Splitterentfernungstipps | Prävention

In der bekannten Fabel Androcles und der Löwe brachte ein kleiner Splitter der mächtige Löwe auf seine Knie. Und wenn Sie jemals einen stacheligen Splitter in Ihre zarte Haut bekommen haben, können Sie sich darauf beziehen. Einen Splitter in die Hand oder den Fuß zu bekommen - oder noch schlimmer, irgendwo noch empfindlicher - schmerzt selbst der Stärkste von uns. Leider kann das Entfernen dieser kleinen Saugnäpfe oft genauso mühsam sein.

"Splitter sind kleine Stücke aus Holz, Glas, Metall oder anderen Stoffen, die sich unter der Haut verfangen, & rdquo; sagt Dee Anna Glaser, MD. & quot; Obwohl sie oft klein sind, neigen sie dazu, weh zu tun. Ob sie tief vergraben sind oder nicht, du musst sie so schnell wie möglich entfernen, damit sie keine Infektion verursachen. Hier ist, was einige der Profis empfehlen, wie man einen Splitter schmerzlos - oder zumindest etwas schmerzlos - entfernt und verhindert, dass er zu einem echten Dorn in der Seite wird.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie dürfen jederzeit wieder abmelden

|

Hilfe außerhalb der Hilfe hinzufügen

Lassen Sie zuerst eine Person eine Pinzette sterilisieren, indem Sie sie mit Alkohol abwischen oder mit einem leichteren oder heißeren Streichholz erhitzen. & quot; Es ist schwer, sich selbst Schmerzen zuzufügen, also frage einen Ehemann, eine Frau oder jemand anderes, der sich um dich kümmert, dir eine sanfte, helfende Hand zu leihen & & quot; sagt Glaser. Greifen Sie das überstehende Ende des Splitters mit der sterilisierten Pinzette und ziehen Sie es vorsichtig in die Richtung heraus, in die es eingetreten ist, sagt Glaser. Wenn der Splitter in die Haut eingebettet ist, sterilisieren Sie eine Nadel mit Alkohol, einem Feuerzeug oder einem Streichholz, dann machen Sie ein kleines Loch in der Haut über dem Ende des Splitter. Dann heben Sie die Haut an, um den Splitter freizulegen, legen Sie die Nadel unter den Splitter, bis sie mit der Pinzette gegriffen werden kann, und ziehen Sie sie heraus. Zuletzt, lassen Sie Ihren Helfer überprüfen, dass der gesamte Splitter verschwunden ist. Wenn nicht, wiederholen Sie die vorherigen Schritte. & rdquo; Für wirklich kleine Splitter oder wenn man nicht den ganzen Splitter beim ersten Versuch bekommt, benutze eine Lupe für einen genaueren Blick, & rdquo; sagt Glaser

MEHR: 10 Brilliante Anwendungen für eine Bananenschale

Aufräumen

Nachdem der ganze Splitter aus ist, reinigen Sie die Wunde mit Wasserstoffperoxid, damit die Blasen auf der Fläche wirken , sagt Joseph Bark, MD. Tragen Sie bei Bedarf einen Verband, um die Wunde sauber zu halten. sonst lasse es offen in der Luft, sagt Glaser. Auf jeden Fall sollten Sie auf Anzeichen einer Infektion achten (Rötung, Eiter, erhöhte Schmerzen, Schwellungen und sogar rote Streifen in diesem Bereich). & quot; Die Anwendung einer antibiotischen Salbe, sobald der Bereich gereinigt ist, hilft dem Heilungsprozess, & rdquo; sie sagt.

Vorbeugende Maßnahmen ergreifen

Glaser sagt, dass einige Splitter mit einer Unze oder zwei der Verhinderung vermieden werden können. Sie empfiehlt folgendes:

  • Tragen Sie Schuhe immer im Freien und auf unbehandelten Holzböden, Holzdecks oder Holzstegen.
  • Reinigen Sie sofort alle Glasscherben und Metallspäne im Haus.
  • Seien Sie vorsichtig beim Umgang mit zerbrochenem Glas und zum Schutz der Füße mit hartem Sohlenmaterial.
  • Tragen Sie beim Umgang mit Pflanzen mit Dornen, scharfen Spitzen und Stacheln Arbeitshandschuhe.
  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie z Holzbearbeitung. "Wenn Sie nicht aufpassen, kann ein kleiner Teil dieses Holzes in Ihre Haut" & rdquo; sagt Glaser. "Also wieder, trage Handschuhe!"

MEHR: 20 Natürliche Hausmittel, die funktionieren

Wann man den Doktor besucht

Rufen Sie einen Arzt, wenn der Splitter sehr groß oder tief eingebettet ist und kann »Kann man nicht leicht herausziehen«, sagt Glaser. Tiefe Splitter können erfordern, dass ein Arzt einen kleinen Einschnitt macht, um ihn zu extrahieren. & quot; Aber wenn der Splitter nicht entfernt wird, wird er fast immer infiziert & & quot; Sie sagt. Apropos Infektion, sollten diejenigen mit Diabetes oder geschwächte Immunität einen Arzt aufsuchen, wenn sie einen tief eingebetteten Splitter haben, schlägt Glaser vor. "Diese Leute sind einem größeren Risiko für eine ernstere Infektion ausgesetzt. & rdquo; Ein weiteres Beispiel für einen Arztbesuch ist, wenn der Splitter ein Stück Metall ist, kein Holz, und Ihr letzter Tetanus-Schuss vor mehr als 5 Jahren war, sagt Glaser.

Beratergruppe

Joseph Bark, MD, ist ein Dermatologe in Lexington, Kentucky, und Direktor von Skin Secrets, einer umfassenden Hautpflege-Einrichtung.

Dee Anna Glaser, MD, ist Professorin in der Abteilung für Dermatologie an der St. Louis University School of Medicine in Missouri.

Gesundheitsbedingungen
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

5 Lebensmittelchemikalien, die Sie täglich an Gewicht gewinnen lassen | Prävention

Ted Morrison / Getty Bilder Müde von Abnehmen zu kämpfen und keine Fortschritte zu machen - trotz einer relativ gesunden Ernährung? Tritt in den Klub ein.