Warum dein Kummer wie ein Flipper ist | Prävention

Es wäre hilfreich, wenn Ihr Trauerprozess so ordentlich wäre wie in den Filmen. Du würdest durch die fünf Phasen der Trauer gehen - Verleugnung, Wut, Feilschen, Depression und Akzeptanz - während du mit deinen Freundinnen durch Eiscreme pflügst, und du würdest auf der anderen Seite noch besser herauskommen als vorher. Die Realität ist, wie jeder, der dort gewesen ist, zu wissen, dass Kummer eher so wirkt, als ob man um einen Flipper herumgetrieben wird - und jetzt unterstützt die Wissenschaft das.

Der Umgang mit Trauer ist unberechenbar. Und Auslöser, wie der Todestag eines geliebten Menschen, können einen Trauernden direkt an den Anfang zurückschicken, so eine neue Studie, die im Pflegejournal Mental Health Practice veröffentlicht wurde.

Dieses Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Mehr von Prävention: Ihr Gehirn am Kummer

Das macht es leichter, sich darauf vorzubereiten, wie sich der Verlust wirklich anfühlt, sagt Studie Autorin Margaret Baier, PhD, Assistenzprofessorin an der Baylor University. "Es befähigt Menschen, weil sie den Prozess verstehen und nicht das Gefühl haben, in diesem verrückten Sturm herumgeworfen zu werden", sagt sie. "Es gibt Resolutionen, aber Trauer kann wiederkommen, und das ist normal."

Wenn Sie Ihren Verlust in anderthalb Jahren nicht akzeptiert haben - die traditionell vorgeschlagene Zeitlinie für Trauer - ist es wichtig zu wissen, dass nichts falsch mit Ihnen ist . "Wenn man jemanden verliert, kommt man nicht darüber hinweg", sagt Baier. "Viele Leute werden oft andeuten, warum geht es dir jetzt nicht besser?" Das ist sehr frustrierend, weil es ein weiteres Gefühl von Versagen und Verlust hinzufügt. "

Fazit? Ihre Trauer und wie Sie damit umgehen sind so einzigartig wie Sie sind. "Für manche Menschen gebe es Gebet, Yoga oder Bewegungshilfe", sagt Baier. Aber der Schlüssel, sagt sie, besteht darin, Selbstfürsorge zu lernen und gut zu dir selbst zu sein. Wie lange es dauert.

Mehr von Prävention: 8 Dinge, die Sie nicht sagen sollten, wenn Ihr Freund sich Sorgen macht

depressionNews
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Frustriert mit Ihrem Arzt? | Prävention

Sie sind der Meinung, dass Sie und Ihr Arzt auf der gleichen Seite sind, wenn es um Ihren Gesundheitsplan geht? Es gibt eine gute Chance, dass Sie nicht sind - was schlechte Nachrichten für Ihre Gesundheit bedeuten könnte, findet eine neue Analyse in der British Medical Journal .