4 Einfache Möglichkeiten, Ihre Darm-Bakterien zu stärken (und warum Sie sogar an erster Stelle wollen) | Prävention

Foto von Sorbetto / Getty

Der Dünndarm enthält als viele Neuronen wie das Rückenmark, und es produziert alle die gleichen Chemikalien wie das Gehirn. Tatsächlich sind Gehirn und Darm so eng miteinander verbunden, dass Wissenschaftler den Darm manchmal als das "zweite Gehirn" des Körpers bezeichnen.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Die Mikrobiom-Revolution der letzten Jahre hat deutlich gemacht, dass die "Bauch-Hirn-Achse" eine Einbahnstraße ist. Der Darm sendet nicht nur Fortschrittsberichte über die Mechanismen der Verdauung. Darmbakterien beeinflussen direkt, wie wir denken und fühlen.

Forscher der Kanadischen McMaster Universität haben Darmbakterien von geselligen Mäusen in schüchterne, ängstliche Mäuse transferiert, wer-loh und siehe- viel mutiger wurde. In einem anderen Experiment beruhigten sich Rattenwelpen mit hohen Konzentrationen von Stresshormonen, nachdem sie von ihren Müttern getrennt wurden, nachdem sie mit probiotischen Bakterien gefüttert worden waren, die üblicherweise in Joghurt gefunden werden.

"[Gut] Bakterien sind bewusstseinsverändernde Mikroorganismen", sagt Mark Lyte. ein Mikrobiom Forscher bei Texas Tech. Die Wissenschaft fügt der alten Linie eine neue Dimension hinzu: "Du bist, was du isst." (Hier ist mehr darüber, wie deine Darmbakterien dich fett machen können.)

Um deine Gehirn-Darm-Verbindung zu verbessern und die Belohnungen von Gewichtsverlust, erhöhter Energie und besserer Stimmung zu erhalten, mache diese 4 Dinge:

Iss mehr " Lebendkultur "oder probiotischer Joghurt Eine vor kurzem durchgeführte UCLA-Studie zeigte, dass Sie die Art, wie das Gehirn einer Person arbeitet, ändern können, indem Sie die Zusammensetzung der Bakterien im Darm nur geringfügig beeinflussen. Die Studie sah vor, probiotischen Joghurt zweimal am Tag für 4 Wochen zu essen. Frauen, die Joghurt aßen, zeigten Veränderungen in der Art und Weise, wie ihr Gehirn bei einer MRT-Untersuchung aufleuchtete, verglichen mit denen, die dies nicht taten. Es gab feine Unterschiede in der Art und Weise, wie die Gehirne sensorische Informationen und Emotionen verarbeiteten.

Verschiebung von Tier zu Gemüse In einer 2014 veröffentlichten Studie in der Zeitschrift Nature hat sich die Zusammensetzung des Darmmikrobioms dramatisch verändert innerhalb von 4 Tagen nach Umstellung von einer Diät aller Tierprodukte auf eine vegetarische und umgekehrt. (Diese 13 köstlichen vegetarischen Abendessen werden Ihnen den Einstieg erleichtern.)

Weniger Stress Durch das Gehirn gesteuerte Stresshormone [zB Cortisol] können beeinflussen, wie Darmbakterien die Produktion von Hormonen und Neurochemikalien, die mit dem Gehirn sprechen, beeinflussen solche, die den Appetit beeinflussen.

Antibiotika nicht überbeanspruchen Schätzungen zufolge ist die Hälfte der Antibiotika, die wir konsumieren, unnötig oder nutzlos und sind eine der Hauptursachen für die Erschöpfung der nützlichen Bakterien im amerikanischen Darm. Es ist wie Bombardierung Ihres Gartens mit giftigen Chemikalien.

