Der seltsame neue Zusammenhang zwischen Stress und ... Asthma

Thinkstock

Haben Sie Angst, dass Ihr Kopf bald auf dem Hackblock steht? Selbst wenn Sie noch nie Atemprobleme hatten, könnte die Angst vor einem Arbeitsplatzverlust das Risiko für Asthma erhöhen, schlägt eine neue BMJ Studie von europäischen und neuseeländischen Forschern vor.

Verwendung von Beschäftigungs- und Gesundheitsdaten zu mehr mehr als 7.000 Menschen, fand das Studienteam, je mehr eine Person besorgt über Konserven war, desto wahrscheinlicher war sie Asthma zu entwickeln. In der Tat, Leute, die glaubten, dass die Chancen besser waren, sie würden ihren Job verlieren, als es in den kommenden zwei Jahren zu halten, waren 61% wahrscheinlicher, Asthma zu entwickeln.

Halten Sie dieses Feld frei Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich abmelden zu jeder Zeit.

|

MEHR: 10 Stumme Signale Sie sind viel zu stressig

Die Forscher weisen auf eine Entzündung hin, die durch Stress als wahrscheinlichster Täter verursacht wird. "Stress kann entzündliche Prozesse beeinflussen, die für Asthma relevant sind", erklärt Studienkoordinator Adrian Loerbroks, PhD, ein Sozialepidemiologe an der Universitätsklinik Düsseldorf.

Während sich von Zeit zu Zeit ein wenig erschüttert fühlt, sagt Loerbroks langfristigen Stress Die wiederkehrende Art, die Sie seit vielen Wochen oder Monaten fühlen, wurde mit ungesunden Reaktionen des Immunsystems verbunden, einschließlich chronischer Entzündungen. Und dieser chronische, erhöhte Entzündungszustand könnte erklären, wie Stress bei der Arbeit zur Entwicklung von Asthma führt. Es ist auch möglich, dass Menschen, die viel Stress empfinden, an anderen ungesunden Verhaltensweisen - zum Beispiel Rauchen - teilnehmen, die ihr Risiko für Asthma erhöhen könnten, fügt Lörbroks hinzu.

Wie können Sie sich schützen? Es ist möglich, dass Stressmanagementtechniken wie Meditation oder Übung Ihre Lungen schützen können, sagt Loerbroks. Und wenn es irgendeinen Weg gibt, Ihren Status als Arbeit zu festigen - sei es durch einen neuen Auftritt oder ein Gespräch mit Ihrem Chef über Ihre Arbeitssicherheit -, das Sie vor Asthma schützen und Sie potentiell vor anderer stressbedingter Gesundheit schützen könnte Probleme, fügt Lörbroks hinzu.

MEHR: Alles, was Sie denken, wissen Sie über das Schlagen von Stress ist falsch

stressNewsasthma
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

10 Wohlfühlgeschenke für Mama | Prävention

Gesunde, grüne Geschenke für die Mutter Eine Mutter zu haben ist ein zu großes Geschenk, um es zurückzuzahlen, aber das bedeutet nicht, dass Sie es nicht können Versuchen! Verschenken Sie diesen Muttertag mit unseren super-entspannenden Plektren.