20 Promi-Ikonen von Brustkrebs | Prävention

Olivier Douliery / PictureGroup / AP PhotoStars fördert Brustkrebsbewusstsein

Promis nehmen den Kampf gegen Brustkrebs ernst und persönlich. Ob sie stolze Überlebende oder widerwillige Vorbilder sind oder einfach ein Familienmitglied ehren, das gegen die Krankheit gekämpft hat, ihre Botschaft ist klar: Es liegt an jedem von uns, die Suche nach einer Heilung fortzusetzen. Erfahren Sie, wie 20 Sterne Aktivismus und Bewusstsein zu einer Priorität machen - und bezahlen Sie sie dann weiter, indem Sie einen Freund zu einer Mammographie einladen oder Familienmitglieder ermutigen, ein angemessenes Screening auf ihr Risikoniveau durchzuführen.

Erfahren Sie mehr über Brustkrebs hier.

Ida Mae Astute / ABC über Getty ImagesRobin Roberts

Guten Morgen Amerika Co-Anchor Robin Roberts sagte zu Prävention , dass sie die Nachricht von ihrer Diagnose aus dem Jahr 2007 mit ihrer Behandlungsreise nahm Öffentlichkeit auf Drängen ihrer Mutter, zum Teil, um den Unterschied zwischen denen zu zeigen, die eine gute Krankenversicherung haben und denen, die es nicht tun, und alle Frauen zu befähigen, sich für die beste Behandlung einzusetzen. Nachdem sie ihren eigenen Knoten mit einer Selbstuntersuchung entdeckt hat - eine lange Gewohnheit - ist sie eine lautstarke Anwältin der Praxis.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Alex Brandon / AP PhotoNancy Brinker

Die Patin des Brustkrebsbewusstseins, Nancy Brinker, gründete die Susan G. Komen Stiftung zum Gedenken an ihre verstorbene Schwester und versprach, alles zu tun, um Krebs in ihrem Leben zu beenden. Brinker ist selbst Brustkrebs-Überlebende und beaufsichtigt Programme für Forschung, Bildung und Gesundheitsdienste. Das Programm gilt als die größte Brustkrebs-Wohltätigkeitsorganisation der Welt. Sie ist der Goodwill-Botschafter der Weltgesundheitsorganisation für die Krebsbekämpfung und wurde 2009 von Präsident Barack Obama mit der Presidential Medal of Freedom ausgezeichnet.

Leigh Vogel / Getty Images für Colonial WilliamsburgAndrea Mitchell

Die NBC Chief Foreign Affairs Korrespondent und Gastgeber von Andrea Mitchell Reports beendet ihre Sendung an einem Mittwoch im September, um mit den Lesern zu teilen, dass sie eine Diagnose von Brustkrebs erhalten hatte. Andrea Mitchell nannte ihre Prognose "grandios" und schilderte ihr langjähriges Engagement, das Bewusstsein für die Bedeutung des Routinescreenings, das ihre Krankheit befallen hat, sowie ihre Dankbarkeit für die Pflegebedürftigkeit, die ihr zur Verfügung steht, zu verdeutlichen die Unterstützung ihres Mannes, ihrer Familie, Freunde und Kollegen, mit tief empfundenen Gefühlen, die selbst das stoischste Gefühl des Newsound erstickten. Wir wissen, dass sie weiterhin eine ausgesprochene Fürsprecherin sein wird.

Testen Sie Ihr Brustkrebs-Know-how mit unserem Fakten- oder Fiktions-Quiz!

Dan Steinberg / AP PhotoChristina Applegate

Brustkrebs 2008 diagnostiziert, Christina Applegate war jahrelang aktiv im Kampf um ein Heilmittel - ihre Mutter, Nancy Priddy, überlebte die Krankheit mehr als einmal. Seit ihrer eigenen Diagnose gründete Applegate rightactionforwomen.com , um Frauen darüber aufzuklären, was es bedeutet, ein "hohes Risiko" für Brustkrebs zu haben und finanzielle Unterstützung für spezialisierte Screenings, wie das MRI, das ihren eigenen Krebs erwischt hat.

Olivier Douliery / FotoGroup / AP PhotoSheryl Crow

Die Sängerin und Songschreiberin Sheryl Crow ist seit 5 Jahren krebsfrei. In dieser Zeit hat sie das Bewusstsein für die Bedeutung der Ernährung für die Brustgesundheit erhöht und sogar den Kongress in Zusammenarbeit mit der National Breast Cancer Coalibility dazu bewegt, das Breast Cancer and Environmental Research Act zu verabschieden, um die Erforschung der Umweltursachen von Brustkrebs zu verbessern

Peter Kramer / NBC / NBC NewsWire über AP-BilderHoda Kotb

Die intelligente und gesprächige Folie zu Kathie Lee in der vierten Stunde von Heute war Hoda Kotb ein NBC News Anker Im Jahr 2007, als bei ihr im Alter von 43 Jahren Brustkrebs diagnostiziert wurde, hatte sie noch nie eine Mammographie. Drei Jahre später veröffentlichte sie eine Memoiren, Wie ich Kriegszonen, Krebs und Kathie Lee überlebte, um andere zu inspirieren, die gegen die Krankheit kämpfen. Sie hat als Großmarschall bei Susan G. Komen für die Cure-Veranstaltungen gedient und spricht über die Früherkennung.

