16 Schlechteste Orte für Ihre Gesundheit | Prävention

Die ungesündesten Orte für ...

Nicht nur Ladenbesitzer sind betroffen mit der Suche nach dem perfekten Ort, um ihre Sachen zu situieren. Forscher in den verschiedensten Bereichen wissen, dass die Art und Weise, wie Sie Ihre Umgebung organisieren - von der Fitnessklasse bis zum Ort, an dem Sie Ihre Medikamente aufbewahren - von Ihrem Gewicht bis zu Ihren Chancen, gut zu bleiben, eine überraschende Wirkung hat. Mit anderen Worten, wenn es darum geht, wie Sie sich fühlen, ist es nicht nur, was Sie tun, es ist wo Sie es tun.

Hier, überraschend schlechte Orte für Ihre Gesundheit - und die besten Orte, um es zu optimieren .

1. Um Ihre Zahnbürste zu behalten

Der schlimmste Ort: Waschbecken
Es ist nichts falsch mit dem Waschbecken selbst - aber es ist schrecklich mumm mit der Toilette. Laut dem Experten Chuck Gerba, Professor für Umweltmikrobiologie an der Universität von Arizona, gibt es 3,2 Millionen Mikroben pro Quadratzoll in der durchschnittlichen Toilettenschüssel. Beim Spülen wird der aerosolierte Toilettenfunk bis zu 6 Fuß hochgedrückt und setzt sich auf dem Boden, der Spüle und Ihrer Zahnbürste ab.

Beste Stelle: "Wenn Sie nicht gerne mit Spülwasser spülen, halten Sie Ihre Zahnbürste geschlossen Türen - im Medizinschrank oder in der Nähe eines Schrankes ", sagt Gerba. (Vermeiden Sie diese 3 Smile-Saboteure, wenn Sie tatsächlich bürsten.)

Lassen Sie dieses Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

2. Sneakers und Flip-Flops verstauen

Der schlimmste Ort: Schlafzimmerschrank
Wenn Sie durch Ihr Haus in Schuhen gehen, die Sie draußen tragen, ist das eine gute Möglichkeit, Allergene und Schadstoffe zu verfolgen. Eine Studie fand heraus, dass Rasenchemikalien eine Woche lang nach der Anwendung innerhalb des Hauses verfolgt wurden und entlang des Verkehrsweges vom Eingangsbereich konzentriert waren. Schuhe tragen auch Pollen und andere Allergene. (Das ist nicht alles. Siehe Ist die Luft in Ihrem Haus giftig?)

Bester Platz: Verringern Sie die Belichtung, indem Sie raue Schuhe von der Tür fallen lassen; Speichern Sie sie in einem Korb oder unter einer Eingangsbank. Wenn Ihre Pumpen vom Rasen abkommen, können sie den Weg ins Schlafzimmer machen - andernfalls tragen Sie sie.

3. Einschlafen

Der schlimmste Ort: Unter Haufen von Decken
Wenn Sie überhitzt sind, können Sie sich nicht abnicken, sagen Forscher: Ein natürlicher nächtlicher Abfall der Kerntemperatur löst einen schläfrigen Körper aus. Um Ihren Schlaf zu erleichtern, helfen Sie Ihrem Körper, Wärme von Ihren Händen und Füßen auszustrahlen, sagt Helen Burgess, PhD, stellvertretende Direktorin des Biological Rhythms Research Laboratory am Rush University Medical Center in Chicago.

Bester Platz: Don Socken, um die Blutgefäße in den Extremitäten zu dehnen - dann die Socken ausziehen und einen Fuß unter den Decken herausragen lassen.

4. Zur Abkühlung von Essensresten

Der schlimmste Ort: Im Kühlschrank
Ein großer Topf mit heißen Lebensmitteln direkt in den Kühlschrank zu stellen ist ein Rezept für ungleichmäßige Kühlung und möglicherweise Lebensmittelvergiftung, sagt O. Peter Snyder Jr., PhD, Präsident von das Hospitality Institute für Technologie und Management in St. Paul, MN. Der Grund: Es kann lange dauern, bis die Temperatur in der Mitte eines großen Behälters absinkt und so ein angenehmes Umfeld für Bakterien schafft.

Beste Stelle: Sie können Speisen sicher auf dem Tresen abkühlen lassen bis eine Stunde nach dem Kochen, sagt Snyder. Oder verteilen Sie warmes Essen in kleinere Behälter und kühlen Sie es - es wird schneller abkühlen. (Wir lieben diese Vorratsbehälter, die sowohl für Sie als auch für die Umwelt gut sind.)

5. Um eine Workout Erinnerung zu verschicken

Der schlimmste Ort: Stuck auf Ihrem Post-it beladenen Kühlschrank
Ein visueller Stupser kann helfen - aber nur wenn Sie es merken, sagt Paddy Ekkekakis, PhD, Sportpsychologe an der Iowa State University. In einer Studie erhöhte ein Schild, das die Leute dazu drängte, die Treppe anstatt der nahe gelegenen Rolltreppe zu benutzen, die Zahl der Menschen, die zu Fuß um fast 200% stiegen.

