5 Diät-Änderungen, die Ihnen helfen können, chronische Müdigkeit zu bekämpfen | Prävention

Paul Bradbury / Getty Images

Wenn Sie Probleme haben, zu verwalten Ihr chronisches Erschöpfungssyndrom (CFS), sollten Sie einen Blick auf Ihre Ernährung werfen.

Gekennzeichnet durch extreme Erschöpfung, verschwommenes Denken und ein allgemeines Gefühl von Blähsucht, betrifft das chronische Müdigkeitssyndrom mehr als 1 Million Menschen in der US allein, nach dem Medical Center der Universität von Maryland. (Diese Symptome sind allgemein und können neben CFS auch Gesundheitsprobleme signalisieren. Wenn Sie glauben, dass Sie an CFS leiden, suchen Sie einen Arzt für eine Diagnose.) Und obwohl es keine bekannten Heilmethoden gibt, gesunde Lebensstilwahl - einschließlich der richtigen Ernährung - kann dazu beitragen, die Symptome in Schach zu halten.

"Kleine Veränderungen im Laufe der Zeit können zu einer vollständigen Genesung führen", sagt Rachel Straub, MS, CSCS, Ernährungsberaterin mit CFS. "Eine Diät zu finden, an der Sie konsequent festhalten können, um Ihre Energie zu steigern, ist von wesentlicher Bedeutung."

Hier sind fünf kleine Ernährungsumstellungen, die Ihnen dabei helfen können:

Getty ImagesSwap raffinierte Kohlenhydrate für komplexe.

Im Gegensatz zu ganz , komplexe Kohlenhydrate, raffinierte Körner durchlaufen einen Mahlprozess, der mehrere Schichten des Getreides abträgt und dabei Nährstoffe wie Fasern entfernt. Im Gegenzug bewegen sich Dinge wie Backwaren, Weißbrot und weiße Teigwaren schneller durch das Verdauungssystem als komplexe Körner. Dies führt dazu, dass der Blutzuckerspiegel ansteigt und dann schnell abstürzt. Während dies dazu führen kann, dass sich jemand ohne CFS ein bisschen träger fühlt als sonst, neigen Menschen mit CFS zu einer schlechteren Blutzuckerregulation als normal, so dass nährstofflose Kohlenhydrate wahrscheinlich dazu führen, dass sie sich völlig ausgelaugt fühlen, warnt Taz Bhatia, MD, ein integrativer Arzt und Autor von Super Woman Rx .

Um Ihren Blutzuckerspiegel zu halten und Ihren Energielevel zu erhöhen, greifen Sie nach komplexen Kohlenhydraten wie Vollkornbrot, Gerste, Hafer, Hirse, Quinoa und Wildreis. (Diese ultimative Anleitung zum Kochen von Vollkornprodukten kann sich als nützlich erweisen, wenn Sie neue Gerichte probieren.) Sie sind reich an Ballaststoffen, verdaut also langsamer und hält Ihren Blutzucker- und Energiestatus stabiler, sagt Saundra Dalton. Smith, MD, ein Internist und Autor von Sacred Rest . Wenn Sie Gluten verdauen, wie viele Menschen mit CFS tun, bleiben Sie mit glutenfreien Optionen wie brauner Reis, Quinoa oder Süßkartoffeln. (Ja, Süßkartoffeln sind sowohl ein vegetarisches als auch ein komplexes Kohlenhydrat. Lustige Tatsache, richtig?)

Oh oh. Dies ist Ihr Körper auf Zucker:

Getty Images Hilfe zu gesunden Fetten.

Wie viele chronische Krankheiten ist CFS mit erhöhten Entzündungswerten verbunden. Während Transfette bekanntermaßen die Entzündung verschlimmern, können laut Harvard Women's Health Watch gesunde Fette dazu beitragen, sie abzuwehren. Gesunde Fette verdaut auch langsam, so fördern sie stabile Blutzucker- und Energiestufen, merken Bhatia und Dalton-Smith.

(Entdecken Sie die EINE, natürliche Lösung, die Ihnen helfen kann, chronische Entzündungen umzukehren und mehr als 45 Krankheiten zu heilen Die Heilung des ganzen Körpers heute!)

Quellen gesunder ungesättigter Fettsäuren sind Nüsse und Nussbutter, Olivenöl, Avocado und Wildlachs. Auf der anderen Seite schließen übliche Quellen von Transfetten Fastfood-Pommes Frites und Nuggets, im Handel hergestellte Pasteten, Nicht-Molkerei-Creamer und Mikrowellen-Popcorn mit Butteraroma ein. Um Quellen von Transfetten zu identifizieren, lesen Sie die Inhaltsstofflabels und suchen Sie nach dem Wort "hydriert". Dies sollte Sie darauf hinweisen, dass Spuren von Transfettsäuren im Produkt vorhanden sind - auch wenn es "trans-fettfrei" ist . " (Wenn es weniger als 0,5 Gramm pro Portion gibt, können Lebensmittelhersteller diese Behauptung legal machen.)

