Hitzewallungen | Prävention

Hitzewallungen

Das typische Symptom der Menopause, Hitzewallungen treffen überall von 75 bis 80% der Frauen. Obwohl Wissenschaftler die genaue Ursache nicht kennen, vermuten sie, dass ein Tropfen Östrogen den Thermostat Ihres Körpers stören kann, was zu einem heißen Blitz führt. Sie können von ein paar Sekunden bis zu 10 Minuten dauern und so mild wie ein gerötetes Gesicht oder so intensiv sein, dass sie Schweiß und Herzklopfen verursachen. Sie können sie in Ihrem Oberkörper oder überall fühlen; Manche Frauen können stark schwitzen und dann Schüttelfrost bekommen. Die meisten Frauen erleben Hitzewallungen für 3 bis 5 Jahre, bevor sie sich verjüngen.

Das wirksamste Mittel gegen Hitzewallungen, Experten stimmen zu, ist Hormontherapie, obwohl die Behandlung ist umstritten und sicherlich nicht richtig für alle Frauen (Die berüchtigte Frauengesundheit Studie der Initiative fand es ein erhöhtes Risiko für Brustkrebs und nicht vor Herzkrankheiten schützen, aber Wissenschaftler sagen, kurzfristige Verwendung ist sicher für Frauen ohne hohes Risiko). Lifestyle Maßnahmen können auch einen großen Unterschied machen: Regelmäßige Bewegung und ein gesundes Gewicht haben gezeigt, dass Blitze zu reduzieren, sowie Trigger Trigger wie Hitze, würzige Speisen, Alkohol, Koffein und Rauchen.

Halten Sie dieses Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Auf der anderen Seite haben Pflanzen wie Dong Quai Wurzel, Ginseng, Kava und Rotklee inkonsistente Forschungsergebnisse und Vorteile. Die Ergebnisse auf Soja sind auch ziemlich wässrig, obwohl es sicherlich keinen Nachteil gibt, Ihre Ernährung mit gesunden Sojaprodukten, wie Edamame und Tofu, zu füllen, sagt David Portman, MD, Direktor und Hauptforscher des Columbus Center for Women's Health Research. Die am meisten untersuchte und empfohlene Ergänzung für Hitzewallungen ist Traubensilberkerze, obwohl die Daten hier auch gemischt sind.

Beste Ergänzung:

> Traubensilberkerze: Dieses Kraut ist eines von vielen verschiedenen Phytoöstrogenen - Pflanzenstoffe, die handeln wie Östrogen, das einigen Frauen helfen kann, Erleichterung von Wechseljahrsymptomen zu erhalten. Viele Frauen wenden sich diesem Ansatz zu, wenn sie keine anderen bewährten Methoden wie Hormontherapie oder Antidepressiva ausprobieren wollen. Mehr über die Traubensilberkerze.

Bedingung
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

6 Zeichen Es ist Zeit, mit einem Freund zu brechen | Prävention

Getty Images / Ghislain Marie David De Loss Es war ungefähr 2:30 Uhr morgens, dunkel und kalt in einem verlassener Konferenzraum auf meinem Universitätsgelände. Ich saß da, die Arme verschränkt und die Augen gesenkt, als mein früherer bester Freund schrie.