Beste Stelle: Bringen Sie Ihre Eingabe in die Nähe eines Entscheidungspunktes, sagt Ekkekakis -halte deinen Pilates-Stapel neben dem Fernseher; Legen Sie eine Notiz auf Ihr Lenkrad, um sicher zu gehen, dass Sie zu Ihrer After-Work-Kickbox-Klasse kommen. Denken Sie daran: Der Boost, den Sie von einer Erinnerung erhalten, ist normalerweise kurzfristig, also ändern Sie die Grafik oft.

Mehr von Prävention: So verhindern Sie Gedächtnisverlust

6. In einem Flugzeug sitzen

Der schlechteste Ort: Die Rückseite
Vermeiden Sie diesen Abschnitt, wenn Sie anfällig für Luftkrankheit sind, sagt Meryl Getline, pensionierte United Airlines-Pilotin, die die Luftfahrt-Website von thecockpit.com betreibt. "Denken Sie an eine Wippe", sagt Getline. "Je weiter du von der Mitte entfernt bist, desto mehr Bewegung auf und ab erlebst du." Weil das Heck des Flugzeugs länger ist als das Vorderrad, "das ist das schwierigste von allen", sagt sie.

Bester Platz: "Die einfachste Option ist, so nah wie möglich am Flügel zu sitzen." sagt Getline. (Erhalten Sie in unserer ultimativen Anleitung für sichere Reisen gesündere Reisetipps.)

7. Um ein Rezept zu ergattern

Der schlechteste Ort: Pharmacy Drive-through
In einer Umfrage unter 429 Apothekern, Ranking-Umfrage Autor Sheryl, Umfrageteilnehmer Ranking Drive-through Fenster hoch unter ablenkenden Faktoren, die Verzögerungen Verzögerungen und Fehler führen kann Szeinbach, PhD, Professor für Pharmazie Praxis und Verwaltung an der Ohio State University.

Bester Platz: Wenn Sie nicht den Komfort eines rollenden Pickup aufgeben wollen, achten Sie darauf, dass beide Drogen und Dosis sind was der Arzt bestellt hat.

8. So stellen Sie Ihre Handtasche ein

Der schlimmste Ort: Die Küchentheke
Ihre ausgefallene Handtasche ist eine große Einkaufstasche für Mikroben: Gerba und seine Kollegen zeigten auf Taschenböden bis zu 10.000 Bakterien pro Quadratzoll - und ein Drittel der Beutel Positiv auf Fäkalkeime getestet! Eine Frauentransporter wird an einigen unangenehmen Stellen geparkt: auf dem Boden des Busses, unter dem Restauranttisch - sogar auf dem Boden eines öffentlichen Badezimmers. (Und wenn Ihre Tasche zu schwer ist, könnte das zu anderen Problemen führen.)

Beste Stelle: Stellen Sie Ihre Tasche in eine Schublade oder auf einen Stuhl, sagt Gerba - außer wo das Essen zubereitet oder gegessen wird.

9. Um ein öffentliches Bad zu benutzen

Der schlechteste Ort: Der Stand in der Mitte
Der Center Stall hat mehr Bakterien als die an beiden Enden, nach unveröffentlichten Daten von Gerba gesammelt. Nein, Sie werden keine STD von einem Toilettensitz bekommen. Aber Sie können sich alle möglichen Übel zuziehen, wenn Sie einen keimigen Toilettengriff berühren und dann Ihre Hände gründlich waschen.

Beste Stelle: Wählen Sie einen Stall ganz nach links oder rechts, um Ihre Keimbelastung zu minimieren.

10. Stehen während Fitness-Klassen

Der schlechteste Ort: Front und Center
Sie könnten denken, dass Sie in der Nähe der Spiegel sein möchten, so dass Sie Ihre Form überprüfen können, aber Ihre Sitzung Schweiß wird motivierender sein, wenn Ihre Sicht ist behindert, schlägt eine Studie 2003 an der McMasters University vor. In dieser Studie übten 58 sesshafte Frauen alle in ähnlichen Intensitätsstufen aus. Aber diejenigen, die es in einem verspiegelten Raum getan haben, berichteten, dass sie nach ihrem Training mehr Angst vor den Unvollkommenheiten ihres Körpers hatten als Frauen, die ohne Spiegel schwitzten.

Bester Platz: Steh in die Mitte, nach hinten ein weniger bewusstes Training. (Nehmen Sie keine Klassen? Betrachten Sie diese 7 lustigen Ideen.)

11. Für eine Nacht Leselicht

Der schlimmste Ort: Overhead
Diese Leuchten geben relativ helles Licht - genug, um die Sekretion von Melatonin des Körpers erheblich zu verzögern, zeigte eine Studie 2000. Das kann deine Nacht ruinieren, denn steigender Melatoninspiegel ist ein wichtiger Hinweis für deinen Körper, um dich auf den Schlaf vorzubereiten.