Avon Foundation / PRNewsFoto / AP PhotoRese Witherspoon

Als Avon erste globale Botschafter für Brustkrebs, Oscar-gekrönt Die Schauspielerin Reese Witherspoon hat gesagt, dass sie leidenschaftlich daran interessiert ist, das Wort so zu verbreiten, wie sie es kann, dass jüngere Frauen für die Krankheit anfällig sind. Ob es darum geht, Leitartikel zu schreiben, Rallyes und Spaziergänge zu leiten oder die Welt zu bereisen, um auf Frauenprobleme wie Brustkrebs aufmerksam zu machen, hat sie gesagt, dass es ihre Verantwortung ist, das Leben anderer zu verbessern.

Kevork Djansezian / AP PhotoMelissa Etheridge

Seit ihrer Brustkrebsdiagnose 2004 hat Melissa Etheridge einen Mantel des Aktivismus angenommen. Von ihrer kahlen Showperformance bei den Grammy Awards 2005 bis zur Veröffentlichung von melissaetheridge.com/pink als Fundraising- und Awareness-Tool ist der Rocker zu einem ausgesprochenen Verfechter der Forschung geworden und konzentriert sich, wie Crow, darauf die Verbindung zwischen Umweltverantwortung und Brustkrebsvorsorge.

Jacquelyn Martin / AP PhotoEdie Falco

Wie berühmte Promi-Geschichten erzählen, ist die Geschichte von Schwester Jackie ein Schocker: Edie Falco wurde Brustkrebs diagnostiziert 2003 drehte sie ihre Rolle bei The Sopranos ohne Ankündigung oder Fanfare - bis ein Jahr später. Im Jahr 2009 trat sie der HCAN (Health Care for America Now!) Bei, einer Organisation, die dafür bekannt ist, den Kongress davon zu überzeugen, das Gesetz zum Schutz von Patienten und zum erschwinglichen Pflegegesetz zu verabschieden. Aber sie schreibt ihre Krebserfahrungen darin aus, ihre Prioritäten zu setzen, damit sie ihre Kinder adoptieren konnte.

Lester Cohen / WireImage / Getty ImagesFergie

Die Herzogin von Pop hatte ihren Ehemann Josh Duhamel auf dem Arm, als sie als offizielle Avon diente Botschafterin des letztjährigen Avon Walk for Breast Cancer in Santa Barbara, verbrachte Zeit mit Überlebenden, um ihre Hoffnungsbotschaften zu hören und schloss sich mit QVC zusammen, um einen exklusiven Fergie's Footwear Hope Schuh zu entwerfen, dessen Nettoerlös für die Spende an Brustkrebs bestimmt ist Forschung. Ihr Motivationsbewusstsein nach ihrer Mutter überlebte die Krankheit.

Jason Kempin / WireImage / Getty ImagesBetsey Johnson

Betsey Johnson, die Diva des respektlosen und funky Designs, erkrankt seit 11 Jahren an Brustkrebs Unterschriftensammlung von rosa Ware, so dass Erlöse für verwandte Ursachen gespendet werden können, wie National Breast Cancer Coalition Fund und das Weill Cornell Brustzentrum des Iris Cantor Frauengesundheitszentrums im New Yorker Presbyterian Hospital, wo sie eine Brustkrebsbehandlung für ihre Krankheit erhielt. Die diesjährigen Artikel finden Sie unter www.betseyjohnson.com .

Jeff Christensen / AP FotoCynthia Nixon

Im Alter von 12, Sex und die Stadt Schauspielerin Cynthia Nixon beobachtete sie Die Mutter sollte wegen Brustkrebs behandelt werden und nahm an, dass sie wahrscheinlich auch die Krankheit bekommen würde. Als ihre Diagnose im Jahr 2006 nach einer Routine-Mammographie gestellt wurde, plante sie für einen Samstag eine Lumpektomie, damit sie eine Aufführung des Broadway-Stücks, das sie aufführte, nicht verpassen würde - und brachte neue Bedeutung mit sich. Trotzdem hielt sie 18 Monate lang still und meldete sich, um Frauen zu ermahnen, sich um Mammographie zu kümmern.

Dan Steinberg / AP PhotoKylie Minogue

Die australische Sängerin Kylie Minogue hat über ihr 2005 gesprochen Diagnose, sagte, dass sie anfänglich fehldiagnostiziert wurde und sagte, dass sie keinen Krebs hatte. Während sie nicht mehr Details als das geteilt hat, hat sie Gelegenheiten in den Interviews ergriffen, Frauen und Männer zu drängen, ihre eigenen besten Befürworter für Brustgesundheit zu sein.