MEHR: 8 Wege, die Sie immer noch Trans-Fett essen, wenn Sie denken, dass Sie nicht

Wir hoffen, dass Sie genießen die Produkte, die wir empfehlen, genauso wie wir! Nur damit Sie wissen, kann Prävention einen Anteil von Verkäufen von den Links auf dieser Seite erhalten. Bleiben Sie in KontaktHalten Sie dieses Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse

einSie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Getty ImagesEssen Sie mehr Vitamin B-reiche Lebensmittel.

Nämlich solche, die reich an Vitamin B12 (wie Geflügel, Eier und Fisch) und Folsäure (wie Blattgemüse , Brokkoli und Zitrusfrüchte). Diese Vitamine spielen eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, den Mitochondrien - dem Teil Ihrer Zellen, der für die Energieproduktion verantwortlich ist - richtig zu helfen, erklärt Bhatia. Und die Ergebnisse des Instituts für Neurowissenschaften und Physiologie deuten darauf hin, dass eine ausreichende Versorgung die Symptome bei Menschen mit CFS lindern könnte. Ihr Arzt kann Ihnen helfen festzustellen, wie viel B12 und Folsäure Sie für jeden Tag anstreben sollten. (So ​​erhalten Sie genug Vitamin B12, ohne Fleisch zu essen.)

Eine Sache, die Sie beachten sollten? Das Essen von B-reichen Nahrungsmitteln ist möglicherweise nicht genug, selbst wenn Sie Ihre tägliche Quote pflichtgemäß erfüllen. Das liegt daran, dass einigen Menschen die Enzyme fehlen, die benötigt werden, um B-Vitamine aus der Nahrung aufzunehmen, sagt Straub. Ein einfacher Bluttest kann feststellen, ob Sie Absorptionsprobleme haben. Wenn Sie das tun, empfiehlt Ihnen Ihr Arzt, dass Sie neben B-reichem Essen regelmäßig B12-Schüsse bekommen, sagt Bhatia.

Getty ImagesKonsum auf Koffein zurückschneiden.

In kleinen Dosen könnte Koffein Ihnen einen geben steigern. Aber wie raffinierte Kohlenhydrate, über Bord gehen kann dazu führen, dass Ihre Energieniveaus hoch und stürzen hart. Dies wird Sie verzweifelt noch mehr Koffein verlangen, nur um zurück auf die Grundlinie zu bekommen. Diese Art von Teufelskreis kann dich für extreme Energiehöhen und -tiefs aufstellen. Es kann auch deine Nebennieren, die dich noch müder und schmerzhafter machen können, wie Bhatia und Straub.

MEHR: 10 Dinge, die du nicht über Koffein wissen hast

Also, wie viel Koffein kannst du Haben Sie ohne unangenehme Folgen zu leiden? Im Allgemeinen empfehlen Experten, bei 400 Milligramm oder weniger zu bleiben, was dem Gegenwert von zwei 16-Unzen-Kaffees entspricht. Aber das ist keine allgemeingültige Empfehlung, besonders für Menschen mit CFS. Achten Sie darauf, wie sich Ihr Koffeinkonsum Sie anfühlt, und passen Sie Ihre Aufnahme entsprechend an. "Manche Menschen sind koffeinempfindlicher als andere", sagt Straub. "Wenn es Ihre Symptome verschlimmert, sollten Sie es ausschneiden oder zumindest versuchen, weniger zu haben." (Kann ich mir das Leben ohne Ihre Tasse Joe nicht vorstellen? Hier ist, was passiert ist, als ein Redakteur 10 Tage lang Kaffee gab.)

Getty Images Bleiben Sie hydratisiert.

Sogar leichte Dehydrierung kann Sie müde und neblig machen. "Ohne ausreichende Flüssigkeitszufuhr können Giftstoffe nicht richtig durch die Schweißdrüsen freigesetzt werden", erklärt Dalton-Smith. "Blut kann auch nicht effizient fließen, um weiße Blutkörperchen, die Krankheiten bekämpfen, dorthin zu bringen, wo sie am dringendsten benötigt werden."

