So entfernen Sie Ohrenschmalz sicher | Prävention

Ist es schlecht, Ohrenschmalz mit einer Watte zu reinigen? Tupfer?

Ja. Wachs schützt den Gehörgang und eine gewisse Menge ist normal. Wattestäbchen können das Wachs reizen, zerkratzen oder zu tief drücken. Wenn es Auswirkungen hat, kann nur ein Arzt es entfernen. Ich kann normalerweise sagen, ob ein Patient Wattestäbchen verwendet, weil der äußere Gehörgang zu sauber ist und der innere Kanal vollständig mit Wachs angekracht ist. Versuchen Sie stattdessen, Tropfen zu mildern (sie sind in Drogerien erhältlich), damit Wachs von selbst herausfällt, oder lassen Sie einen Arzt alle paar Monate die Ohren putzen.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich abmelden zu jeder Zeit.

|

Quelle: Jim Sears, MD, ist ein zertifizierter Kinderarzt, der Teil einer Familienpraxis mit seinem Vater und seinem Bruder in Capistrano Beach, CA ist. Er ist Co-Gastgeber der syndizierten CBS-Show The Doctors.

Expert Center
Empfehlungen
  • Andere: Schmerzfreie Kniebeugen | Prävention

    Schmerzfreie Kniebeugen | Prävention

    Ich habe gehört, dass Kniebeugen gute Kraftübungen für meinen Unterkörper sind, aber wenn ich sie mache, scheinen sie meine Knie zu verletzen. Was mache ich falsch? Kniebeugen sind großartige Krafttrainingsübungen, um deine Quads, deine Beinbeuger und deine Gesäßmuskulatur zu trainieren.
  • Andere: Online-Apotheken-Sicherheit | Prävention

    Online-Apotheken-Sicherheit | Prävention

    Ist es für mich sicher, meine Medikamente mit Online-Apotheken zu füllen? Mit Vorsicht, die meisten Leute kann sicher eine Web-basierte Apotheke für ihre verschreibungspflichtigen Bedürfnisse verwenden.
  • Andere: Ergänzungen für besseren Speicher | Prävention

    Ergänzungen für besseren Speicher | Prävention

    Gibt es Ergänzungen, die ich zur Verbesserung meines Gedächtnisses anwenden kann? Leider gibt es keine magische Pille für den totalen Rückruf.
  • Andere: Rote Hefe Reis Ergänzungen für hohe Cholesterinwerte | Prävention

    Rote Hefe Reis Ergänzungen für hohe Cholesterinwerte | Prävention

    Ich nehme rote Hefe-Reiskapseln, um mein Cholesterin zu senken, und mir sind einige Marken aufgefallen empfehlen, es mit Essen zu nehmen, während andere dies nicht tun. Was soll ich tun? Nehmen Sie die rote Hefe Reis Ergänzung, bevor Sie zu Bett gehen, ob Ihr Bauch voll ist oder nicht.
  • Andere: Die Macht des Kissengesprächs | Prävention

    Die Macht des Kissengesprächs | Prävention

    Männer neigen dazu, nach Sex abzudriften - vertrau mir, du bist es nicht, es ist das Oxytocin - aber mit ein bisschen sanftes Pillow Talk, können Sie Ihre Beziehung und Ihr Sexualleben verbessern. Laut der biologischen Anthropologin Dr.
  • Andere: Wie man es erklärt, ist Menopause | Prävention

    Wie man es erklärt, ist Menopause | Prävention

    Seit ich auf der Pille bin und meine Perioden regelmäßig sind, gibt es einen anderen Weg sagen, wenn ich kurz vor der Menopause bin? Ja.
  • Andere: Muskeln und Gewichtsverlust | Prävention

    Muskeln und Gewichtsverlust | Prävention

    Ich habe eine Weile trainiert. Ich kann sagen, dass ich abgenommen habe, aber jedes Mal, wenn ich auf die Waage komme, sagt es mir, dass ich mehr wiege. Ich habe gehört, dass wenn Sie Muskeln aufbauen, Sie mehr wiegen werden. Stimmt das? Ja.
  • Andere: Gesündeste Orangensaft | Prävention

    Gesündeste Orangensaft | Prävention

    Wenn der Orangensaftaufkleber "nicht aus Konzentrat" ​​lautet, heißt das, dass es besser für Sie ist? Nicht wirklich. "Nicht aus Konzentrat" ​​Saft ist ernährungsphysiologisch fast identisch mit seinem "aus Konzentrat" ​​-Gegenstück.
  • Andere: Soja und Brustkrebs | Prävention

    Soja und Brustkrebs | Prävention

    Was ist das Neueste über das Sojaessen für Frauen? Hilft es dabei, Brustkrebs zu verhindern oder das Risiko zu erhöhen? Obwohl wir noch viel über Soja wissen, sind die bisherigen Erkenntnisse eher positiv.

Tipp Der Redaktion

Verursacht der Klimawandel Ihren Wein? | Prävention

Sprechen Sie davon, dass man zu trinken gefahren ist: Eine neue Studie in den Proceedings der National Academies of Sciences prognostiziert, dass bis 2050 Winzer könnte aus dem Geschäft sein. Der Täter: der Klimawandel.