Bester Platz: Klicke ein schwaches Licht direkt auf deinen Roman. Es wird dich lesen lassen, aber den Raum dunkel genug lassen, damit dein Gehirn in den Schlafmodus wechseln kann. Probieren Sie die LightWedge ($ 25 bis $ 35; lightwedge.com) oder die "Itty Bitty" Slim Book Light ($ 40; zelco.com).

12. Medizin aufbewahren

Der schlechteste Ort: Der Medizinschrank
Es ist nicht ungewöhnlich, dass die Temperatur in einem dampfenden Badezimmer 100 ° F erreicht - deutlich über den empfohlenen Lagertemperaturen für viele gängige Medikamente. Der Grenzwert für das beliebte Cholesterinmedikament Lipitor liegt zum Beispiel bei ca. 77 ° F.

Bester Platz: Irgendwo kühl und trocken, zB in der Speisekammer.

13. Obst vor dem Waschen

Der schlimmste Ort: Die Küchenspüle
Von allen Haushaltskeimdepots sieht die Küchenspüle den meisten bakteriellen Verkehr - sogar mehr als die Toilette, sagt Kelly Reynolds, PhD, Professorin und Umweltmikrobiologe an der Universität von Arizona.

Bester Platz: Halten Sie Obst auf dem Tresen, bis Sie es unter Wasser laufen. Wenn diese perfekte Blaubeere fällt, während Sie sie waschen, stecken Sie sie in den Müll - nicht in Ihren Mund.

Mehr von Prävention: 8 Häufige Geschirrspülfehler

14. Kopfhörer verwenden

Der schlimmste Ort: Im Flugzeug, im Zug oder in der U-Bahn
Sicher, Musik ist ein besserer Reisebegleiter als das Mobiltelefongespräch Ihres Sitznachbars. Aber Studien zeigen, dass, wenn Sie in einer lauten Umgebung durch ein Headset hören, Sie wahrscheinlich die Lautstärke zu hoch drehen. Harvard-Forscher fanden heraus, dass in einer relativ ruhigen Umgebung Freiwillige dazu neigten, das Volumen auf einem für die Ohren verständlichen Niveau zu halten. Aber als die Forscher Hintergrundgeräusche hinzufügten - das laute Grollen einer Flugzeugkabine -, steigerten 80% die Lautstärke auf bis zu 89 Dezibel, ein Grad, der langfristige Hörschäden birgt.

Bester Platz: Wo auch immer Sie nicht hinkommen Du musst deine Musik in die Luft jagen, um sie zu genießen. Wenn Sie dies tun, ziehen Sie Kopfhörer mit Rauschunterdrückung in Betracht - nur 20% der Zuhörer in der Studie, die ein Set verwendet haben, sind in der Nähe der Gefahrenzone. Zwei gute Optionen: Sony MDR-EX51LP ($ 40; sonystyle.com) und Etymotic Research ER-6i ($ 149; etymotic.com).

15. Zum Aufbewahren von Kaffeebohnen

Der schlechteste Ort: Der Kühlschrank oder Gefrierschrank
Denken Sie, dass Sie Frische bewahren, indem Sie es im Kühlschrank aufbewahren? Denk nochmal. Jedes Mal, wenn Sie es aus dem Kühlschrank oder Gefrierschrank nehmen, setzen Sie es schwankenden Temperaturen aus, die Kondensation verursachen. "Die Feuchtigkeit bringt Geschmack hervor - es ist, als würde man jedes Mal eine Tasse Kaffee brauen", sagt John McGregor, PhD, Professor in der Abteilung für Lebensmittelwissenschaft und menschliche Ernährung an der Clemson University.

Bester Platz: Speichere deine Bohnen oder Erde in einem undurchsichtigen, luftdichten Behälter, der auf dem Tresen oder in der Speisekammer aufbewahrt wird.

16. Fernsehen ansehen

Der schlechteste Ort: Wo auch immer du isst
Studien zeigen, dass Ablenkung der Feind deiner Taille ist - es kann verhindern, dass du merkst, wie viel du isst. In einer Studie aus dem Jahr 2006 aßen Freiwillige beim Fernsehen schneller als beim Hören von Musik 71% mehr Makkaroni und Käse, wenn sie eine Show sahen.

Wenn das Röhrchen beim Kochen eingeschaltet ist, schalten Sie es vor dem Abendessen am Küchentisch aus und vermeide es, vor dem Fernseher im Wohnzimmer zu essen.

Bester Platz: Eine Treppe hoch oder runter, oder weit weg von der Küche, also muss man "arbeiten", um eine zu bekommen Imbiss - Sie werden viel weniger wahrscheinlich zu mampfen.

Auch das Timing ist wichtig! Sehen Sie die beste Tageszeit, den Monat oder das Jahr für alle Ihre Gesundheitsbewegungen.

Gesundheit Gewohnheiten & MistakesHealthy Home
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Die beste Zeit, ein Nickerchen zu machen, Floss, in den Urlaub zu gehen und alles dazwischen zu tun | Prävention

Es stimmt: Timing ist alles, besonders wenn es um Ihre Gesundheit geht. Richtige Planung kann den Unterschied zwischen krank werden und gesund bleiben.