Wann Sie Ihrem Gut vertrauen können Prävention

Wenn Sie jemals mit Ihrem Bauch gegangen sind, wenn Sie eine Entscheidung getroffen haben - und dabei Augen von pragmatischen Freunden bekommen haben -, nehmen Sie sich Mut. Neue Erkenntnisse im Journal of Consumer Research geben denjenigen von uns, die Emotionen in die Entscheidungsfindung bringen, Glaubwürdigkeit. Und je mehr wir unseren Emotionen vertrauen, desto wahrscheinlicher ist es, dass eine Entscheidung die richtige ist.

Mehr von Prävention: Was für ein Entscheidungsträger sind Sie?

Lassen Sie dieses Feld leer E-Mail-Adresse

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Forscher der Columbia Business School haben acht Studien durchgeführt, in denen sie Menschen verglichen haben, die ihren Gefühlen bei Entscheidungen und Urteilen vertrauten - etwa bei der Voraussage, wer die NCAA-Meisterschaft gewinnen würde oder American Idol - mit denen, die nicht sicher waren, ob sie die Ereignisse richtig vorhersagen können. Die Ergebnisse: Diejenigen, die ihren Gefühlen vertrauten, waren durchweg genauer als die, die das nicht taten.

Aber bevor Sie sich an die Ecke setzen und sich Madame Zelda nennen, ist ein Vorbehalt: Sie haben etwas wissen über das, worüber du sprichst. Mit anderen Worten, wenn Sie weniger als nichts über den Aktienmarkt wissen, wird Ihnen das Vertrauen in die Welt immer noch nicht helfen, an der Wall Street zu töten. Mehr von Prävention:

Umgang mit Option Überladung Was steckt hinter diesem Instinktphänomen? "Unsere Ergebnisse tragen zu einer wachsenden Zahl von Forschungsarbeiten bei, die darauf hindeuten, dass es mehr menschliche Rationalität als vernünftige Urteile gibt", sagt Studienautor Michel Tuan Pham, PhD, Professor an der Columbia Business School. Vertrauen auf Ihre Gefühle ist nicht einfach zufällig, sondern beinhaltet einen unterbewussten Prozess, der sich auf Ihr Wissen über ein bestimmtes Thema stützt, ähnlich wie die reflexartige Art Ihres Körpers, eine informierte Entscheidung zu treffen. Gefühle können dir helfen, die richtige Entscheidung zu treffen, sagt Dr. Pham, aber nur in dem Ausmaß dessen, was du weißt.

Es gibt nichts Außerordentliches an Intuition, fügt Scott Barry Kaufman, PhD, einen Assistenzprofessor für Psychologie in New York hinzu Universität und Mitbegründer der philosophischen Website, TheCreativityPost.com. "Unsere Intuition oder unsere Bauchgefühle sind nur eine direkte Folge der vielen Dinge, die wir unbewusst in uns aufsaugen."

Also das nächste Mal, wenn sich etwas "richtig anfühlt", ist es wahrscheinlich. Sie müssen nur darauf vertrauen.

Mehr von Prävention:

3 Erstaunliche Persönlichkeit Makeovers mindNews

Empfehlungen
  • Mind-Body: Der Allergie-Doc, den Sie nicht sehen | Prävention

    Der Allergie-Doc, den Sie nicht sehen | Prävention

    Achtung saisonale Schnüffler: Es könnte Zeit sein, den OTC-Gang zugunsten eines natürlichen Ansatzes zu umgehen.
  • Mind-Body: SSRIs können GI Bleeding verursachen Prävention

    SSRIs können GI Bleeding verursachen Prävention

    Eine retrospektive Analyse von Krankenhausdaten, veröffentlicht in der Juli-Ausgabe von Ob. Gyn. News folgerten, dass es einen möglichen Zusammenhang zwischen selektiven Serotonin-Wiederaufnahmehemmern (SSRIs) und gastrointestinalen Blutungen geben könnte.
  • Mind-Body: Was zu tun ist, wenn es Zeit ist, mit einem Familienmitglied Schluss zu machen | Prävention

    Was zu tun ist, wenn es Zeit ist, mit einem Familienmitglied Schluss zu machen | Prävention

    Juanmonino / Getty Images Wie das Lied sagt, ist es schwierig, sich auseinander zu setzen. Vor allem, wenn die Person, die du an die Bordsteinkante trittst, kein Liebesinteressent oder Kumpel ist, sondern ein Familienmitglied (mehr dazu, mit einem Freund hier Schluss zu machen).
  • Mind-Body: Dein Computer ist einfach gruseliger geworden Prävention

    Dein Computer ist einfach gruseliger geworden Prävention

    Als ich meinem Ehemann erzählte, dass Forscher der Carnegie Mellon University (CMU) eine Maschine entwickelt hätten, die Emotionen mit fast hundertprozentiger Genauigkeit erkennen könne, sagte er, sie sollten es tun gebe einem jeden Mann an ihrem Hochzeitstag einen.
  • Mind-Body: Ist das, warum du traurig bist? | Prävention

    Ist das, warum du traurig bist? | Prävention

    Jetzt, wo es früher dunkler wird, drehen die meisten von uns jeden Lichtschalter im Haus, wenn wir nachts nach Hause kommen - kurz zuvor Starten Sie den Computer für eine After-Hours-Facebook-Sitzung.
  • Mind-Body: Umgang mit einer kritischen Mutter | Prävention

    Umgang mit einer kritischen Mutter | Prävention

    Ich war in meinen frühen 40ern, bevor ich anfing, meine Mutter als eine Person und nicht als meinen eigenen privaten Kritiker zu sehen. Die Verwandlung geschah, als sie im Sterben lag. Die Familie hatte sich im Krankenhaus versammelt, um sich zu verabschieden, aber sie war zu Tests abgeholt worden.
  • Mind-Body: Ich beende meinen Job um 50, um einer Band beizutreten und meinen Kindheitstraum zu erfüllen Prävention

    Ich beende meinen Job um 50, um einer Band beizutreten und meinen Kindheitstraum zu erfüllen Prävention

    Foto mit freundlicher Genehmigung von Joan Anderman Nach Jahrzehnten als Musikkritiker über große Künstler wie Sting, REM und Madonna, Joan Anderman Sie kündigte ihren Job als Boston Globe Popmusikkritiker im Jahr 2010 um das Drehbuch zu drehen und selbst ein Songwriter zu werden.
  • Mind-Body: Fragen Sie Dr. Weil: Nagelpräparate | Prävention

    Fragen Sie Dr. Weil: Nagelpräparate | Prävention

    [ADSENSE] Gibt es ein Ergänzungsmittel, das meine Nägel stärker macht? Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein Sie können sich jederzeit wieder abmelden Zeit. | [ADSENSE] Ja, es gibt, aber zuerst, versuchen Sie, Änderungen an Ihrer Routine vorzunehmen.
  • Mind-Body: Wie man irgendjemanden in alles spricht | Prävention

    Wie man irgendjemanden in alles spricht | Prävention

    Das Leben ist eine endlose Reihe von Verhandlungen, klein und groß. Mit einem neuen Auto viel Geld verdienen, deinen Mann in Urlaub fahren, widerwillige Kollegen dazu bringen, deine große Idee anzunehmen, Freunde für eine Sache zu rekrutieren - alles erfordert geschickte Überzeugungskraft.

Tipp Der Redaktion

Hungersnot: Kein Jungbrunnen | Prävention

Mach weiter, iss das ganze Sandwich - es bringt dich nicht um. Es gab eine Menge Aufregung über Funde, die auf Nagetiere hindeuten, die weniger Nahrung länger leben.