3 Wege sich selbst herzinfarkt zu machen | Prävention

Könnten kleine Nadeln, positives Denken und Zeitlupenbewegungen wirklich die Eintrittskarte für ein gesünderes Herz sein? Experten sind seit langem zweideutig, aber eine aufregende - und immer mehr neue Studien zeigen, dass alternative Medizin einen starken Einfluss auf die Verringerung des Risikos von Herzerkrankungen haben kann. Im Mittelpunkt dieser Strategien steht die Stressreduktion, aber damit ist noch nicht Schluss. Die Forschung zeigt, dass die Alternativmedizin die Vorteile gesunder Verhaltensweisen - wie z. B. gutes Essen, Gewichtskontrolle und Sport - steigern kann, um Ergebnisse noch schneller zu liefern. Sie können sogar sein, was Sie brauchen, um Sie von Medikamenten zu lassen oder Ihre Dosis zu reduzieren.

[sidebar] "Es gibt viel mehr zur Vorbeugung und Behandlung von Herzerkrankungen als Pillen und Verfahren", sagt der vorbeugende Kardiologe Stephen Devries, MD, Koeditor der Integrativen Kardiologie. Hier drei Therapien, die große Herzausbeuten haben können.

Dieses Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Die Akupunktur Antwort
Lernen Sie die neueste Waffe kennen der Kampf gegen Bluthochdruck. Forschungsergebnisse legen nahe, dass wöchentliche Akupunktursitzungen den systolischen Blutdruck um bis zu 20 Punkte senken können, was zu Ergebnissen führt, die mit verschreibungspflichtigen Medikamenten wie ACE-Hemmern und Kalziumantagonisten vergleichbar sind. Durch die Stimulation einiger wichtiger Akupunkturpunkte in Ellbogen und Knien setzt die Akupunktur Neurotransmitter frei, die in Bereiche des Gehirns wandern, die das Herz-Kreislauf-System regulieren, erklärt John Longhurst, MD, PhD, Kardiologe und Direktor des Susan Samueli Zentrums für Integrative Medizin Universität von Kalifornien, Irvine.

Die Elektroakupunktur, die batteriebetriebene Nadeln verwendet, ist besonders effektiv, sagt Dr. Longhurst, weil sie dem Akupunkteur erlaubt, die Menge der Stimulation zu standardisieren und die Frequenz anzupassen. Die Akupunktur kann den Blutdruck jedoch nicht dauerhaft senken. "Sobald Sie Bluthochdruck haben, haben Sie es für das Leben", sagt Dr. Longhurst. So wie Sie es mit Medikamenten tun würden, müssen Sie weiterhin wöchentlich Akupunkturbehandlungen durchführen, um Ergebnisse zu sehen - aber mit sehr wenigen Nebenwirkungen oder Risiken.

Mehr von Prävention: Akupunktur zur Behandlung von Gesundheitsproblemen

[pagebreak ]

Die Auszahlung der Positivität
Der Stress in seinen Tracks hört sich gut an, aber können die Leute wirklich lernen, die Art und Weise zu ändern, wie sie auf ärgerliche Situationen reagieren? Wenn ja, kann diese Reaktion den Blutdruck senken? Ja und ja, laut einer Studie des Institute of HeartMath, einer gemeinnützigen Forschungs- und Bildungsorganisation. Die Forscher zeigten, dass das Üben von "Positiv-Emotion-Refokussierung" - eine Technik, die Ihnen lehrt, die typische Stressreaktion durch Umleitung Ihrer Aufmerksamkeit zu unterbrechen - den Blutdruck bei hypertensiven Patienten nach nur 3 Monaten täglicher Praxis signifikant senken kann. Die Ergebnisse waren vielversprechend: Alle Teilnehmer sahen ihren Blutdruck sinken, 12% konnten ihre Dosis blutdrucksenkender Medikamente reduzieren, und einer ging komplett aus den Pillen. Stress löst eine Kaskade von Herz-Kreislauf-Hormonen wie Cortisol und Adrenalin aus - und positive Refokussierung sprüht eine Gegenflut an energiespendenden Wohlfühlhormonen, die die Stressreaktion kurzschließen.

Positive Refokussierung ist leicht zu erlernen. Wenn du Angst hast, erkenne, worüber du gestresst bist, dann halte den Gedanken in deinem Kopf wie ein Standbild eines Films. Während Sie dies tun, atmen Sie einige Minuten tief ein und konzentrieren Sie Ihre Aufmerksamkeit auf Ihren Herzschlag. Jetzt identifizieren Sie ein positives Gefühl, wie zum Beispiel die Wertschätzung für ein Haustier oder einen geliebten Menschen. "Das beruhigt Ihre Emotionen und verlagert Ihre Aufmerksamkeit von negativen Gedanken", sagt Deborah Rozman, eine Verhaltenspsychologin. Obwohl es schwierig sein kann, negative Gedanken loszulassen, wenn man wütend ist, kann das regelmäßige Praktizieren dieser positiven Refokussierungstechnik insgesamt zu weniger gestressten Momenten führen. Auch wenn Sie die empfohlenen 10 Minuten pro Tag für positives Denken nicht finden können, hilft ein paar Minuten hier oder da.

Mehr von Prevention: Stille Signale, die du betonst

TLC durch Tai Chi
Tai Chi (eine chinesische Kampfkunst) kombiniert mit Qigong (genannt chinesisches Yoga) ist mehr als nur eine sanfte Art zu trainieren . Das Üben dieser alten Disziplinen kann Stress reduzieren und eine starke Wirkung auf das metabolische Syndrom haben - eine Häufung von fünf Zuständen, die laut einer veröffentlichten Studie das Risiko für Herzkrankheiten senkenden systolischen und diastolischen Blutdruck und das Beschneiden der Taille um mindestens einen Zoll erhöhen im British Journal of Sportmedizin . Ein Grund? Diese Slow-Mo-Sportarten können so viele Kalorien verbrennen wie mäßig intensive Aktivitäten wie Gehen - aber die beruhigenden Vorteile von Tai Chi und Qigong steigern sein herzgesundes Credo.

Tai Chi wird manchmal als "Meditation in Bewegung, "und Forschung zeigt, dass, weil die Leute die meditative Komponente entspannend und angenehm finden, sie dazu neigen, dabei zu bleiben - was für jede Strategie zur Prävention von Herzerkrankungen wichtig ist. "Nachhaltigkeit ist sehr wichtig, wenn Sie die laufenden Auswirkungen der Praxis sehen wollen", sagt Xin Liu, PhD, Senior Research Fellow an der School of Medicine der University of Queensland in Australien.

Mehr von Prävention: 10 Pro Mit überraschenden Schmerz-Lösungen

Herz healthHealth Gewohnheiten & Fehler
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

5 Unglaubliche Fortschritte in der Tierstammzellmedizin | Prävention

Foto von Robert MacInness Ein von ALS verkrüppelter Mann kann wieder ohne Hilfe gehen. Eine Frau, die auf Blindheit zusteuert, bekommt eine Chance, ihr Sehvermögen wiederzuerlangen.