Sichere Bewegung mit Diabetes | Prävention

Bereitgestellt von

Konsultieren Sie immer Ihren Arzt, bevor Sie ein neues Diabetes-Trainingsprogramm oder eine Fitnessroutine beginnen. Bestimmte Sportarten und Aktivitäten sind möglicherweise nicht mit Ihrem Gesundheitsprofil vereinbar. Zum Beispiel sollten Menschen mit Retinopathie (eine Form der diabetischen Augenkrankheit) Gewichtheben vermeiden und Personen mit peripherer Neuropathie sollten ihre Füße oder andere betroffene Gliedmaßen nicht über Gebühr belasten. Darüber hinaus können Erkrankungen wie kardiovaskuläre Erkrankungen, autonome Neuropathie oder Nephropathie (Nierenerkrankung) die Intensität beeinflussen, mit der eine Person sicher arbeiten kann. Ihr Gesundheitsdienstleister kann diagnostische Tests wie einen kardiovaskulären Stresstest oder ein Elektrokardiogramm (EKG) zur Bewertung Ihrer Herzfunktion oder Reflex- und Monofilamenttests zur Beurteilung der peripheren Neuropathie empfehlen.

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie dürfen jederzeit abmelden.

|

Wenn Sie grünes Licht für ein Diabetes-Fitnessprogramm bekommen haben, benötigen Sie die entsprechende Ausrüstung und Anleitung, um eine sichere Behandlung zu gewährleisten. Regeln für sicheres Training mit Diabetes :

Überprüfen Sie Ihre Werte. Selbsttest Blutzuckerwerte vor und nach dem Training. Die ADA empfiehlt, Bewegung zu vermeiden, wenn Nüchternglukosespiegel> 250 mg / dl (13,89 mmol / l) und Ketose vorliegen, und Vorsicht, wenn Glukosespiegel> 300 mg / dl (16,67 mmol / l) sind und keine Ketose vorhanden ist. Wenn die Werte vor dem Training unter 100 mg / dl (5,56 mmol / l) liegen, einen Imbiss zu sich nehmen und den Test in 15 Minuten wiederholen.

Protokoll führen. Verfolgen Sie Ihre Blutzuckerantwort auf verschiedene Aktivitäten und Umgebungen (z (

)> Süßigkeiten für die Sicherheit. Halten Sie eine Quelle von schnell wirkenden Kohlenhydraten (z. B. Glucose-Gel oder Tabletten; Süsse Törtchen) ; Saftkiste) bei hypoglykämischen Notfällen bei Ihrer Person.

Kein Insulin vor dem Training. Muskeln in Aktion verstoffwechseln Insulininjektionen schneller und erhöhen die Glukose senkende Wirkung des Trainings noch weiter, was ein sehr reales Risiko für Hypoglykämie darstellt

Bleiben Sie hydratisiert. Vor, während und nach dem Training gut hydratisiert zu bleiben, ist wichtig, um unregelmäßigen Blutzucker und Hitzschlag zu vermeiden.

Identifizieren Sie sich selbst. Tragen Sie immer ein medizinisches Erkennungszeichen oder Armband Platz auf Ihrem Körper, wenn Sie trainieren, also wenn du verlierst das Bewusstsein, andere werden dir helfen können.

Aufwärmen und abkühlen. Das ADA empfiehlt eine Aufwärmphase von 5-10 Minuten (Laufen, Radfahren, etc.) zu einem niedrigen Intensitätsniveau und sanftes Dehnen für zusätzliche 5-10 Minuten. Die Abkühlung sollte ebenfalls 5 bis 10 Minuten dauern, bis die Herzfrequenz wieder auf das Niveau vor dem Training zurückgegangen ist.

Angemessene Kleidung. Gut sitzende Schuhe und Socken sowie atmungsaktive und wettergerechte Kleidung sind wichtig, um Fußprobleme zu vermeiden und Hitzschlag.

Bewertet von Francine Kaufman, MD. 4/08

_________________________________________________________________________________

Erfahren Sie mehr über die Diabetes DTOUR Diät!

Lernen Sie die Fat-Fighting 4
DTOUR Works kennen! Siehe die erstaunlichen Erfolgsstorys
Probieren Sie den 1-Wochen Menüplan - kostenlos!
Dig In: 10 Zucker-Busting DTOUR Abendessen
Holen Sie sich den kompletten DTOUR Plan
Kaufen Sie das Diabetes DTOUR Diätbuch!

