Rake, Weed & Mow Ihren Weg zu gesünderen Knochen | Prävention

Ein Plus für Ihre nie endende Gartenarbeit? Forscher haben herausgefunden, dass Gartenarbeit und Rasenpflege nach dem Heben von Gewichten die höchsten Knochenerhaltungsaktivitäten sind.

Unter Verwendung der in der Nationalen Gesundheits- und Ernährungsuntersuchung gesammelten Informationen untersuchten Forscher die Knochengesundheit und Aktivitäten von 3.310 Frauen im Alter von 50 und älter . "Yard Arbeit beinhaltet eine Menge Gewicht tragen Bewegung schieben, ziehen und graben", sagt Leit Forscherin Lori W. Turner, RD, Assistant Professor für Gesundheitswissenschaften an der Universität von Arkansas in Fayetteville. Es bietet auch einen zusätzlichen Vorteil: Belichtung mit Sonnenlicht steigert die Produktion von knochenbildenden Vitamin D.

Feld leer Geben Sie Ihre Emailadresse

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Von allen Aktivitäten in der Studie untersucht, Garten Wartung war auch die beliebtesten-1384 Frauen sagten, dass sie mindestens einmal pro Woche Garten.

Um Ihre Knochen zu schützen, treten Sie für eine Stunde Gartenarbeit einmal pro Woche nach draußen, und folgen Sie diesen Tipps :

Take it easy. Wenn Sie nicht an Gartenarbeit gewöhnt sind, ruhen Sie sich häufig aus, um Überanstrengung zu vermeiden. Trinken Sie viel Wasser, um Austrocknung zu vermeiden. (Hier erhalten Sie mehr schmerzfreie Gartentipps.)

Verwenden Sie einen Sonnenschutz. Ein Hut, lange Ärmel und Sonnenschutz schützen Ihre Haut vor den Sonnenstrahlen, aber sie könnten auch die Produktion von Vitamin D blockieren. Für " Knochen-Versicherung, "erhalten 400 IE von D pro Tag.

Seien Sie ein ganzjähriger Gärtner. Neben dem Harken von Blättern ist der Herbst eine großartige Zeit, um Bäume, Sträucher, Stauden und frühlingsblühende Zwiebeln zu pflanzen. In warmen Klimazonen können Sie die meiste Zeit des Jahres Gartenarbeit machen.

Finden Sie heraus, wie stark Ihre Knochen sind. 57 Prozent der Frauen in der Studie zeigten Anzeichen einer niedrigen Knochendichte. Um das Risiko von Frakturen zu reduzieren, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um zu bestimmen, welches Maß an Aktivität für Sie am sichersten ist.

Mehr von Prävention: Bruchsichere Knochen für das Leben erhalten

Bone Healthhome
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Tagespuls: Ew! Deine Pool Confessions | Prävention

Sie schwimmen nicht in einer Toilette ... [Blisstree] Und doch peppen noch Leute in Pools, nach einer kürzlichen Umfrage des Rates für Wasserqualität und -gesundheit. Jeder fünfte Amerikaner gestand, ein öffentliches Schwimmbad als öffentliches Bad zu benutzen.