Das Frühstück, das Ihr Diabetesrisiko erhöht Prävention

Wenn Speck zu Ihrem täglichen Frühstück gehört, ist es vielleicht an der Zeit, Fleischlose Montage in Betracht zu ziehen. Die Ergebnisse einer neuen Studie, die fast 70.000 Frauen in Frankreich über mehr als ein Jahrzehnt verfolgte, ergaben, dass der Verzehr einer Diät mit hohem Fleischanteil wie Frühstücksfleisch und Wurst zu einem signifikant höheren Risiko für die Entwicklung von Typ-2-Diabetes führte. In der Studie füllten Frauen von Zeit zu Zeit Fragebögen über Lebensweise und Gesundheit aus und enthüllten die Art und Häufigkeit von Fleisch in der Nahrung.

Wie sich herausstellte, haben Frauen nach fast 14 Jahren verarbeitetes Fleisch wie Wurst, Salami, Schinken und Schinken fünfmal pro Woche hatten ein um 30 Prozent höheres Risiko, Typ-2-Diabetes zu entwickeln, verglichen mit Frauen, die weniger als einmal pro Woche Fleisch zu sich nahmen.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse

ein Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Frauen, die unverarbeitetes Fleisch wie Rind, Schwein, Kalb und Lamm gegessen haben, hatten keinen signifikanten Anstieg des Typ-2-Diabetes-Risikos, was darauf hindeutet, dass das überschüssige Salz und Nitrat verarbeitet wird Fleisch könnte den Glukosestoffwechsel und das Diabetes-Risiko beeinflussen.

Es gibt viele andere Gründe, die Menge an Fleisch, die Sie essen, zu reduzieren. Frühere Studien haben Zusatzstoffe in verarbeitetem Fleisch mit Krebs in Verbindung gebracht, und das US-Landwirtschaftsministerium hat darauf hingewiesen, dass US-Fleisch oft mit Tierarzneimitteln, einschließlich Antibiotika, kontaminiert ist. In Bezug auf die Umwelt kann die Reduzierung tierischer Produkte, auch wenn sie an einem Tag der Woche fleischlos wird, zur Verringerung der Treibhausgasemissionen beitragen, die mit industrieller Landwirtschaft zur Ernährung der Entwicklungsländer verbunden sind.

Mehr von Prävention: 14 Fantastisch gesunde Nahrungsmittel für Diabetiker

Diabetes PreventionNews
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Genau wie viel Ballaststoffe Sie jeden Tag essen müssen, um Gewicht zu verlieren | Prävention

shutterstock Wenn der Satz "Faser in Ihrer Diät" an Bilder von Ihrer Mutter knallen Metamucil Tabletten erinnert, don 'wir Schuld ist nicht die Faser, die im Grunde die Golden Girls der Nährstoffwelt ist. Allerdings ist es auch ein wesentlicher Bestandteil für die Gewichtsabnahme.