und an mein Gewicht zu denken, und ich schwor mir, gesund zu werden.
Warum ich dieses Programm liebe: Es hat mein Verlangen nach zuckerhaltigen, fettreichen Lebensmitteln wirklich reduziert. Es brachte mir auch Krafttraining zusätzlich zu meinen üblichen Cardio-Workouts, und das machte einen großen Unterschied für mich.
Was mich überraschte: Es gibt so viel Zucker versteckt in Lebensmitteln, die ich früher für gesund hielt .
Mein Zucker-Smart-Tausch: Anstelle eines Schokoriegels wickle ich eine Scheibe Putenbrust um einen Stock aus teilüberzogenem Streichkäse.
Meine größten Gewinne: I fühle mich großartig, und ich ging von einer engen Größe 18 zu einem geräumigen 16.

Callie LipkinJoni Heinsch, 51

Pfund verloren: 18 in 6 Wochen; 33 in 12 Wochen
Inches verloren: 11
In den letzten Jahren ist mein Gewicht stetig gestiegen. Ich war in einer Krise, aber das Leben war beschäftigt. Ich beobachte meine Enkel von Montag bis Freitag, und zwischendurch führe ich sie zur Vorschule und zu anderen Aktivitäten. Ich habe dann die meisten meiner Mahlzeiten im Auto eingenommen. Wir gingen zum Mittagessen durch ein Drive-Through, oder ich würde Chicken Nuggets aufwärmen. Der Bruch kam, als ich herausfand, dass mein Blutdruck so gefährlich hoch war - 140/100 - dass mein Arzt mich mit Medikamenten behandeln wollte.
Warum ich dieses Programm liebe: Ich fühlte mich wie eine Million Dollar. Und es geht nicht darum, sich zu beschränken. Es geht darum, auf Zucker zu achten, damit du es genießen kannst, wenn du willst und es die restliche Zeit meidest.
Was mich überrascht hat: Wenn du das richtige Essen isst, kannst du den ganzen Tag ziemlich viel essen . Ich war auch erstaunt, wie viel Energie mir das Morgentraining gab - sie sind besser als Kaffee!
Mein Zucker-Smart-Tausch: Früher habe ich täglich sechs Dosen Limonade getrunken; Jetzt trinke ich stattdessen Zitronenwasser. Wenn ich Süßigkeiten möchte, werde ich nach Trauben greifen - sie sind so süß, dass ich nichts anderes brauche.
Meine größten Gewinne: Mein Gesicht sieht frisch aus, meine Haare glänzen, und mir passt es in eine Größe 12. Das Beste von allem, mein Blutdruck ist endlich wieder normal! (Ihre können auch, wenn Sie diese natürlichen Blutdrucklösungen versuchen.)

Callie LipkinSigne Hensel, 50

Pfund verloren: 7
Zoll verloren: 6,5
Even obwohl ich schon ein ziemlich sauberer Esser war, hatte mein Gewicht in den letzten Monaten zugenommen - und es ging alles direkt in meinen Bauch. Trainieren ging auch nicht wirklich.
Warum ich dieses Programm liebe: Es ist flexibel und machbar - es wird Teil deines Lebensstils.
Was mich überrascht hat: Wie schnell habe ich Verbesserungen bei der Workouts - sie sind eine Herausforderung, aber Sie bauen schnell Stärke.
Mein Ziel-Zucker-Smart-Swap: Anstatt auf Chips oder Cracker naschen, werde ich einen kleinen Apfel mit Mandelbutter-es fühlt sich an wie ein Leckerbissen.
Meine größten Gewinne: Alles ist besser - meine Laune, meine Klarheit, mein Schlaf - und ich kann wieder in meine Kleidung passen.

Callie LipkinVickie Rügemer, 46

Pfund verloren: 7 in 6 Wochen; 15 in 12 Wochen
Inches verloren: 7
Den größten Teil des Jahres verfolge ich eine kohlenhydratarme Diät. Dann Sommerhits: Ich entspanne mich und meine Hose wird eng.
Warum ich dieses Programm liebe: Es hat mir gezeigt, dass ich mich nicht schuldig fühlen muss, wenn ich gesunde Kohlenhydrate wie schwarze Bohnen und Bananen esse das sollte ich vermeiden.
Was mich überraschte: Ich hatte vorher noch nie Gewichte gehoben und war erstaunt, wie viel besser sich mein Körper anfühlte. Mein Geschmack verändert sich auch. Tomaten schmeckten so süß, dass sie sich wie ein Leckerli anfühlten.
Meine größten Gewinne: Ich habe abgenommen - und die Nackenschmerzen, mit denen ich seit Jahren zu kämpfen hatte, sind verschwunden.

Mehr von Prävention: Holen Sie sich Ihren Körper zurück mit diesen schnellen Workouts

Holen Sie sich fit, fest und fabelhaft mit 10-Minuten-Routinen! Erfahren Sie mehr über das Get Your Body Back DVD-Training - erstellt von Fitness-Experte Chris Freytag.

Siehe nächste ErfolgsgeschichtenÜbung, um Gewicht zu verlierenTipps für ErfolgWeight Loss Success Stories
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Wetter oder Nicht | Prävention

Unbekannt-1_2.jpeg Manchmal ist es gut, nur über das Wetter zu sprechen. Obwohl ich dankbar bin, dass meine starke Klage die Fähigkeit ist, über Dinge zu sprechen, die tief, sinnvoll und komplex sind. Ich kann über die schmerzhaften Dinge des Lebens sprechen.