Da der Flüssigkeitsbedarf je nach Faktoren wie Alter, Größe, Klima und Aktivität variieren kann, benötigt Ihr Wasser möglicherweise höher oder niedriger als die Standardempfehlung für acht Gläser pro Tag. Anstatt das zu tun, schau dir deinen Urin an. Wenn es dunkelgelb ist, besteht eine gute Chance, dass Sie mehr trinken müssen. Wenn es blassgelb oder klar ist, sind Sie wahrscheinlich auf dem richtigen Weg, sagt Dalton-Smith. (Machen Sie eines dieser freche Wasser Rezepte und hydratisiert bleiben wird ein Kinderspiel.)

natürliche HeilmittelFutter curesenergy
Empfehlungen
  • Gesundheit: 8 Erstaunliche 60-Sekunden-Gesundheit-Fixes | Prävention

    8 Erstaunliche 60-Sekunden-Gesundheit-Fixes | Prävention

    1-Minuten-Gesundheit steigert Wir alle wissen, wie es geht: Bitten Sie eine beschäftigte Frau, nur noch eine Sache zu übernehmen und sie wird dich lieber umlegen und dich dann deinen Vorschlägen unterwerfen.
  • Gesundheit: 6 Kinderspeisen, die niemals essen | Prävention

    6 Kinderspeisen, die niemals essen | Prävention

    Lunchbox-Gefahren Zwischen ermutigenden wählerischen Essern, die nachmittags Snacks ausschenken und "nur ein paar" Pommes aus dieser Drive-through-Mahlzeit schnappen, isst du wahrscheinlich am Ende so viel von den Tellern deines Kindes wie sie, wenn nicht mehr.
  • Gesundheit: Ist es sicher, Melatonin-Pillen zu nehmen, um Ihnen zu helfen, einzuschlafen? | Prävention

    Ist es sicher, Melatonin-Pillen zu nehmen, um Ihnen zu helfen, einzuschlafen? | Prävention

    Andrey Popov / Shutterstock Es gibt wenige Freuden im Leben als ein tiefer, erholsamer Schlaf. Ernsthaft, wenn wir in der Zeit zurückgehen und unserem 5-jährigen Selbst sagen könnten, dass wir uns nicht über Nickerchen beschwerten, würden wir es tun.
  • Gesundheit: 6 Fieber Myths-Busted | Prävention

    6 Fieber Myths-Busted | Prävention

    Mary E. Frank, Professorin an der Universität von Kalifornien, San Francisco, und ein Arzt in Rohnert Park, Kalifornien, sagen, was Sie denken wissen über Fieber können Sie verletzen. Hier sind sechs Mythen, die sie in einer Ausgabe von Bottom Line Health aufgeklärt hat. 1.
  • Gesundheit: 6 Gründe, warum du die ganze Zeit müde bist Prävention

    6 Gründe, warum du die ganze Zeit müde bist Prävention

    Wir alle neigen dazu, die Schuld an einer Überforderung zu geben Lebensstil. Und die meiste Zeit haben wir recht. Aber wenn du dich die ganze Zeit müde fühlst oder dich immer fragst "Warum bin ich so müde?", Blase es nicht weg.
  • Gesundheit: Für Allergien, OTC Trumps Rx | Prävention

    Für Allergien, OTC Trumps Rx | Prävention

    (6. Juni 2006) - Wenn Allergien Sie überwältigen, machen Sie die Apotheke - nicht der Arzt - Ihre erste Station.
  • Gesundheit: Natürliche Kaltkuren | Prävention

    Natürliche Kaltkuren | Prävention

    Ginseng Nur 32% der Ginsengkonsumenten erkrankten nach 4 Monaten, verglichen mit 62% unter Placebo Universität von Connecticut Gesundheitszentrum Studie.
  • Gesundheit: Sei gut zu deinem Zahnfleisch | Prävention

    Sei gut zu deinem Zahnfleisch | Prävention

    Wenn Sie Ihre Zähne nicht schon fädeln, können Sie hier beginnen: Unbehandelt kann eine Zahnfleischerkrankung das Zahnfleisch vergrößern Risiko von Herzerkrankungen, Schlaganfall, Diabetes und sogar Frühgeburten.
  • Gesundheit: 5 Möglichkeiten, wie der Mond Ihre Gesundheit beeinflussen kann | Prävention

    5 Möglichkeiten, wie der Mond Ihre Gesundheit beeinflussen kann | Prävention

    Luca Libralato Photography / Getty Images Es kann wie seltsame Dinge aussehen tendieren dazu, während eines Vollmonds zu passieren - fragen Sie einfach eine Arbeits- und Krankenpflegerin, eine psychiatrische Klinikärztin oder einen Lehrer, der 25 Erstklässler untersucht, die ihre Geduld testen.

Tipp Der Redaktion

Was passiert wirklich, wenn Sie auf Pipi sitzen? | Prävention

Getty Images / Kledge Die Situation: Sie müssen sehr schlecht gehen; Du rennst in eine öffentliche Toilette, hast kaum Zeit, den Stall zu verriegeln und deine Hose aufzuknöpfen, bevor du auf den Klodeckel plumpst, der, wie sich herausstellt, mit ... einem anderen Pisse bedeckt ist.