Sex nach der Menopause - So geht's endlich besser! Prävention

Peter Cade / Getty Images

Wechseljahre durchmachen? Es wird wahrscheinlich nicht überraschen, dass bis zu die Hälfte aller Frauen sexuelle Probleme während und nach den Wechseljahren berichtet, so die North American Menopause Society. Und dafür können Sie Ihren tankenden Östrogenspiegel verantwortlich machen: "Es senkt nicht nur das Verlangen, es verringert den Blutfluss in die Vagina, was wiederum die Schmierung und Erregung beeinflusst", erklärt Lauren Streicher, MD, ein Ob-Gyn an der Feinberg School of Medizin in Chicago und Autor von Sex Rx: Hormone, Gesundheit und Ihr bester Sex .

Aber es ist nicht alles Schicksal und Düsternis für immer. Hier sind vier Optionen, die sowohl die Forschung als auch echte Frauen schwören, damit sich Sex wieder großartig anfühlt.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

"Es hat geklappt etwas Zeit, um das richtige Gleitmittel zu finden. "

gettyimages-147009145-lube-steve-carroll.jpg

Steve Carroll / Getty Images

Wenn Sie leichte bis mittlere Trockenheit haben, ist Gleitmittel der richtige Ort . Aber es könnte einige Experimente erfordern, um den richtigen zu finden. OTC-Schmiermittel auf Silikonbasis, wie diese Version von Astroglide oder Wet Platinum Premium Lubricant, reduzieren die Reibung, die mit dünnem, trockenem Gewebe verbunden ist, so Streicher. Aber wenn das nicht genug für Sie tut, fügen Sie einen vaginalen Feuchtigkeitsspender wie Replens hinzu, der in Ihre Haut absorbiert wird und an Ihrem vaginalen Futter haftet (im Gegensatz zu Gleitmitteln verwenden Sie das jeden Tag, nicht nur vor dem Sex). Sie können auch ein wärmendes Gel wie Zestra versuchen, das kein Gleitmittel ist, aber die Sensibilität erhöht, wenn Sie es auf Ihre Klitoris auftragen und die Forschung zeigt, dass es die sexuelle Reaktion verstärkt.

Achtung! An Wasser oder Wasser haften Gleitmittel auf Silikonbasis: Ölbasierte wie Vaseline und Mineralöl können das Risiko vaginaler Irritationen und Infektionen erhöhen, warnt Streicher. Und wenn Sie Zestra versuchen, seien Sie vorsichtig: "Ich fühlte mich auf jeden Fall erregt, aber ich hatte danach ein paar Tage lang Brennen und Brennen", sagt Natalie, 53, aus Fairfield, CT.

MEHR: 7 Dinge, die man vor oder nach dem Sex nie machen sollte

"Ich konnte mich nicht in Stimmung bringen."
"Als ich anfing, die Wechseljahre zu erleben, hatte ich eine Menge Schmerzen mit Sex und bemerkte eine große Veränderung Sowohl bei meinem Sex als auch bei meinen Orgasmen ", sagt Beth, 54, aus San Francisco. Die Hormontherapie half bei der ersteren, aber nicht bei der letzteren. "Ich wollte keine anderen Medikamente wie Off-Label-Testosteron ausprobieren, also war ich wirklich auf der Suche nach einer drogenfreien Option", erklärt sie. Sie probierte Fiera, ein neuartiges Gerät, das die Saugkraft nutzt, um Ihre Klitoris zu stimulieren (es ist freihändig, also fügen Sie einfach ein und genießen Sie Ihr Vorspiel). "Fiera hat mir sehr geholfen, weil es mich aufbereitet und es mir ermöglicht, mich für den Sex mit meinem Mann vorzubereiten. Es scheint mir auch zu ermöglichen, intensivere Orgasmen zu haben", sagt sie. (Hier sind 9 weitere Sexspielzeuge, die Experten lieben.)

Achtung! Säubere es nach jedem Gebrauch mit milder Seife und warmem Wasser und trockne es gründlich mit einem Tuch; ansonsten kann es Bakterien beherbergen, die eine Infektion verursachen können.

