7 Diät zwickt Ihren Körper möchte Sie diesen Fall machen | Prävention

Jason Person / Shutterstock

Die Blätter wechseln die Farben, es gibt einen Nip in der Luft, und du hast deine Hausschuhe an, aber du isst immer noch die gleichen Sommerklamotten. Nun, es ist Zeit, ein paar Swaps zu machen. Es gibt einen Grund, warum unsere Körper zu dieser Jahreszeit Suppen, Kasserollen und geröstetes Gemüse wärmen wollen. "Unsere inneren Organe reagieren sehr spezifisch auf den Wetterwechsel", sagt Ernährungsberaterin Debbie Steinbock, Gründerin von Mindful Nutrition in Boulder, CO. "Und wir funktionieren am besten, wenn wir saisongerechte Lebensmittel essen."

Das liegt daran "Wenn Sie in der Saison essen, integrieren Sie eine Reihe von Nährstoffen, die Sie sonst nicht konsumieren würden", sagt Angela Ginn, Gründerin von Real Talk Real Food, einer Beratungsfirma für Gesundheitsunternehmen in Baltimore.

Wie können Sie das machen? die meisten der Fall Kopfgeld? Integrieren Sie die folgenden Diätverbesserungen, die garantiert sind, Sie während der kälteren Monate gesund zu halten. (Verlieren Sie bis zu 25 Pfund in 2 Monaten - und sehen Sie strahlender als je zuvor aus - mit Vorbeugung neuer Jüngster in 8 Wochen Plan!)

Michael Leslie / ShutterstockLaden Sie den Slow Cooker auf.

"Cooking Essen langsamer und länger ist der perfekte Weg, um zufriedenstellende Mahlzeiten zu schaffen, die Sie trösten, wenn die Temperaturen sinken ", sagt Steinbock. Büste deinen Slow Cooker aus oder schalte den Ofen an und fang an zu köcheln. Kurze Zeit? Sautieren von Gemüse in Olivenöl, wie Kartoffeln und Kürbis, kann tatsächlich erhöhen, wie viele Phytonutrients Sie aufnehmen. Eine 2015 in Food Chemistry veröffentlichte Studie zeigte, dass das Anbraten von Gemüse in Olivenöl ihren Antioxidantiengehalt auf eine Weise erhöhte, die das Kochen des gleichen Gemüses in einem Wasser / Öl-Gemisch nicht bewirkte.

MEHR: Dies Genius Hack beweist, dass du deinen Slow Cooker falsch benutzt hast Die ganze Zeit falsch

Alena Haurylik / ShutterstockSchaue dein Müsli auf Hafer.

Haferflocken und andere heiße Cerealien sind zu dieser Jahreszeit ein Kinderspiel. Im Allgemeinen sind Vollkornprodukte wie Hafer "großartig, um Blutzucker zu senken und Sie länger voller zu halten", sagt Ginn. Weil sie voller Ballaststoffe sind, benötigen ganze Körner mehr Energie, um zu brechen und so die Körperwärme zu erhöhen. Eine 2010 in Food & Nutrition Research veröffentlichte Studie, die den thermischen Effekt von Lebensmitteln misst, hat festgestellt, dass Vollwertkost den Energieverbrauch um 50% erhöht - und dadurch Kalorien verbrennt.

MEHR: 12 Nahrungsmittel That Lower Cholesterine Natürlich

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre Emailadresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Mona Makela / ShutterstockSchwer auf Bohnen.

"Größere Bohnen, die länger kochen müssen mal schön mit kälterem Wetter ", sagt Ginn, der getrocknete Bohnen empfiehlt, über Nacht eingeweicht und mehrere Stunden bei schwacher Hitze köchelt. "Bohnen sind wärmend, faserig und eine große Proteinquelle", sagt sie. Schwarze Bohnen haben laut einer Studie, die im Journal of Agricultural and Food Chemistry veröffentlicht wurde, die höchste antioxidative Aktivität.

MEHR: 4 Lebensmittel, die Bauchfett verbrennen

malyugin / ShutterstockTurn to Wurzelgemüse.

