Stress kann den Blutzuckerspiegel in die Höhe treiben Prävention

Bereitgestellt von

Lassen Sie dieses Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Stress kann den Blutzuckerspiegel in die Höhe treiben. Nehmen Sie sich Zeit für sich selbst, um Stress abzubauen und die Kontrolle zurückzugewinnen. Einige Strategien:

  • Yoga. Machen Sie Yoga und profitieren Sie sowohl Ihrem Körper als auch Ihrem Geist.

  • Progressive Entspannung. Diese selbstgesteuerte Übung kann auch mit Hilfe eines Tonbands durchgeführt werden. Es beinhaltet die Anspannung und schrittweise Entspannung verschiedener Muskelgruppen, um eine vollständige Körperentspannung zu erreichen.

  • Delegierter. Nehmen Sie sich unnötigen Stress und gehen Sie zeitraubende Arbeiten wie Bügeln (an die Reinigung) und Partyvorbereitung (a Caterer).

  • Wähle deine Schlachten. Ist es ein Streit mit deinem Teenager über ein ungemachtes Bett, das sich wirklich lohnt? Ist es wirklich wichtig, wenn Ihr Ehepartner das Recycling vergessen hat? Kämpfe nur die Schlachten, die einen Unterschied machen, und lass die kleinen Belästigungen an dir vorübergehen.

  • Ignoriere und vermeide es. Hast du einen nervigen Nachbarn oder einen nervtötenden Kollegen, der dich jedes Mal nervös macht? Halten Sie sich von ihren Wegen fern und umgeben Sie sich mit Menschen, die Sie unterstützen.

Bewertet von Francine Kaufman, MD. 4/08

_________________________________________________________________________________

Erfahren Sie mehr über die Diabetes DTOUR Diät!

Lernen Sie die Fat-Fighting 4
DTOUR Works kennen! Siehe die erstaunlichen Erfolgsstorys
Probieren Sie den 1-Wochen Menüplan - kostenlos!
Dig In: 10 Zucker-Busting DTOUR Abendessen
Holen Sie sich den kompletten DTOUR Plan
Kaufen Sie das Diabetes DTOUR Diätbuch!

Diabetesprävention
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

10 Möglichkeiten, Ihren Stoffwechsel in nur einem Tag zu beschleunigen | Prävention

.