ÜBerraschende Gründe, dass Sie immer verstopft sind | Prävention

Ballyscanlon / Getty Images

Sie sind nicht krank, und Sie sind ziemlich sicher, dass Sie auf nichts allergisch sind. Warum fühlst du dich so verstört? Während Erkältungen, Grippe und Allergien gegen Pollen und Haustiere häufige Stausursachen sind, gibt es viele andere Gründe, warum Sie Schwierigkeiten haben könnten, durch die Nase zu atmen. Hier sind sechs mögliche, von denen Sie wissen sollten. (In weniger als 30 Tagen können Sie viel schlanker, viel energischer und so viel gesünder sein, wenn Sie dem einfachen, bahnbrechenden Plan in The Thyroid Cure folgen!)

MEHR: 5 Signs You ' Nicht genügend Vitamin D erhalten Sie sind irritiert, aber nicht allergisch auf etwas in Ihrer Umgebung.
Etwa ein Drittel der Menschen, die eine Entzündung in den Nasengängen haben, haben eine sogenannte nicht-allergische Rhinitis dass ein überaktives Immunsystem nicht schuld ist. "Wenn Sie auf Allergien getestet wurden und negativ reagieren, haben Sie wahrscheinlich das, was Sie haben", sagt Gerald B. Lee, MD, Leiter der Abteilung für Allergie und Immunologie, Abteilung für Pädiatrie an der Universität von Louisville. Eine häufige Form, die vasomotorische Rhinitis, tritt auf, wenn der Körper durch Zigarettenrauch, Parfüm oder trockene Luft gereizt wird. Temperaturschwankungen können auch zu Problemen führen. Am besten versuchen Sie, Ihre Auslöser herauszufinden und sie so weit wie möglich zu vermeiden. Wenn das nicht hilft, fragen Sie Ihren Arzt nach einem abschwellenden oder Nasenspray mit einem Antihistaminikum oder Kortikosteroid.

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Sie sind schwanger.

gettyimages-179418821-schwanger-nico-piotto.jpg

nico piotto / Getty Images
Geschwollener Bauch zur Seite, Sie durchlaufen eine Menge Veränderungen, während Sie wachsen ein Baby. Die hormonellen Verschiebungen sind wichtig, und es gibt mehr Blut im ganzen Körper zirkulieren. Während die meisten Leute gehört haben, dass eine Schwangerschaft geschwollene Knöchel verursachen kann, werden Sie vielleicht überrascht sein zu erfahren, dass auch die Membranen in Ihrer Nase anschwellen können. Das kann dazu führen, dass Sie sich sehr stickig fühlen, auch wenn Sie nicht krank sind. (Nasenbluten sind auch üblich, wenn Sie erwarten.) Einen Luftbefeuchter laufen zu lassen, viel Flüssigkeit zu trinken und ein salines Nasenspray zu verwenden, kann alles helfen. Achten Sie darauf, Ihr Ob-Gyn zu konsultieren, bevor Sie irgendwelche OTC-Medikamente versuchen.

MEHR: 9 Power-Lebensmittel, die Immunität stärken

Sie leiden an Rebound-Stauung.
Eine abschwellende Nasenspray (wie Afrin) kann Wunder wirken, wenn Sie an einer Erkältung oder Allergien leiden. Aber Vorsicht: Wenn Sie die Anweisungen auf der Flasche nicht befolgen - Sie sollten sie nicht länger als 3 Tage verwenden -, könnte dies zu einer sogenannten Rebound-Überlastung führen. Das bedeutet, dass Sie auf die Medikamente angewiesen sind (manche sagen, dass sie "süchtig" sind) und sich steifer fühlen als je zuvor, wenn Sie versuchen, es abzubrechen ... damit Sie es wieder verwenden. Den Zyklus zu brechen ist nicht einfach. "Du wirst dich für eine Weile schrecklich fühlen", sagt Lee, aber es wird langsam besser. Wenn Sie den Zyklus nicht selbst durchbrechen können, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder einem Allergologen: "Manche Menschen müssen orale oder nasale Steroidmedikamente einnehmen, während sie die Nasenschleimhaut ablösen."

Sie haben eine Unterfunktion der Schilddrüse.

getty-75403608-Schilddrüsen-Bild-Quelle.jpg

Bild-Quelle / Getty-Bilder
Wieder, Schuld Hormone. Hypothyreose - ein Zustand, in dem Ihr Körper nicht genügend Schilddrüsen-stimulierendes Hormon (TSH) produziert - kann zu einer verstopften Nase führen, zusammen mit anderen Symptomen wie Müdigkeit, Verstopfung, dünner werdendes Haar, trockene Haut und Kältegefühl. (Hier ist, wie Sie feststellen können, ob Ihre Schilddrüse außer Kontrolle geraten ist.) Wenn Sie vermuten, dass Sie dieses Problem haben, bitten Sie Ihren Internisten, Ihren TSH-Spiegel zu überprüfen. Die Einnahme von synthetischen Schilddrüsenhormonen (wie Levothroid oder Synthroid) sollte helfen, das Gleichgewicht wiederherzustellen.

Sie haben eine Nasennebenhöhlenentzündung entwickelt.
Haben Sie eine Erkältung, die nicht aufhören wird? Die meisten viralen Infektionen, einschließlich Erkältungen, sind innerhalb einer oder zwei Wochen unterwegs. Wenn Sie länger krank waren - oder wenn Sie glauben, dass Ihre Erkältung abzunehmen begann, nur um mit Rache wieder aufzutauchen -, suchen Sie Ihren Arzt auf. Sie haben möglicherweise eine bakterielle Sinus-Infektion entwickelt, die eine Behandlung mit Antibiotika erfordert. Andere Anzeichen für eine bakterielle Infektion sind Fieber, Nasenausfluss, der Eiter enthält, und starke Schmerzen in den Nebenhöhlen, sagt Lee.

