Das Wichtigste, was Sie tun können, um sich selbst herzinfarktfrei zu machen | Prävention

Der Anspruch: Ab dem 30. Lebensjahr ist zu wenig Bewegung wichtiger als das Körpergewicht, wenn es um das Risiko einer Frau für Herzerkrankungen geht, schließt eine Studie im British Journal of Sports Medicine .

Die Forschung: Das australische Studien-Team analysierte fast 20 Jahre Daten zu Gesundheit und Herzerkrankungen bei mehr als 32.000 Frauen. Mit einer statistischen Maßnahme namens PAR (die die Anzahl der Menschen berechnet, die vor einer Krankheit gerettet werden würden, wenn jeder einen spezifischen Risikofaktor vermeiden würde), fanden die Forscher heraus, dass körperliche Inaktivität bei Frauen über 30 einen größeren Anteil an den Herzerkrankungen hatte als hohen BMI oder sogar Rauchen.

Feld frei lassen Geben Sie Ihre Emailadresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Mehr von Prävention: Senken Sie Ihr Risiko für Herzerkrankungen in 28 Tage

Was es bedeutet: Die ganze Zeit damit zu verbringen, eins mit deiner Couch zu sein, ist nicht schlimmer für dein Herz als Rauchen, sagen die Autoren der Studie. Ihre Ergebnisse zeigen vielmehr, dass statistisch gesehen ein Mangel an Bewegung einen größeren Beitrag zu den Herzkrankheiten der Bevölkerung leistet als das Rauchen auf Tabak. Einfach gesagt, körperliche Inaktivität ist häufiger als Rauchen, und so führt mangelnde Bewegung zu mehr Fällen von Herzerkrankungen.

Auf der anderen Seite, die Forschung tat zeigen einen Mangel an Bewegung ist wahrscheinlicher zu einer Herzerkrankung führen als ein BMI im übergewichtigen oder adipösen Bereich. "Regelmäßige körperliche Aktivität im jungen Erwachsenenalter reduziert das Risiko für Herzerkrankungen um bis zu 50%", sagt Co-Autor Wendy J. Brown, PhD, von der University of Queensland. Und diese Reduzierung gilt für alle Formen von Herz-Kreislauf-Erkrankungen - einschließlich Bluthochdruck und Schlaganfall, fügt Brown hinzu.

Die Quintessenz: Für Frauen über 30 ist regelmäßige Ausübung einer der wichtigsten Schritte, die Sie ergreifen können, um Ihr Herz zu schützen. Und je mehr Sie trainieren, desto mehr sinkt Ihr Risiko für Herzerkrankungen, sagt Brown. Sie empfiehlt ein Minimum von 30 Minuten moderaten Trainings am Tag, nicht weniger als 5 Tage pro Woche. Eine ganze Stunde Sport jeden Tag ist ein noch besseres Ziel, fügt sie hinzu. (Brauchen Sie Hilfe bei der Anpassung? Sehen Sie sich diese 25 Möglichkeiten an, um 10 Minuten Training auszuüben.)

Mehr von Prävention: 10 Nachrichten Möglichkeiten, Ihren Blutdruck zu senken Natürlich

HerzgesundheitNachrichtenGesundheit Gewohnheiten & FehlerKardio
Empfehlungen
  • Gesundheit: 13 Einfache, stilvolle Wege zum Grün | Prävention

    13 Einfache, stilvolle Wege zum Grün | Prävention

    Hier ist die Herausforderung mit so genanntem "Grün": Trotz deiner besten Absichten kann es ein wenig überwältigend sein. Vielleicht hast du keine Zeit für eine große Säuberung an der Küste aus der Stadt zu reisen, und die Idee, Essen unter deiner Küchenspüle zu kompostieren, klingt ... chaotisch.
  • Gesundheit: Krebszentrum | Prävention

    Krebszentrum | Prävention

    Krebs ist eine Krankheit, die auftritt, wenn abnormale Zellen sich ohne Kontrolle teilen und in andere Gewebe eindringen. Krebszellen können sich über den Blutkreislauf und die Lymphknoten in andere Teile des Körpers ausbreiten. Es gibt mehr als 100 verschiedene Krebsarten. Englisch: bio-pro.
  • Gesundheit: Warum Sie weniger sterben, wenn Sie eine Ärztin haben | Prävention

    Warum Sie weniger sterben, wenn Sie eine Ärztin haben | Prävention

    shutterstock Bei der Auswahl Ihres nächsten Arztes, wählen Sie eine Frau statt Mann könnte einen großen Unterschied machen.
  • Gesundheit: Habe niemals einen Herzinfarkt | Prävention

    Habe niemals einen Herzinfarkt | Prävention

    Um Ihr Herz wirklich zu schützen, müssen Sie zunächst verstehen, womit Sie es zu tun haben. Folgendes passiert in deinem Alter mit deinem Herzen: Cholesterinwerte verschieben sich HDL (gutes) Cholesterin fegt LDL (schlechtes) Cholesterin auf und leitet es zur Entfernung in die Leber.
  • Gesundheit: Die einzelne Pille, die Ihr Herzinfarktrisiko halbiert | Prävention

    Die einzelne Pille, die Ihr Herzinfarktrisiko halbiert | Prävention

    Wenn die Idee des Knallens a Pille für hohes Cholesterin, ein anderes, um Gerinnsel zu verhindern, und noch eine andere Pille, um die allgemeine Gesundheit deines Herzens zu schützen, sitzt nicht gut mit dir - ganz zu schweigen von deinem Magen - Hilfe ist auf dem Weg.
  • Gesundheit: 5 Scary Krankheiten, die Sie von einem Moskito-Biss bekommen können Prävention

    5 Scary Krankheiten, die Sie von einem Moskito-Biss bekommen können Prävention

    Visuals Unlimited Inc / Daniel Stoupin / Getty Images Ein Mückenstich kann viel mehr auslösen als eine juckende rote Beule.
  • Gesundheit: Frage Dr. Stork: Warum quetsche ich so leicht? | Prävention

    Frage Dr. Stork: Warum quetsche ich so leicht? | Prävention

    F: Warum quetsche ich so leicht und heile so langsam? A: Genau Gemeinsame Beschwerde hat mehrere Erklärungen, aber zuerst müssen Sie verstehen, was zu Blutergüssen führt.
  • Gesundheit: Stressabbau für Kinder und Sie | Prävention

    Stressabbau für Kinder und Sie | Prävention

    Kenia Bradley hat sich schon immer Sorgen um alles gemacht - Geburtstagspartys, Hausaufgaben, sogar, wer ihren Goldfisch, Sternum, während der Familienurlaube füttern würde.
  • Gesundheit: 8 Erstaunliche neue Anwendungen für Essig | Prävention

    8 Erstaunliche neue Anwendungen für Essig | Prävention

    Sie haben wahrscheinlich mindestens eine Flasche Essig in Ihrer Küche. (Wenn Sie so etwas wie wir sind, haben Sie mindestens vier!) Kein Wunder, dass, wenn Vorbeugung Redakteure unsere Lieblings-5-Zutaten-Salatdressings gesammelt, Essig in fast jeder spielte.

Tipp Der Redaktion

Think Yourself Slim | Prävention

Die Verdrahtung Ihres Gehirns kann Ihren Gewichtsverlust sabotieren. Überlisten Sie es mit diesen drei Techniken: [ADSENSE] Haben Sie nicht einmal einen Bissen.