Rex Eigenschaften über AP PhotoLucy Liu

Nach einer Brust 2001 Krebs-Angst, Schauspielerin Lucy Liu verbündete sich mit Susan G. Komen für die Heilung, um jüngere Frauen zu ermutigen, mehr über ihr Risiko für die Krankheit zu erfahren.

FilmMagic / Getty ImagesGloria Steinem

1986 diagnostiziert, nahm Gloria Steinem eine Pause von ihrem unermüdlichen Eintreten für die Rechte der Frau und sagt, dass sie "den Tiefpunkt erreicht hat", dann nutzte sie die Erfahrung als Sprungbrett für ihre Memoiren, Revolution From Within .

Finden Sie heraus, wie Bewegung zur Genesung von Brustkrebs beitragen kann.

Frederick M. Brown / Getty ImagesMaura Tierney

Als ihr Krebs 2009 diagnostiziert wurde, früher ER Maura Tierney wurde engagiert, um im NBC-Ensembledrama Parenthood mitzuspielen, und ihre Bosse in der Show - und im Netzwerk - stellten die Produktion aus, damit sie sich einer Behandlung unterziehen konnte. Sie hat sich ausdrücklich darauf berufen, dankbar für die Unterstützung ihrer Arbeitgeber zu sein, für ihre Fähigkeit, ihre Arbeit einzustellen, um sich auf die Behandlung zu konzentrieren, und für ihren Zugang zu medizinischer Versorgung der Spitzenklasse. Als weitere Tests ergaben, dass ein umfassenderer Behandlungsplan notwendig war, trat sie von der Show zurück, um sich auf ihre Gesundheit zu konzentrieren. Tierney sagte im letzten Frühjahr, dass sie von ihrer Genesung so sehr in Anspruch genommen worden sei, dass sie noch nicht in der Lage gewesen sei, einen Plan auszuarbeiten, um ihre Erfahrung für andere sinnvoll zu machen.

Amy Sussman / Getty ImagesRene Syler

Anke von CBS News 'Die Early Show , Rene Syler unterzog sich 2007 einer bilateralen prophylaktischen Mastektomie - nachdem beide ihrer Eltern mit Brustkrebs diagnostiziert worden waren. Syler war eine Botschafterin für Susan G. Komen für die Heilung und bereiste seitdem das Land, um über Entdeckung und Prävention zu informieren. Sie ist die Autorin von Gut genug Mutter und betreibt goodenoughmother.com .

Jon Kopaloff / Filmmagie / Getty ImagesRob Lowe

Parks and Recreation 's Wohngesundheit Nuß Chris würde seine Rolle des realen Gegenspielers in Brustkrebsforschungs-Fundraising und -bewusstsein billigen - Rob Lowe brach Boden als der allererste Mann, um sich als Berühmtheitsbotschafter für Lee National Denim Day im Jahr 2000 anzumelden. Der Schauspieler verlor seine Mutter und Großmutter behauptet, es sei nicht nur eine Frauenkrankheit - etwa 2.140 neue Fälle von invasivem Brustkrebs werden bei Männern diagnostiziert.

Treffen Sie einen Brustkrebskreuzfahrer für Männer: Jack Willis.

John Shearer / WireImage / Getty Bilder Mike Rowe

Dirty Jobs Star Mike Rowe hat sich als Botschafter des Lee National Denim Day angemeldet, weil seine Mutter, Peggy, 14 Jahre alt ist. Er befürwortet das "Ausziehen deiner Jeans" und spendet die Kosten für ein Paar an die Benefizveranstaltungen des National Denim Day am 7. Oktober.

Rick Diamond / Getty ImagesBilly Ray Cyrus

Rocker-Schauspieler-Vater Billy Ray Cyrus hat mehrere Tanten verloren Krebs, also trat er 2005 in den Kampf ein und filmte eine PSA für den Lee National Denim Day als offiziellen Botschafter. "Ich weiß, um was für Krebs es sich handelt. Ja, ich habe es erlebt. Ja, ich habe es gesehen. Ja, ich habe mich damit beschäftigt, und es war nicht schön", sagte er und stellte fest, dass er hoffnungsvoll ist für eine Heilung.

John Sciulli / WireImage / Getty ImagesDavid Arquette

Seine doof Persona täuscht eine ernste Seele - nie offensichtlicher als in seiner laufenden Ehrungen für seine verstorbene Mutter, Mardi, die ihren Kampf gegen Brustkrebs im Jahr 1997 verlor Seitdem hat David Arquette seine Unterstützung, Präsenz und verschiedene Talente (Hallo, Stricknadeln!) Jedem Ereignis, das Geldmittel und Bewusstsein für die Krankheit sammelt, zur Verfügung gestellt.

Brustkrebs
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Das Endergebnis: Stressed for Success Video | Prävention

Will nicht jeder ein stressfreies Leben? Folgen Sie diesem kurzen Video und finden Sie heraus, warum ein bisschen Stress für Ihre Gesundheit in Ordnung sein kann. Schließen Sie sich der Ärztin, Wissenschaftlerin und Autorin Dr. Pam Peeke für The Bottom Line: Stressed for Success an. Dr.