3 Möglichkeiten, Ihre Vision scharf zu halten | Prävention

Als die Schauspielerin Dame Judi Dench in einem Interview mit einer britischen Zeitung enthüllte, sie habe eine Makuladegeneration - eine altersbedingte Augenerkrankung, die ein zentrales Sehvermögen verursacht Nach und nach verschwammen Berichte darüber, dass der 77-Jährige erblindete.

Dench, die sagte, dass sie Schwierigkeiten habe, ihre Drehbücher zu lesen und ihre Dinnerkameraden über einen Tisch im Restaurant zu sehen, sprach schnell, um das Missverständnis zu korrigieren

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

"Ich wünsche mir, dass dies nicht übertrieben wird", sagte sie in einer Erklärung gegenüber Reuters. "Dieser Zustand ist etwas, mit dem Tausende und Abertausende von Menschen auf der ganzen Welt zu kämpfen haben. Es ist etwas, mit dem ich umgehen gelernt habe - und es wird nicht zur Erblindung führen."

Das stimmt Emily Chew, MD, stellvertretende Direktorin der Abteilung für Epidemiologie und klinische Anwendungen am National Eye Institute. "Du wirst nie von der altersbedingten Makuladegeneration blind, du verlierst nur deine zentrale Sehkraft." Menschen mit altersbedingter Makuladegeneration oder AMD könnten Probleme mit dem Lesen, Fahren oder Erkennen von Gesichtern haben, sagt Dr. Chew, "aber sie leben ein ziemlich volles Leben, in dem sie sehr gut funktionieren können."

Also was genau ist AMD? Der Zustand betrifft den Teil des Auges, der Makula genannt wird - das Zentrum der Netzhaut, der hilft, Objekte klar zu sehen. AMD beeinträchtigt das periphere Sehen nicht, so dass Menschen oft viel besser aus den Augenwinkeln sehen können. Über 60 Jahre alt ist bei weitem der größte Faktor bei der Entwicklung von AMD, obwohl Frauen und Kaukasier möglicherweise etwas mehr gefährdet sind - Frauen möglicherweise, weil sie dazu neigen, länger als Männer zu leben, sagt Dr. Chew. Über 1,75 Millionen Amerikaner haben AMD, und diese Zahl wird wahrscheinlich steigen, wenn Baby-Boomer altern.

Es gibt zwei Arten von AMD: trocken und nass. In der häufigeren Form, die als trockene AMD bekannt ist, bricht die Makula langsam zusammen, wodurch die Sehkraft zunehmend weniger scharf wird. Mit zunehmendem Alter bilden sich unter der Netzhaut gelbe Ablagerungen, Drusen genannt. Ein paar kleine sind normal, aber mehr oder größere Drusen können die Entwicklung von AMD signalisieren. Bei der feuchten AMD, der selteneren Form, bluten abnorme Blutgefäße hinter der Netzhaut Blut und Flüssigkeit in das Auge aus, was zu einem raschen zentralen Sehverlust führt.

Es gibt keine Heilung für beide Formen, aber es gibt Möglichkeiten, das Fortschreiten der AMD zu verlangsamen Wenn man erst einmal fortgeschritten ist, gibt es Möglichkeiten, mit Lupen, Lesehilfen und geschlossenen Fernsehkanälen umzugehen, um nur einige zu nennen. Für feuchte AMD könnten auch Laseroperationen und Medikamenteninjektionen hilfreich sein.

Darüber hinaus hat die Forschung gezeigt, dass das AMD-Risiko durch verschiedene Lebensstilfaktoren beeinflusst wird, sagt Dr. Chew. Befolgen Sie diese 3 Tipps, um Ihre Augen auf lange Sicht zu schützen:

Rauchen Sie nicht. Haben Sie wirklich einen anderen Grund? "Wenn Sie Raucher sind, verdoppeln Sie Ihr Risiko gegenüber Menschen, die nie geraucht haben", sagt Dr. Chew.

Iss mehr Fisch und Blattgemüse. Menschen, die Fisch essen - etwa zwei Portionen pro Woche "Das Risiko, an AMD zu erkranken, kann um rund 40 Prozent gesenkt werden", sagt Dr. Chew. Dunkle Grüns können auch dazu beitragen, das Sehvermögen zu erhalten. "Mütter sagen immer, Karotten zu essen, aber es ist grünes Blattgemüse, das deine Augen schützt", sagt Dr. Chew. Versuchen Sie, Ihren Teller mit Spinat, Grünkohl und Grünkohl zu stapeln. (Probieren Sie diese 3 einfachen, gesunden Spinat-Rezepte aus!)

Sehen Sie einmal im Jahr Ihren Augenarzt, wenn Sie über 60 Jahre alt sind. Frühzeitige AMD zeigt keine Hauptsymptome, deshalb brauchen Sie einen Arzt, um Veränderungen Ihrer Netzhaut festzustellen . "Zu dem Zeitpunkt, an dem Sie Sehstörungen sehen, ist [AMD] bereits fortgeschritten", sagt Dr. Chew. Ein auffälliges Symptom der feuchten AMD ist, dass gerade Linien wellig erscheinen. Wenn Sie diese Änderung bemerken, vereinbaren Sie sofort einen Termin mit Ihrem Arzt.

Mehr von Prävention: 9 Möglichkeiten, trockene Augen zu schlagen

Andere GesundheitsbedingungenNachrichten
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Stoppt saisonale Allergien ... natürlich | Prävention

Homöopathie kann für viele Menschen die letzte, beste Hoffnung sein, Allergiesymptome ohne Nebenwirkungen zu beenden.