Ihre Darm-Bakterien könnten sein, was Sie fett macht - aber Sie können das absolut ändern | Prävention

Foto von Banana Stock / Getty

Das Gewicht der durchschnittlichen Amerikanerin ist seit Anfang der 1970er Jahre um 20 Pfund gestiegen. Und Frauen sind doppelt so häufig wie Männer, die chronischen, minderwertigen Verdauungsbeschwerden zu haben, die als Reizdarmsyndrom zusammenfallen. Der Bauch der Amerikanerin lässt uns wissen, dass etwas sehr schief gelaufen ist.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Die wissenschaftliche Welt hat eine Revolution in der Art, wie es den Magen-Darm-Trakt versteht, insbesondere die Rolle, die die etwa einhundert Billionen Bakterien spielen, die dort leben. Sie werden das "Darmmikrobiom" genannt, was sich auf ihr Gesamtpaket an Genen oder die "Mikrobiota" bezieht, die sich auf die Organismen selbst beziehen. Wir wissen seit 20 Jahren, dass die Bakterien, die in unserem Dickdarm leben, die Fasern, die wir aus pflanzlichen Quellen bekommen, abbauen. Was wir erst kürzlich gewürdigt haben, ist, dass wenn die Mikrobiota nicht richtig behandelt werden - wenn sie nicht genug Pflanzenfasern bekommen oder wenn sie willkürlich durch übermäßigen Einsatz von Antibiotika ausgelöscht werden oder wenn sie beschädigt sind Zeit durch übermäßige Mengen von Stresshormonen - Gewicht, Verdauung und das Immunsystem können drunter und drüber gehen.

In einer wegweisenden Studie von 2013, die in der angesehenen Zeitschrift Nature veröffentlicht wurde, verfolgte ein französisches Team zwei Gruppen von Probanden, 169 übergewichtige Menschen und 123 schlanke. Die schlanke Gruppe hatte mehr Bakterien in ihren Eingeweiden und mehr verschiedene Stämme als ihre schwereren Kollegen. Sie nahmen in den neun Jahren der Studie weniger zu und entwickelten seltener die häufigsten chronischen Krankheiten wie Herzerkrankungen und Typ-2-Diabetes.

MEHR: Die 26 besten Lebensmittel für einen glücklichen, Gesünderes Gut

Nun, könnte man sagen, die schlanke Gruppe wurde nur glücklich geboren. In einer zweiten Studie wurden 49 übergewichtige Probanden 6 Wochen lang kalorienärmer und ballaststoffreicher ernährt. Sie nahmen nicht nur ab, sondern auch die Gemeinschaft der Bakterien in ihren Eingeweiden wurde vielfältiger; mit anderen Worten, es ähnelte mehr den Bakterien in den Menschen, die von Natur aus mager waren.

Denken Sie darüber nach.

Was die Revolution in der Mikrobiologie sagt, ist, dass wir die Gene in unserem Mikrobiom verändern können, und das wird haben einen enormen Einfluss darauf, wie wir aussehen und fühlen. Das Gewichtsproblem unseres Landes kann ein Problem mit Mikro-Fettleibigkeit sein.

MEHR: 4 einfache Möglichkeiten, Darm-Bakterien zu stärken (und warum Sie sogar an erster Stelle wollen)

Mehr Diät
Empfehlungen
  • Gewichtsverlust: Funktionieren Cheat-Tage? Wissenschaft hat deine Antwort | Prävention

    Funktionieren Cheat-Tage? Wissenschaft hat deine Antwort | Prävention

    Michael Berman / Getty Images Sie sind super geregelt über das, was Sie alle essen Wochen-schwer auf dem Gemüse, Licht auf dem Ben & Jerry's - aber wenn der Samstag schlägt, gehen Sie all-in auf Eiern Benedict, Pizza (extra Käse, bitte!), und der Brownie-Eisbecher Ihrer Träume.
  • Gewichtsverlust: 7 Signs Ihre neue Diät wird nicht funktionieren Prävention