MEHR: 26 Beste Lebensmittel für die Multiplikation Ihrer Microbiome

Mehr Diät zu verlieren Gewicht
Empfehlungen
  • Gewichtsverlust: Sind Kalorien auf Menüs tatsächlich uns dicker? | Prävention

    Sind Kalorien auf Menüs tatsächlich uns dicker? | Prävention

    Der Anspruch: Sie bestellen eher eine kalorienreichere Mahlzeit aus Restaurants mit einem speziellen "kalorienarmen" Menü, so eine neue Studie aus dem Journal of Consumer Research .
  • Gewichtsverlust: 3 Wege zu sagen, ob du wirklich hungrig bist | Prävention

    3 Wege zu sagen, ob du wirklich hungrig bist | Prävention

    Foto von Zhenikeyev / Getty Images Es sollte einfach zu sagen, ob Sie hungrig sind, aber das ist oft nicht der Fall. So viele Dinge können sich als Hunger tarnen und dich zu einem Snack bringen, bevor du realisierst, dass du keinen körperlich brauchst.
  • Gewichtsverlust: Tanken in 5 | Prävention

    Tanken in 5 | Prävention

    Die durchschnittliche berufstätige Vollzeitbeschäftigte verbringt nach all ihren täglichen Mahlzeiten weniger als 47 Minuten mit dem Zubereiten, Servieren und Aufräumen. Hier, in einer Pinch-Mahlzeit, die zu diesem schlanken und gemeinen Zeitplan passt - jede Faser reich und unter 450 Kalorien.
  • Gewichtsverlust: Mache mein Fleisch | Prävention

    Mache mein Fleisch | Prävention

    Eine Studie, berichtet im American Journal of Clinical Nutrition (Juni 2005 ), verglichen die Auswirkungen einer proteinreichen Diät und einer kohlenhydratreichen Diät auf Gewichtsabnahme, Blutfette, Knochenumsatz und Nierenfunktion bei übergewichtigen Frauen.
  • Gewichtsverlust: Wie ich ein Bullet Journal für die Gewichtsabnahme | Prävention

    Wie ich ein Bullet Journal für die Gewichtsabnahme | Prävention

    Foto mit freundlicher Genehmigung von Erinne Magee Declutter Your Life ist eine monatelange Initiative, die dir hilft, Stress zu bewältigen und deine Gesundheit zu stärken, indem du die Prinzipien der Beseitigung von Unordnung und Wiederherstellung eines Ordnungssinns in deiner Welt lernst.
  • Gewichtsverlust: 5 Kalorienarme Late-Night-Snacks, die nur wenig Vorbereitung brauchen Prävention

    5 Kalorienarme Late-Night-Snacks, die nur wenig Vorbereitung brauchen Prävention

    Sind Sie ein Spätnäscher? Während der Mythos, dass nächtliches Essen schlecht für Ihre Ernährung ist, widerlegt wurde, bedeutet das nicht, dass alle Snacks gleich sind.
  • Gewichtsverlust: Der angenehmste Weg, Gewicht zu verlieren | Prävention

    Der angenehmste Weg, Gewicht zu verlieren | Prävention

    .
  • Gewichtsverlust: Bist du ein emotionaler Esser? | Prävention

    Bist du ein emotionaler Esser? | Prävention

    Lust, die Dairy Queen nach einem Kampf mit deinem Lebensgefährten zu schlagen? So sind die meisten von uns, sagt Jenny Taitz, Psy.D., eine klinische Psychologin mit Sitz in Midtown Manhattan. In ihrem neuen Buch Ende emotionales Essen hilft Dr.
  • Gewichtsverlust: Bist du

    Bist du "dünnes Fett"? | Prävention

    Glauben Sie, dass Sie glücklich geboren wurden, wenn Sie es geschafft haben, Ihr Gewicht ohne Bewegung zu halten? Halten Sie an, sich selbstzufrieden zu fühlen. In einer Mayo-Clinic-Studie mit 1.101 Frauen (Durchschnittsalter 41), 54% qualifiziert als "normales Gewicht fettleibig.

Tipp Der Redaktion

Gewichtsverlust Stall | Prävention

Ich weiß nicht, wie lange Sie auf der South Beach Diät waren, aber Plateaus sind eine gemeinsame Herausforderung von fast jedem Gewichtsverlust Plan. Wenn Sie abnehmen, verlangsamt sich der Stoffwechsel Ihres Körpers - die Geschwindigkeit, mit der Ihr Körper Kalorien verbrennt - oft.