MEHR: Eine neue Sex-Position ausprobieren Heute Nacht

"Sex tut weh."

gettyimages-486845352-ouch-sudowoodo.jpg

Sudowoodo / Getty Bilder

Ein Laser zu Ihrer Vagina kann wie reine Folter klingen, aber einige haben FDA-frei, und postmenopausale Frauen im ganzen Land schwören, dass es ihr Sexleben rettete. "Laser stimulieren die Kollagenproduktion in der Vagina, was wiederum hilft, Gewebe aufzubauen und feucht zu machen", sagt Streicher. Sowohl der MonaLisa Touch als auch der FemiLift benötigen drei Behandlungen (im Abstand von einem Monat) und kosten etwa 3.000 US-Dollar. Eine kleine Studie der Stanford Universität mit 30 Frauen fand heraus, dass alle positiv auf eine Behandlung mit MonaLisa Touch reagierten. Sie zeigten eine "statistisch signifikante Verbesserung" der Symptome - einschließlich Trockenheit, Schmerzen, Juckreiz, schmerzhaftes Wasserlassen und schmerzhafter Geschlechtsverkehr - nach der ersten Behandlung. Das Verfahren selbst tut nicht weh: "Es fühlt sich an wie eine kleine Vibration für etwa 5 Minuten", sagt Sara Marsini, 52, eine Krankenschwester in Naples, FL. "Selbst nach der ersten Behandlung waren die Ergebnisse ziemlich dramatisch - ich hatte keine Schmerzen mehr während des Geschlechtsverkehrs und fühlte mich überhaupt nicht unwohl", sagt sie und fügt hinzu, dass ihr Partner auch einen Unterschied bemerkt habe. "Er sagte, meine Vagina fühlte sich dicker an, als ob die Wände etwas dicker wären." Es erfordert eine jährliche Erhaltungstherapie.

Achtung! Vorsicht vor skrupellosen Ärzten, die Laser lästern. "MonaLisa Touch ist die einzige, bei der klinische Forschung bewiesen hat, dass sie sicher und effektiv ist", sagt Streicher (der kein finanzielles Interesse an der Firma hat). Sie sollten sich auch keiner Lasertherapie unterziehen, bis Sie einen aktualisierten Pap-Test und eine gründliche Untersuchung durch Ihren Arzt haben, um sicherzustellen, dass keine anderen medizinischen Probleme wie Myome Ihre Schmerzen verursachen. (Entdecken Sie, wie Sie Ihre Hormone ausbalancieren und in nur 3 Wochen bis zu 15 Pfund verlieren!)

"Nichts anderes hat funktioniert."
Im letzten August wurde das von der FDA zugelassene Flibanserin (Addyi) zur Behandlung von niedrigem Sexualtrieb zugelassen. Im Gegensatz zu Viagra, das den Blutfluss in die unteren Regionen erhöht, wirkt Flibanserin auf Ihr Gehirn, um die Neurotransmitter und somit das sexuelle Verlangen zu steigern. Während es derzeit nur für Frauen vor der Menopause zugelassen ist, zeigt eine Studie der George Washington University von 2014, dass es auch bei postmenopausalen Frauen sicher und wirksam ist. "Anekdotisch, in meiner Praxis ist es ein bisschen eine Wild Card - einige Frauen reagieren völlig darauf, während es bei anderen nichts zu tun scheint", sagt Streicher.

Achtung! Flibanserin kann Nebenwirkungen wie verursachen Übelkeit, Schwindel und Schläfrigkeit. Infolgedessen empfiehlt die FDA, Alkohol zu trinken, während sie darauf war (Sicherheitsdaten zeigten, dass einige Probanden nach dem Abwaschen mit einer halben Flasche Wein ohnmächtig wurden), und nahmen sie nachts.

Bessere SexmenopauseLibidoSexual Health
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Wie 10 Super-Beschäftigte Health Professionals Zeit für sich selbst

Wenn Sie vor kurzem bei Prevention.