5 Frauen erklären, wie ihnen geholfen hat, endlich Gewicht zu verlieren | Prävention

Foto mit freundlicher Genehmigung von TRACY THOMAS

Während der Anmeldung für eine CrossFit-Mitgliedschaft oder zu intensiv verpflichten Bootcamp Klassen werden Ihnen helfen, Kalorien zu verbrennen, zu trainieren, um Fett zu verbrennen, muss wirklich nicht so schwer sein, sagt Tom Holland, CSCS, und Autor von Beat the Gym .

"Einer der wichtigsten Faktoren für einen erfolgreichen Gewichtsverlust sind Konsistenz ", sagt Holland. "Und das Gehen ist etwas, was Menschen regelmäßig tun können, was ihnen hilft, Pfund zu verlieren."

Während das alles nett klingt, verloren diese 5 Frauen tatsächlich 15 Pfund oder mehr, indem sie einen Fuß hineinlegten vor dem anderen. Stehlen Sie ihre Strategien. (Verbrennen Sie Kalorien und bauen Sie Muskeln auf - und steigern Sie gleichzeitig Ihre Stimmung - mit unserem 21-tägigen Spaziergang ein wenig, verlieren Sie eine Menge Herausforderung!)

Dieser Artikel wurde ursprünglich von unseren Partnern veröffentlicht unter WomensHealthMag.com

" Wenn ich fahren muss, parke ich mein Auto weiter weg, nur damit ich diese zusätzlichen Schritte machen kann. "

Ein Foto von Jaime Y (@jaimes_journeytohot) am 4. Oktober 2016 um 07:46 PDT

" Wann Du bist übergewichtig oder nur übergewichtig, die Idee, Sport zu treiben, ist entmutigend: Wandern war etwas, was ich leicht tun konnte, ohne ins Fitnessstudio gehen zu müssen oder mich überhaupt eingeschüchtert zu fühlen.Ich mag es zu gehen, weil alles, was man braucht, die einfache Veränderung des Lebens ist Zum Beispiel, anstatt zu Besorgungen zu fahren, nehme ich die U-Bahn, ich muss dorthin gehen, die Treppen hoch und runter gehen und nach Hause gehen, wenn ich fahren muss, parke ich mein Auto weiter weg, nur damit ich komme diese zusätzlichen Schritte. Ich möchte mindestens 10.000 Schritte pro Tag mit meinem Fitness-Tracker machen. " - Jaime, 33, verlor 90 Pfund

MEHR: Die genauen Bewegungen, die mir mehr als 80 Pfund abgenommen haben

Foto mit freundlicher Genehmigung von TRACY THOMAS "Es schien besser in meinen Alltag zu passen als Carven Zeit, ins Fitnessstudio zu gehen. "

" Ich habe mein Leben lang wie verrückt gearbeitet. Obwohl es mich in Form hielt, war es wirklich schwer für mich, aufzustehen und ins Fitnessstudio zu gehen, um jeden Tag auf dem Laufband zu laufen Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...39&Itemid=32 Ich habe mich nicht wirklich gefreut, weil es sich anfühlt, als ob ich etwas tun müsste, also beschloss ich, Laufen zu meiner Hauptübung zu machen, es schien besser in meinen Alltag zu passen, als Zeit in das Fitnessstudio zu bringen Ich ging jeden Tag für 90 Minuten zu Fuß, während ich Musik oder einen Podcast hörte. In den drei Jahren, seit ich als Übung anfing zu gehen, habe ich 15 Pfund verloren. " - Tracy, 46, verlor 15 Pfund

MEHR: 5 Frauen erklären, wie sie Gewicht verloren haben, ohne sich selbst zu wiegen

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Foto mit freundlicher Genehmigung von CONNIE HOULHAN "Ich habe 107 Pfund in 13 Monaten verloren." "Ich gehe 20 bis 30 Minuten pro Tag, 4 bis 5 Mal pro Woche und ziele darauf ab, 8.000 Schritte pro Tag zu bekommen Ich höre mir meine Lieblings-Workout-Musik an und mache meine Gedanken klar. Ich fühle mich beim Gehen viel besser und freue mich jeden Tag darauf. Ich habe 107 Pfund in 13 Monaten verloren. Ich arbeite immer noch daran, einen anderen zu verlieren 60 bis 75 Pfund, aber ich bin zuversichtlich, dass es passieren wird. " - Connie, 44, verlor 107 Pfund

Foto mit freundlicher Genehmigung von ROSIE FERNANDEZ "Bei der Arbeit mache ich zwei 15-minütige Pausen und laufe im Büro oder draußen herum."

"Ich versuche jedes Mal 10.000 Schritte zu machen Aber wenn ich eine besonders schwierige Woche habe, muss ich mindestens dreimal pro Woche dieses Ziel erreichen: Bei der Arbeit mache ich zwei 15-minütige Pausen und laufe durch das Büro oder draußen. Das ist meine Zeit um sich von meinem hektischen Zeitplan zu erholen und frische Luft zu schnappen, die mich am Boden hält.Ich bin nicht immer in der Stimmung für ein Killer-Training, aber meine Schritte für den Tag zu bekommen, bringt mich dazu, auf mein Gewichtsverlustziel hinzuarbeiten. "- Rosie, 32, verlor 70 Pfund

MEHR: Wie sich das Gewicht in Ihren 20ern, 30ern und 40ern ändert

Foto mit freundlicher Genehmigung von DIANA BENZETTE" Ich arbeite daran, schneller zu gehen, bis ich baue genügend Ausdauer auf, um loszulaufen. "" Um meine Trainingseinheiten am Morgen zu ergänzen, habe ich mindestens eine Meile auf dem Laufband in meine nächtliche Routine integriert. Obwohl ich eine Kickbox nehme In der AM oder Bootcamp-Klasse in der AM hilft mir das Laufen jeden Tag mehr Kalorien zu verbrennen. Da es mir schwer fällt zu laufen, bin ich jeden Tag mindestens 30 Minuten lang gegangen und habe mich bis zu einer Stunde durchgearbeitet. Ich arbeite daran, schneller zu laufen, bis ich genügend Ausdauer aufgebaut habe, um loszulaufen. "- Diana B., 50, Verloren 30 Pfund Gewichtsverlust Erfolgsgeschichten

Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Toilette Trainiere deine Katze? | Prävention

Rhonda Elliott liebt Sheba, ihre schlanke schwarze Katze. Aber als diese Redakteurin in Brooklyn, New York, begann, von ihrem Büro aus zu arbeiten, wurde der Anblick und der Geruch von Shebas Katzentoilette zu einem großen Ärgernis.