Die beste Zeit, Sex zu haben | Prävention

Solltest du vor dem heutigen Abendessen die Beine rasieren ... oder absichtlich die hässlichsten Unterwäsche in deiner Schublade tragen? Romantische Komödien und Freunde wiederholen sich, die Frage, wie lange man warten muss, bevor man mit einem neuen Partner den nächsten Schritt macht, hat die meisten Frauen an der einen oder anderen Stelle verblüfft. Aber neue Forschungsergebnisse, die im Journal of Sex Research veröffentlicht wurden, finden, dass gute Dinge zu denen kommen, die warten.

Die Ermittler befragten etwa 11.000 Menschen - alle in engagierten Partnerschaften - zu fast einem Dutzend Fragen zu ihren Beziehungen. Unter ihnen waren Anfragen über die Zufriedenheit und Stabilität der Teilnehmer sowie das Timing ihres ersten Streifzuges in das Schlafzimmer. Anschließend sortierten die Forscher die Ergebnisse danach, wann ein Paar zum ersten Mal verspielt wurde.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Im Vergleich zu Paaren, die vorher Sex hatten Sie begannen sich zu treffen oder während der ersten drei Wochen ihrer Beziehung bewerteten die Wartenden ihre aktuelle Beziehung als befriedigender und stabiler. Sie berichteten auch über ein höheres Maß an positiver Kommunikation.

Mehr von Prävention : 4 Paare bekommen Sex Drive Makeovers

"Es gibt überzeugende Beweise, dass das Warten auf Sex bis später in der Beziehung mit besseren Beziehungsdynamiken verbunden ist Ergebnisse ", sagt Studienkoautor Brian Willoughby, PhD, ein Associate Professor in der School of Family Life an der Brigham Young University. Warum? Es überrascht nicht, dass Sex starke emotionale Bindungen schafft. Wenn diese Bindungen zu früh geschmiedet werden, können sie eine Beziehung mit Gepäck satteln, die die Partnerschaft komplizieren kann, bevor beide Partner bereit sind, Willoughby theoretisiert. Früher Sex zu haben, könnte uns auch dazu zwingen, in Beziehungen zu bleiben, von denen wir wissen, dass sie nicht für die Ewigkeit gebaut sind.

"Was wir gefunden haben, deutet darauf hin, dass Frauen, die Sex verzögern, mehr dazu neigen, in ihre Beziehungen zu investieren", sagt Willoughby. Er fügte hinzu, dass die Forschungsergebnisse über Altersgruppen, Rassen und Religionszugehörigkeit hinweg konsistent seien.

Mit dieser Zeit sparen Sie, indem Sie nicht im Schlafzimmer bleiben, was können Sie und ein neuer Partner tun? Konzentrieren Sie sich auf die Entwicklung einer Firma "Wir arbeiten an Kommunikation, genießen gemeinsame Interessen und entwickeln Strategien, um Konflikten vorzubeugen." Gesunde Beziehungen führen zu gutem Sex. Guter Sex schafft keine gesunden Beziehungen. "

Mehr von Prävention : 13 Tipps für ernsthaft besseren Sex

Fragen? Kommentare? Kontakt Prevention News Team!

NewsPersonal Growth & FulfilmentBetter Sex
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

7 Gründe, warum Ihre Periode anders ist als die Schwangerschaft | Prävention

101 Dalmationen / Getty Images Wenn Sie nicht versuchen, ein Baby regelmäßig zu bekommen, ist das sowohl ein Segen als auch ein Fluch . Auf der einen Seite muss man mit Krämpfen, Blähungen und Stimmungsschwankungen klarkommen.