Leben mit Diabetes
Empfehlungen
  • Gesundheit: Machen Sie Ihre Toilette krank? | Prävention

    Machen Sie Ihre Toilette krank? | Prävention

    Die meisten von uns machen es sich zur Aufgabe, unseren Mund zu bedecken, wenn wir husten, unsere Hände häufig waschen und abwischen unsere Schreibtische und andere germige Oberflächen.
  • Gesundheit: Wie das Bild des Gesundheitswettbewerbs ihr Leben verändert hat | Prävention

    Wie das Bild des Gesundheitswettbewerbs ihr Leben verändert hat | Prävention

    [ADSENSE][ADSENSE] Aus Hunderten von Einträgen in unserem ersten jährlichen Bild von Gesundheit Wettbewerb, diese 5 Frauen inspirierten uns am meisten mit ihrem Engagement für die Gesundheit.
  • Gesundheit: Weihnachtsgeschenke unter $ 50: 10 Geschenke für den Teilzeitkoch | Prävention

    Weihnachtsgeschenke unter $ 50: 10 Geschenke für den Teilzeitkoch | Prävention

    Mango-Holz-Servierständer für Kuchen ($ 40, rodales.com) Selbstgemachte Desserts sind der Grund dafür, dass Partys existieren ? Lassen Sie sie auf dieser Mango-Holz-Servierplatte glänzen, die so nachhaltig wie elegant ist: Jeder gefällte Baum wird ersetzt, um den Plantagenzyklus fortzusetzen.
  • Gesundheit: Kopfschmerzen oder Nackenschmerzen?

    Kopfschmerzen oder Nackenschmerzen?

    Bis zu 20% chronische Kopfschmerzen sind tatsächlich auf Schulter- oder Nackenverspannungen zurückzuführen. Dan Hurley, MD, ein interventioneller Schmerz- und Wirbelsäulenspezialist am Chicago Institute of Neurochirurgie und Neuroresearch, sortiert die Unterschiede aus.
  • Gesundheit: Wie deine Periode mit deinem Schlaf verwechselt wird - und 7 Möglichkeiten, sie zu beheben | Prävention

    Wie deine Periode mit deinem Schlaf verwechselt wird - und 7 Möglichkeiten, sie zu beheben | Prävention

    Shutterstock Laut einer Umfrage der National Sleep Foundation, etwa 70% der menstruierenden Frauen sagen, ihr Schlaf ist während ihrer Perioden durch Symptome wie Brustspannen, Blähungen, Krämpfe und Kopfschmerzen gestört.
  • Gesundheit: 15 üBerraschende Möglichkeiten, Ihr Cholesterin zu verbessern | Prävention

    15 üBerraschende Möglichkeiten, Ihr Cholesterin zu verbessern | Prävention

    Der Jungbrunnen mag erfunden sein, aber es gibt tatsächlich einen magischen Genpool in Norditalien. Vor ein paar Jahrzehnten entdeckten Forscher, dass 40 Einwohner des Dorfes Limone sul Garda trotz des ungesunden Cholesterinspiegels scheinbar immun gegen Herzkrankheiten waren.
  • Gesundheit: Der Kern der Herzgesundheit | Prävention

    Der Kern der Herzgesundheit | Prävention

    An manchen Tagen fühle ich mich eher wie ein Orthopäde als ein Kardiologe: Die ersten Beschwerden, die ich von meinen Patienten höre, betreffen schmerzende Muskeln und Gelenke. Probleme mit Knien, Knöcheln, Schultern und dem unteren Rücken führen die Liste an.
  • Gesundheit: Alleinstehende Frauen mit Diabetesrisiko | Prävention

    Alleinstehende Frauen mit Diabetesrisiko | Prävention

    Alleinlebende Frauen haben eine zweieinhalbfach höhere Wahrscheinlichkeit, an Diabetes zu erkranken als Frauen, die mit einem Partner, anderen Erwachsenen oder Kindern zusammenleben , laut einer Studie, die im Oktober> Zusammenfassung Diabetes Care veröffentlicht wurde.
  • Gesundheit: Die nächste krebsverursachende Chemikalie | Prävention

    Die nächste krebsverursachende Chemikalie | Prävention

    Auf einer bereits langen Liste möglicher krebserzeugender Stoffe - UV-Licht, Radongas und sogar rotes Fleisch - neue Studie veröffentlicht in Journal des National Cancer Institute fügt noch eine hinzu: Trichlorethylen (TCE).

Tipp Der Redaktion

Bewertung: DNA-Testkits | Prävention

von2015 / Getty Images The Das Humangenomprojekt - eine globale, milliardenschwere Anstrengung, unsere gemeinsame menschliche DNA zu kartieren - wurde im Jahr 2000 abgeschlossen.