    7 Signs Ihre neue Diät wird nicht funktionieren Prävention

    .
  • Gewichtsverlust: Carb Blocker zur Gewichtsreduktion? | Prävention

    Carb Blocker zur Gewichtsreduktion? | Prävention

    Mit Low-Carb-Diäten immer noch beliebt, sind Diätpillen und Nahrungsergänzungsmittel wie Carb Trapper, Carb Cutter und Carb-X plötzlich überall. Die Behauptung: Eine oder zwei Diätpillen mit einer Mahlzeit können die Aufnahme von etwa 400 Kalorien Brot, Nudeln oder Kartoffeln blockieren.
  • Gewichtsverlust: Skinny Dipping

    Skinny Dipping

    Hector Sanchez Gelangweilt mit Humus, aber kann nicht Ihre üblichen Baby Karotten Snack ohne Dip tun? Wir sind für Sie da. Jedes der folgenden Rezepte enthält einfach ungesättigte Fettsäuren (MUFA) - ein gesundes Fett, das speziell auf Bauchfett abzielt und hilft, Sie zufrieden zu stellen.
  • Gewichtsverlust: Probiere dieses 15-minütige Ritual nach dem Abendessen, das den Italienern hilft, Gewicht zu verlieren | Prävention

    Probiere dieses 15-minütige Ritual nach dem Abendessen, das den Italienern hilft, Gewicht zu verlieren | Prävention

    brooke Lerk / unsplash Wenn es darum geht, zusätzliches Gewicht zu verlieren, möchten Sie vielleicht ein Stichwort von den Italienern zu nehmen. Das ist richtig: Das Land, das Amerikaner mit Spaghetti und Fleischbällchen verbinden, könnte das Geheimnis halten, schlank für das Leben zu bleiben.
  • Gewichtsverlust: Dies ist, was ein perfekter Tag des Essens aussieht

    Dies ist, was ein perfekter Tag des Essens aussieht

    Steigern Sie die Energie mit diesen Stunden-Tipps Heben Sie Ihre Hand, wenn Sie wünschen, würde ein Ernährungsberater Ihnen genau sagen, was Sie essen und wann Sie suchen und fühle mich den ganzen Tag gut. Ja, das haben wir uns gedacht.
  • Gewichtsverlust: Beat Bad-Mood Essen | Prävention

    Beat Bad-Mood Essen | Prävention

    Wenn du zu viel isst, wenn du unten bist, oder wenn du dich selbst naschst, auch wenn du nicht hungrig bist, kann dir diese einfache Strategie helfen Überessen: Sag dir nur, dass diese Chips und M & Ms dich nicht besser fühlen lassen.
  • Gewichtsverlust: Walk Off Mehr Belly Fat!

    Walk Off Mehr Belly Fat!

    Vergiss Crunches. Für ein Training, das Ihren Bauch wirklich flach macht, stehen Sie auf und bewegen Sie Ihre Füße. Studien zeigen, dass Walking ist eine der besten Möglichkeiten, Bauchfett zu verlieren, in weniger Zeit als Sie denken.
  • Gewichtsverlust: Nicht mit Kalorien spielen | Prävention

    Nicht mit Kalorien spielen | Prävention

    Die wachsende Portionsgröße von Restaurants ist ein Haupthindernis für eine gesunde Ernährung und ein gesundes Gewicht. Untersuchungen zeigen, dass Menschen beim Essen etwa 300 Kalorien mehr zu sich nehmen, wenn sie eine große Portion zu sich nehmen.

Tipp Der Redaktion

Drop 10 Pfund ohne Gewicht zu verlieren | Prävention

Sie müssen nicht abnehmen, um gut auszusehen. Versuchen Sie diese einfachen Tipps von Mode-Profis. Kaufen Sie einen guten BH.