Der 3-Minuten-Schlaftrick, der funktioniert | Prävention

Du würdest wahrscheinlich alles für eine zusätzliche halbe Stunde Schlaf geben, oder? Deine normale Maniküre, deine Lieblingslatte, Zuckerguss (wow, kratze den letzten). Glücklicherweise gibt es keine Notwendigkeit, etwas aufzugeben: Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass eine einfache Rückenmassage genau das sein kann, was die Insomnie doc bestellt hat.

Frauen, die nur drei Minuten lang eine Rückenmassage erhielten, zeichneten 36 Minuten mehr Schlaf als Personen, die nicht massiert wurden, laut einer kleinen neuen Studie, die im Journal of Holistic Nursing veröffentlicht wurde.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden

|

Warum können drei Minuten so wichtig sein? Einige Forschungsergebnisse legen nahe, dass unser Körper Zeit braucht, bevor er Gefühle der Ruhe erzeugen kann, sagt die Leiterin der Studie, Melodee Harris, PhD, Associate Professor am Carr College für Krankenpflege an der Harding University in Searcy, Arkansas.

Während mehr Forschung ist erforderlich, um die Ergebnisse zu bestätigen, Harris weist darauf hin, dass eine Person Schlaf Erfahrung ist weitgehend subjektiv. "Ihre Qualität des Schlafes ist, was auch immer Sie sagen," sagt sie. Mit anderen Worten, wenn Sie das versuchen und es funktioniert, dann ist das wichtig.

Und da es so wenig Zeit braucht, was müssen Sie verlieren? So probieren Sie es aus:

Legen Sie sich im Bett auf die Seite oder auf den Bauch. Lassen Sie Ihren Partner seine Fingerspitzen benutzen, um langsame, kreisförmige Bewegungen auszuführen, die von der Basis Ihrer Wirbelsäule ausgehen und sich bis zur Nackenbasis erstrecken. Wiederholen Sie dies für ein paar Minuten - das heißt, wenn Sie nicht schon vorher in das Traumland abgedriftet sind.

Weitere Möglichkeiten, um qualitativ hochwertige Shuteye zu erhalten, finden Sie unter Wie Sie Ihren besten Schlaf bekommen.

Mehr von Prävention: 10 erstaunliche Schönheitstricks mit Kokosöl

SleepNews
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Findest du einfach alle Vitamine, die du nimmst?

Wenn es darum geht, Ihren Körper zu nähren, können Sie alles richtig machen - essen Sie den Regenbogen, nehmen Sie Ihre Vitamine - aber am Ende, pissen alle aus gutes Zeug. Das liegt daran, dass die Bioverfügbarkeit, oder wie gut der Körper Nährstoffe aufnehmen kann, eine Rolle spielt. Eine Menge.