Herzkrankheit Familiengeschichte | Prävention

Meine Eltern hatten Herzkrankheiten. Habe ich auch ein Problem?

Nicht unbedingt. Ihr Herzkrankheitsrisiko ist ungefähr doppelt so groß, wenn Ihr Vater oder Ihre Mutter vor dem 55. oder 65. Lebensjahr ein Herzleiden - wie einen Herzinfarkt, Schlaganfall oder eine Herzoperation - hatten. Aber nur etwa 10% der Fälle von Herzerkrankungen sind allein auf Gene zurückzuführen - der Rest hängt von Ihrem Alter, Ihrem Lebensstil (z. B. ob Sie rauchen und wie aktiv Sie sind) und Risikofaktoren wie Übergewicht, Bluthochdruck ab und Cholesterin. Vergleichen Sie die Risikofaktoren Ihrer Eltern mit denen Ihrer Eltern. Wenn dein Vater mit 42 einen Herzinfarkt hatte, aber er rauchte täglich eine Packung - und du nicht -, ist dein Risiko für Herzkrankheiten immer noch höher als der Durchschnitt, aber nicht so groß, als würdest du Zigaretten rauchen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Arzt über Ihre Familiengeschichte weiß. Sie kann einen anderen Behandlungsansatz wählen, um sicherzustellen, dass Ihr Herz gesund ist - und bleibt so im Laufe der Zeit.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Quellen: Michael Miller, Direktor, Zentrum für Präventive Kardiologie, Universitätsklinikum Maryland

Laurence Sperling, MD, außerordentliche Professorin, Medizin, Ärztliche Direktorin, Präventive Kardiologie, Emory University School of Medicine

Sekar Kathiresan, MD, Forscher, Kardiovaskuläres Forschungszentrum, Massachusetts General Hospital

Expertenzentrum
Empfehlungen
  • Andere: HPV-Behandlung für Frauen | Prävention

    HPV-Behandlung für Frauen | Prävention

    Wenn Sie einen HPV-positiven Test haben und über 50 Jahre alt sind, was können oder sollten Sie tun? Mein Arzt wird mir Gardasil nicht geben, weil es für jüngere Frauen ist. Gardasil soll HPV verhindern, nicht behandeln, deshalb ist es hier nicht angegeben. Wenn Sie positiv testen, keine Panik.
  • Andere: Ergänzungen für besseren Speicher | Prävention

    Ergänzungen für besseren Speicher | Prävention

    Gibt es Ergänzungen, die ich zur Verbesserung meines Gedächtnisses anwenden kann? Leider gibt es keine magische Pille für den totalen Rückruf.
  • Andere: Akupressur machen | Prävention

    Akupressur machen | Prävention

    Ich bin zu zimperlich, um Akupunktur auszuprobieren.
  • Andere: Stress und Geschwüre | Prävention

    Stress und Geschwüre | Prävention

    Ich habe Leute sagen, dass Stress Geschwüre verursachen kann. Ist das wirklich wahr? Nein, obwohl Angst die Symptome verschlimmern kann. Es ist eine häufige Fehleinschätzung, dass Stress zu Geschwüren führt, weil sich Ihr Magen aufregt, wenn Sie angespannt sind.
  • Andere: Ein Multivitamin nehmen | Prävention

    Ein Multivitamin nehmen | Prävention

    Wie wähle ich ein Multivitaminpräparat aus? Achten Sie auf das USP-Gütesiegel; Es stellt sicher, dass das Nahrungsergänzungsmittel die aufgeführten Vitamine und Mineralstoffe enthält und von Ihrem Körper aufgenommen wird.
  • Andere: Soja und Brustkrebs | Prävention

    Soja und Brustkrebs | Prävention

    Was ist das Neueste über das Sojaessen für Frauen? Hilft es dabei, Brustkrebs zu verhindern oder das Risiko zu erhöhen? Obwohl wir noch viel über Soja wissen, sind die bisherigen Erkenntnisse eher positiv.
  • Andere: Soll ich mein Teen auf Geburtenkontrolle setzen? | Prävention

    Soll ich mein Teen auf Geburtenkontrolle setzen? | Prävention

    Meine 15-jährige Tochter wird ernst mit ihrem Freund. Soll ich sie zum Geburtshelfer bringen, oder wird sie denken, ich will, dass sie Sex hat? (Ich tue es nicht!). Wenn wir über Sex sprechen, wird das nicht gefördert.
  • Andere: Umgang mit dem Tod eines Elternteils | Prävention

    Umgang mit dem Tod eines Elternteils | Prävention

    Dies ist unsere erste Ferienzeit seit dem Tod meines Vaters. Wie kann ich meiner Mutter helfen, das durchzustehen? Diskutiere und plane die unvermeidlichen Erinnerungen an den Tod deines Vaters.
  • Andere: Schmerzfreie Kniebeugen | Prävention

    Schmerzfreie Kniebeugen | Prävention

    Ich habe gehört, dass Kniebeugen gute Kraftübungen für meinen Unterkörper sind, aber wenn ich sie mache, scheinen sie meine Knie zu verletzen. Was mache ich falsch? Kniebeugen sind großartige Krafttrainingsübungen, um deine Quads, deine Beinbeuger und deine Gesäßmuskulatur zu trainieren.

Tipp Der Redaktion

8 Gründe, warum Sie nicht aufhören können, heute zu essen | Prävention

Bethany Newman / Unsplash Ab und zu habe ich einen Tag, an dem ich fühle mich wie ich muss sperren up mein Büro Snacks oder ich werde nicht. halt. Essen. Es ist normalerweise etwas leer von Nährwert, aber hoch in snacking Zufriedenheit - für mich bedeutet das Brezeln.