Männer mit diesem Zustand sind eher erektile Dysfunktion | Prävention

getty images

Hohe Blutzucker können machen Es ist schwer für deinen Mann, hart zu werden: Männer mit Diabetes haben signifikant häufiger eine erektile Dysfunktion als diejenigen mit normalen Blutzuckerwerten, schließt neue Forschung in der Zeitschrift Diabetic Medicine . Das ist ein Problem, da sich Diabetesfälle seit 1980 vervierfacht haben.

(Schärfe dein Sexualleben mit diesem organischen Gleitmittel aus dem Prävention Shop.)

Dieses Feld leer lassen Gib deine E-Mail-Adresse ein Adresse

Sie jederzeit abmelden

|.

die Zahlen von 145 Studien mit über 88.000 Männern nach Knirschen, die 56 Jahre alt gemittelt, die Forscher festgestellt, dass Menschen mit Diabetes als wahrscheinlich mehr als dreimal waren haben erektile Dysfunktion als gesunde Kerle waren. In der Tat hatten 59% der Männer mit Diabetes ED.

MEHR: 6 Peinliche Geheimnisse Männer erzählen Ihnen nicht über ihre Boner

Mehr noch, neigten Männer mit Diabetes dazu, ihre erektile Dysfunktion 10 bis 15 zu entwickeln Jahre später als die ohne die Bedingung tat, nach der Studie.

Also, wie kann hoher Blutzucker sinken Ihre Lebensgefährten im Schlafzimmer?

Diabetes kann Blutgefäße und Nerven beschädigen - die beide für gesunde erektile benötigt werden Funktionieren, sagt Sean Skeldon, MD, der zuvor ED und Diabetes erforscht hat, aber nicht an dieser Studie beteiligt war.

Ein weiterer wichtiger Punkt: Erektile Dysfunktion wird oft als Vorbote von Herzerkrankungen angesehen. Das liegt daran, dass die Blutgefäße, die einen ED-ähnlichen Plaqueaufbau verursachen, auch das Herz befallen können. Sie manifestieren sich zuerst bei Problemen im Schlafzimmer, da die Blutgefäße im Penis kleiner sind als die, die Blut zum Herzen tragen.

Hier sind fünf Zeichen, dass dein Herz nicht so gut funktioniert wie es sollte:

MEHR: 5 Dinge, die Sie nach dem Sex nie tun sollten

Die gute Nachricht ist jedoch, dass viele der Risikofaktoren für Diabetes leicht kontrolliert werden können - was bedeutet, dass der Penis Ihres Mannes und sein Herz ist könnte von einigen Präventionsstrategien profitieren. Ein einfacher? Erinnere ihn daran, drei Portionen Hülsenfrüchte pro Woche zu essen. Das kann sein Risiko für Diabetes um 35% gesenkt werden, wie kürzlich berichtet, möglicherweise aufgrund ihrer Faserblutzuckerspitzen verhindern helfen kann.

Der Artikel Ihr Risiko der erektilen Dysfunktion mehr als Triples Wenn Sie dieses Gesundheitszustand haben ursprünglich erschienen auf Männergesundheit .

Diabetes und GesundheitssymptomeNeuheiten
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Spielen der Pollen-Nummern für Allergie Relief | Prävention

Wenn Sie eifrig Ihre Morgenzeitung nach den Pollenzählungen durchsuchen, wie ein Lottospieler, der nach den Gewinnzahlen sucht, könnten Sie einstellen sich für einen Niesanfall später.