3 Surefire Tipps für einen gesünderen Sommer Prävention

Ihre faulen Strandtage und Waldwanderungen können mit echten Risiken verbunden sein - und nicht nur ein bisschen durch den Badeanzug verursachtes Scheuern . So können Sie einen Hitzschlag vermeiden, Stiche am Ufer behandeln und krankheitsübertragende Kreaturen ausfindig machen.

[Seitenleiste] 1 Hydrieren
Für harte 45- bis 60-minütige Workouts in der Hitze oder längere Übung, wie eine Wanderung, Wasser wird es nicht schneiden. Möglicherweise müssen Sie die Elektrolyte Ihres Körpers auffüllen, um Hitzeerschöpfung zu vermeiden, laut American Council on Exercise.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

2 Schnupfen Quallen stechen
Werfen Sie eine Flasche Essig in Ihre Strandtasche - diese Küchenklammer hilft, die giftigen Nematocysten zu deaktivieren, die viele Quallen beim Stechen freisetzen, sagt das amerikanische Rote Kreuz.

3 Spot krankheitsübertragende Zecken
Suchen Sie nach winzigen Hirschzecken, die Lyme-Borreliose übertragen, in den Gaunern von Knien, Achselhöhlen und überall dort, wo sie eine Barriere treffen, wie elastische Unterhosen, sagt das TickEncounter Resource Center. (Überprüfen Sie diese Tick-Mythen und Fakten, um sicherzustellen, dass Sie wissen, wie Sie sich schützen können.)

Mehr von Prävention: 10 Stilvolle Möglichkeiten, diesen Sommer cool zu bleiben

Gesundheit Gewohnheiten und Fehler
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

3 Regeln der Petition | Prävention

Rund um die Gäste Eine gute Petition bedeutet, schlechtes Verhalten wie Springen oder unangemessenes Schnüffeln abzuhalten.