Habe heute Abend einen umwerfenden Sex!

Du hast Mythen von Frauen gehört, die beim Crunchen, Beinheben und Yoga zum Orgasmus kommen können. (Wenn wir über diese neue Fallstudie über eine Frau stolperten, die spontan in den Orgasmus kam, wie zum Beispiel durch nichts), waren wir überrascht, besonders seit der Orgasmus begann in ihrem Fuß .

Die Details: Eine Holländerin berichtete von zufälligen Orgasmusempfindungen, die ihren linken Fuß berührten und in ihre Vagina führten, berichtet eine Fallstudie, die im Journal of Sexual Medicine veröffentlicht wurde. Im Gegensatz zu den & rdquo; Coregasms & rdquo; Sie haben vielleicht schon gehört, was durch erhöhten Blutfluss in den Beckenbereich oder indirekten Druck auf die Genitalien während des Trainings ausgelöst werden kann, der "Fuß-Orgasmus". war völlig spontan. Und obwohl es nichts mit Erregung zu tun hatte (was nicht passierte, als sie durch die 40 sexiest Männer über 40 klickte), erlebte sie beim Sex mit ihrem Ehemann den Fuß-Orgasmus.

Dieses Feld leer lassen Enter Ihre E-Mail-Adresse

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

MEHR: Sex haben, jünger aussehen

Nun können Sie sich wohl vorstellen, dass eine schöne Fußmassage ein Einschalten sein könnte , aber ein Orgasmus, der in deinem Fuß beginnt und scheinbar ohne Grund in deine Vagina strahlt? Das ist unerhört.

"Während Menschen starke erogene Zonen in ihren Füßen haben können, ist diese Fallstudie genau das - eine Fallstudie, & rdquo; sagt Kristen Mark, PhD, Sexual- und Beziehungsforscherin und Assistenzprofessorin an der Universität von Kentucky. (Falls Sie sich wundern, Forscher haben das Phänomen einem geschädigten Nerv zugeschrieben.)

Dennoch sollte dieser außergewöhnliche Fall uns daran erinnern, außerhalb der typischen erogenen Zonen zu denken. & quot; Frauen neigen dazu, sich auf den Penis ihres Partners zu konzentrieren, während Männer dazu neigen, sich auf die Brüste und die Vagina zu konzentrieren & rdquo; sagt Dr. Mark. Aber wir sollten den Körper unseres Partners ganzheitlicher betrachten: "Frauen und Männer sollten sich die Zeit nehmen, den Körper ihres Partners zu erforschen, abgesehen von den offensichtlichen Brennpunkten."

Ian Kerner, PhD, Autor von Sie kommt zuerst , konnte nicht mehr zustimmen: "Durch Konzentration auf andere Teile des Körpers (wie die Füße, Oberschenkel, Hüften und Hals), stimulieren Sie Nervenfasern, lösen Oxytocin und erhöhen die Entspannung, & rdquo; er erklärt. All dies steigert Ihren Orgasmus.

Ob Sie gerade jemanden gesehen haben oder seit Jahren in einer exklusiven Beziehung sind, es gibt wahrscheinlich mehr, um mehr über die Hot Spots Ihres Partners zu erfahren. Versuchen Sie, sich gegenseitig als Vorspiel zu massieren. Sie erhöhen die Erregung, verbessern Ihren Orgasmus und erfahren mehr über Ihren Partner. & quot; Jeder hat eine andere Reaktion auf die Berührung - und das ist Teil des Spaßes, einen Partner vertraut zu machen & & rdquo; sagt Dr. Mark.

MEHR: Kann Yoga dein Sexleben retten?

Bessere Sexnews
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

6 Augenprobleme nach 40 | Prävention

[Seitenleiste] Am Ende eines zweijährigen intensiven Schreibprojekts bemerkte Stephanie Smith, 44, dass ihre Nahsicht nach Süden ging. Als sie ihren Laptop öffnete, um ihre nächste Aufgabe zu beginnen, war ihr Augenlicht noch schlimmer.