"Für eine optimale Ernährung brauchen wir eine Vielzahl von Farben in unserer Ernährung", sagt Ginn. Im Herbst bedeutet das viele Schattierungen von Orange - also seien Sie sicher, Karotten, Süßkartoffeln, Kürbisse und Squash mit einzuschließen. Das meiste orangefarbene Gemüse ist eine Hauptquelle von Beta-Carotin, das der Körper in Vitamin A umwandelt. "Vitamin A hilft der Haut, verbessert das Sehen und stärkt die Immunität", sagt Ginn. Kürbisse kommen mit dem zusätzlichen Bonus von Samen, lecker, wenn geröstet und voll von Antioxidantien, Magnesium und anderen Nährstoffen. Und nicht zu vergessen die bescheidene Steckrübe, eine Kreuzung aus Kohl und Rüben, die reich an Ballaststoffen ist und gut als kalorienarme, aber sehr leckere Version von Kartoffelpüree funktioniert.

Dusan Zidar / ShutterstockCook mit Fett.

Fette, wie Oliven-, Sesam- und Kokosnussöl (wir mögen dieses) und Ghee (indische geklärte Butter), fügen reiches Aroma hinzu, um Produkte zu produzieren. Sie machen auch die Vitamine A, E und K, die in Süßkartoffeln, Kürbis, Brokkoli, Blattgemüse und Kohl enthalten sind, leichter zu absorbieren ", sagt Ginn. Also nicht auf das Fett verzichten, egal, ob Sie backen, Braten oder Dämpfen Ein weiterer Pfropfen: Fette, die mit Tryptophan beladen sind, halten die saisonale affektive Störung (SAD) in Schach, indem sie den Körper mit Serotonin - einem Neurotransmitter aus Tryptophan, das die Stimmung beeinflusst - versorgen (lt. einer Studie in )Journal of Affective Disorders , Tryptophan-Ergänzungen waren auf Augenhöhe mit Lichttherapie als eine wirksame Behandlung für SAD. Mehrere Studien deuten darauf hin, dass gesunde Fettwerte in Ihrer Ernährung eine entscheidende Rolle dabei spielen, Ihre Energiewerte hoch und die Stimmung erhöht zu halten.

MEHR: Sind Sie ausgebrannt ... oder depressiv?

goncharukkmaks / ShutterstockSagen Sie Hallo zu Zitrus.

Sobald alle Sommerbeeren gepflückt sind, können Sie immer noch große Quellen von Vitamin C in Form von Zitrusfrüchten finden, wie saftige Grapefruits, Orangen, Clementinen und Mandarinen. "Vitamin C ist wichtig für Ihr Immunsystem, insbesondere während der Erkältungs- und Grippeausbrüche im Herbst", sagt Ginn. Das rosarote Fruchtfleisch der rosa Grapefruit stammt von Lycopin, einem Antioxidans, das für die Bekämpfung von Zellschäden verantwortlich ist.

MEHR: 9 Power Foods, die die Immunität stärken

krzysztof slusarczyk / ShutterstockSchein scharf.

"Gewürze, z So wie Kreuzkümmel, Fenchel, Zimt, Muskatnuss und Ingwer Wärme geben und die Verdauung unterstützen ", sagt Steinbock. Squash schmeckt gut, wenn er mit Muskatnuss und Zimt gepaart wird; Kreuzkümmel bringt Blumenkohl eine zusätzliche Herzlichkeit (plus es kann Ihnen helfen, 3 mal so viel Körperfett zu verlieren). Gewürze, Gramm für Gramm, sind auch eine überraschende Quelle von Antioxidantien und verpacken viele Nährstoffe in eine Prise. Sip heißen Ingwer mit Zitrone, die gut für die Durchblutung und Immunität ist (und schmeckt so gut, wenn es kalt ist, dass es heißer Kakao als Ihr Lieblingsgetränk im Winter trumpfen kann).

DiätVegetablesTipps für Ernährungsverlust
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

4 Dinge, die deine Knie über deine Gesundheit sagen Prävention

Alfano Eyeem / Getty Images Wenn Sie die Treppen meiden, knallen Tägliche Schmerzmittel, oder Trainingseinheiten wegen Knieschmerzen überspringen, könnte etwas mit Ihrer allgemeinen Gesundheit los sein. Hier sind 4 Bedingungen, über die Ihre Patella-Problematik Sie möglicherweise warnen könnte.