MEHR: 9 Power-Lebensmittel, die Immunität stärken

Sie haben Nasenpolypen.
Ein weiterer Grund für eine "Erkältung", die nie endet: Polypen. Diese nicht-krebsartigen Wucherungen (die in der Nase oder den Nebenhöhlen auftreten können) sind nicht gefährlich, aber sie können Ihre Nasennebenhöhlen oder Atemwege physisch behindern und Sie sich ziemlich schrecklich fühlen lassen. Polypen treten am häufigsten bei Menschen auf, die an Allergien, Asthma oder chronischen Nasennebenhöhlenentzündungen leiden. Wenn Sie ständig das Gefühl haben, dass Ihre Nase verstopft ist und Ihr Geruchs- und Geschmackssinn nachgelassen hat, suchen Sie einen Arzt auf, der sich untersuchen lässt. Polypen können entfernt werden, aber sie neigen dazu, zurück zu wachsen, sagt Lee. Sie könnten besser mit einem nasalen Steroid-Spray, die helfen können, Polypen schrumpfen und lindern Ihre Symptome. Allergie oder Steroidmedikation kann auch verwendet werden, um Polypen zu verhindern, die von der Rückkehr entfernt wurden.

Cold & FluallergiesMedications
Empfehlungen
  • Gesundheit: 8 Möglichkeiten, Ihre Allergien auszurotten | Prävention

    8 Möglichkeiten, Ihre Allergien auszurotten | Prävention

    Eine verlängerte Niesesaison Denken Sie, Allergien enden im April oder Mai? Raten Sie noch einmal. Diese niesen, juckenden, verstopften Monate können bis weit in den Spätherbst dauern, da verschiedene Bäume, Gräser und schließlich Unkraut die Luft mit Pollen bombardieren.
  • Gesundheit: Ringen mit Mr. Sandman? | Prävention

    Ringen mit Mr. Sandman? | Prävention

    Wenn Sie durch den Tag ziehen und sich auf Kaffee und Cola verlassen, um Sie wach zu halten, sind Sie nicht allein. Für viele Menschen behindert das Fehlen eines guten Nachtschlafs die Aktivitäten des nächsten Tages.
  • Gesundheit: Sollten Sie zu Magermilch wechseln? | Prävention

    Sollten Sie zu Magermilch wechseln? | Prävention

    Auch Menschen, die Milch lieben, fühlen sich oft schuldig. Trotz ihres guten Rufs als die perfekte Nahrung, ist Milch extrem fetthaltig: Eine Tasse Vollmilch ist 49% Fett. Fettreduzierte (2%) Milch ist nicht viel besser: Es enthält 34% Fett.
  • Gesundheit: Sei ein Straßenkrieger | Prävention

    Sei ein Straßenkrieger | Prävention

    Der Tag, an dem ein Teenager einen Führerschein bekommt, ist angespannt: Ein Teenager, der Auto fahren kann, bedeutet für Eltern neue Freiheit. Aber zuzusehen, wie Ihr Kind zum ersten Mal alleine davonfährt, ist wirklich erschreckend.
  • Gesundheit: Machen Sie Ihre Wäsche krank? | Prävention

    Machen Sie Ihre Wäsche krank? | Prävention

    Holen Sie sich eine Ladung von guter Gesundheit Während Sie ein Profi bei der Sortierung von Feinkost von Geschirr und Bekämpfung von Flecken bis zum Tod, ein paar Fehltritte können Sie anfälliger für Keime, Allergien, Hautausschläge - sogar Krebs.
  • Gesundheit: Könnten Sie Jodmangel sein? | Prävention

    Könnten Sie Jodmangel sein? | Prävention

    Konzept mit Shutterstock Wenn Sie an Jod denken chemisches Element, das dem Körper hilft, Schilddrüsenhormone zu produzieren und Energie zu regulieren - wahrscheinlich assoziieren Sie es mit Speisesalz.
  • Gesundheit: 4 Geräusche, die Sie niemals ignorieren sollten | Prävention

    4 Geräusche, die Sie niemals ignorieren sollten | Prävention

    Huch, was ist das für ein Geräusch? Ah, das beruhigende Geräusch deiner Wäsche wird wieder sauber. Es ist wie ein Schlaflied für diejenigen von uns, die in sauberen Laken tiefe persönliche Zufriedenheit finden. Bis- schlagen .
  • Gesundheit: 1 In 7 Menschen leidet unter

    1 In 7 Menschen leidet unter "Schlaftrunkenheit." Machst du? | Prävention

    Claire Rosen Sie nehmen ans Telefon, anstatt den Wecker auszuschalten. Oder Sie verwechseln Ihren Ehepartner mit jemand anderem - oder mit jemand anderem für Ihren Ehepartner. Du schläfst nicht.
  • Gesundheit: 10 Möglichkeiten, es durch den Tag nach einer schrecklichen Nachtschlaf zu schaffen | Prävention

    10 Möglichkeiten, es durch den Tag nach einer schrecklichen Nachtschlaf zu schaffen | Prävention

    DreamPictures / Blend Images / Getty Images Moment mal - wir sollten eine gute Nachtruhe haben, um uns gut zu fühlen Tag? Datei unter "Dinge, von denen wir wissen, dass wir das tun sollen, sind unmöglich.

Tipp Der Redaktion

Ein neuer Weg, Typ-2-Diabetes zu verhindern | Prävention

Es kann schwierig sein zu wissen, was man von einer Diagnose von Prädiabetes, dem normalerweise symptomlos erhöhten Blutzucker, der eine Vorstufe von Diabetes sein kann, halten sollte.