Beginnt Diabetes in Ihrem Darm?

Sie brauchen vielleicht einen Darm-Check-wörtlich. Nicht nur frühere Forschungsergebnisse haben Darmbakterien sowohl mit Adipositas als auch mit Morbus Crohn in Verbindung gebracht, aber eine neue Studie ergänzt die Liste um Typ-II-Diabetes.

Chinesische Wissenschaftler haben genetische Daten aus 345 Personen entnommen, darunter auch Diabetiker - Diabetikern, und dann die DNA-Proben verwendet, um die bakterielle Zusammensetzung des Darms der Studienteilnehmer zu bewerten.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Hier ist Was sie entdeckt haben: Bei Typ-II-Diabetikern ist das Gleichgewicht der normalen Darmbakterien durch unerwünschte Krankheitserreger gestört, die mit der Entstehung oder Ausbreitung von Krankheiten in Verbindung gebracht werden können.

Mehr von Prävention: 12 Wege nie zu bekommen Diabetes

Aber was in ihren Eingeweiden fehlte, könnte noch bedeutsamer sein: Eine spezifische Mikrobe namens Butyrat-produzierende Bakterien war bei den Diabetikern relativ fehl am Platz. Butyrat-produzierende Bakterien scheinen eine schützende Rolle gegen verschiedene Arten von Krankheiten, einschließlich Diabetes, zu haben, sagt der Studienautor Jun Wang, PhD, Biologe an der Universität von Kopenhagen. Dieses Bakterium, das dazu beiträgt, Zellen im Dickdarm zu ernähren, ist auch an Darmkrebs gebunden gewesen, wenn es fehlt oder nur wenig vorhanden ist.

Was bedeutet das für Sie? In Zukunft könnte eine Analyse der Bakterien Ihres Darms Ärzten helfen, Ihr Risiko für die Entwicklung von Diabetes, bestimmten Krebsarten und einer Vielzahl anderer Krankheiten besser zu bestimmen. Aber vorläufig sind diese Arten von Untersuchungen und Abhilfemaßnahmen immer noch ein bisschen weit weg, sagt Wang.

Mehr von Prävention: Wenn dein Gut "Nein!" Schreit

In der Zwischenzeit, halte deinen Bauch glücklich trainieren und beobachten Sie Ihr Gewicht. Eine aktuelle Studie zeigt, dass Training hilft Ihrem Körper regulieren Insulin und Blutzuckerspiegel. Es hat sich gezeigt, dass der Verlust von nur 5% Ihres Körpergewichts das Risiko, an Diabetes zu erkranken, um bis zu 70% reduziert, so das Zentrum für Krankheitskontrolle und Prävention.

Diabetes PreventionNews
Empfehlungen
  • Gesundheit: Dies ist, was eine Migräne wirklich fühlt | Prävention

    Dies ist, was eine Migräne wirklich fühlt | Prävention

    KTSDESIGN / getty images Es sind nur Kopfschmerzen . Kannst du nicht einfach Ibuprofen nehmen und wieder arbeiten? Leute, die Migräne bekommen - oder Migräneanfälle, die noch genauer sind, weil sie nicht immer mit Kopfschmerzen kommen - sind mit dieser Art von zu vertraut Fehlwahrnehmung.
  • Gesundheit: Sollten Sie Statine nehmen? | Prävention

    Sollten Sie Statine nehmen? | Prävention

    Statine werden gefördert mehr als noch seit 2013, als neue American Heart Association Richtlinien erweitert, wer sie bekommen sollte.
  • Gesundheit: Was Schröpfen für Sie tun kann | Prävention

    Was Schröpfen für Sie tun kann | Prävention

    Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass eine alte Therapie den Schmerz signifikant verringern kann.
  • Gesundheit: 7 Wege, eine gesunde Vierte zu haben | Prävention

    7 Wege, eine gesunde Vierte zu haben | Prävention

    Sonnenschein! Grillen! Feuerwerk! Wer liebt nicht eine gute Feier am 4. Juli? Nun, dein Gehör für einen, und deinen Bauch nach deiner dritten Portion BBQ und deine Haut, wenn du den SPF verlässt ... Siehst du, worauf wir hinauswollen? Die Spaßzeiten des 4.
  • Gesundheit: Die 10 Gebote der Cholesterinkontrolle | Prävention

    Die 10 Gebote der Cholesterinkontrolle | Prävention

    Wenn Sie wie Millionen von Amerikanern sind, haben Sie einen hohen Cholesterinspiegel. Und während Ihr Arzt Ihnen wahrscheinlich empfohlen hat, besser zu essen, mehr Bewegung zu bekommen und vielleicht sogar Medikamente zu nehmen, fragen Sie sich vielleicht, ob es mehr gibt, was Sie tun können.
  • Gesundheit: Wie man die Ballenoperation vermeidet | Prävention

    Wie man die Ballenoperation vermeidet | Prävention

    Peter Dazeley / Getty Images Ballen sind knöcherne Vorsprünge an der Basis des großen Zehs. Sie bilden sich, wenn dieser Zeh gegen den nächsten Zeh drückt und den Winkel der Knochen im großen Zeh zwingt, sich zu ändern.
  • Gesundheit: Weihnachtsgeschenke unter $ 50: 10 Geschenke für den Teilzeitkoch | Prävention

    Weihnachtsgeschenke unter $ 50: 10 Geschenke für den Teilzeitkoch | Prävention

    Mango-Holz-Servierständer für Kuchen ($ 40, rodales.com) Selbstgemachte Desserts sind der Grund dafür, dass Partys existieren ? Lassen Sie sie auf dieser Mango-Holz-Servierplatte glänzen, die so nachhaltig wie elegant ist: Jeder gefällte Baum wird ersetzt, um den Plantagenzyklus fortzusetzen.
  • Gesundheit: Kleine Veränderungen, große Ergebnisse | Prävention

    Kleine Veränderungen, große Ergebnisse | Prävention

    Manchmal sind es die kleinen Dinge, die wichtig sind. Probieren Sie diese einfachen, lebensverändernden Tipps für ein gesünderes Leben aus. [ADSENSE] Beginnen Sie Ihren Tag mit Yoga Die Belohnungen für Geist und Körper beim Üben von Yoga sind unbegrenzt.
  • Gesundheit: Warum Sie sich am Dienstag so oft um Ihre Gesundheit kümmern sollten wie am Samstag | Vorbeugung

    Warum Sie sich am Dienstag so oft um Ihre Gesundheit kümmern sollten wie am Samstag | Vorbeugung

    Der Anspruch: Sie sind fast doppelt so häufig auf der Suche nach Web-Inhalten im Zusammenhang mit Ihrer Gesundheit am Montag und Dienstag, im Gegensatz zu Samstagen, zeigt Forschungsergebnisse in der American Journal of Preventive Medizin .

Tipp Der Redaktion

Nostalgisches Verlangen | Prävention

|Bestimmte Orte beschwören besondere Heißhunger.Driving down meine Großeltern blockieren Heißhunger auf "die Werke" - Eisbecher speziell mit Streuseln und kühlen Peitsche oder Kartoffelbrei mit Soße oder Rollen in einem Schnellkochtopf erhitzt.