Kenne deine Vitamine | Prävention

Die meisten Amerikaner (67%, um genau zu sein) denken, dass sie sich mit Vitaminen auskennen. Aber mehr als die Hälfte der befragten Frauen in einer Studie des Nationalen Gesundheitsforschungszentrums kennen den Grundnutzen von vier Schlüsselnährstoffen nicht, die Millionen täglich in einem einfachen Multi konsumieren. Wissen, was du nimmst und warum: Hier ist ein kurzer Überblick über Vitamintatsachen, die die Frauen am meisten verärgert haben.

Dieses Feld freilassen Gib deine E-Mail-Adresse an

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

|

Vitamin A ist wichtig für ein gesundes Sehvermögen. Es hilft, Lichtsignale in Netzhautzellen zu übertragen.

Tageswert: 5.000 IE. Vier oder fünf Baby-Karotten sorgen dafür. Nehmen Sie ein Multivitaminpräparat, das 100% dieser Menge enthält.

Vitamin D ist für die Kalziumaufnahme essentiell. Aus diesem Grund werden sie häufig in Nahrungsergänzungsmitteln zusammengefügt.

Tageswert: 400 IE Vitamin D; 1.000 bis 1.200 mg Kalzium. Die meisten Multivitamine enthalten so viel Vitamin D; eine Portion Fisch oder ein paar Portionen Milchprodukte können Ihnen genug bringen.

Folsäure und Kalzium können helfen, den Blutdruck normal zu halten. Sie sind keine Allheilmittel für Bluthochdruck, aber es wurde gezeigt, dass sie die Auswirkungen einer gesunden Ernährung verstärken.

Tageswert: 400 mcg täglich Folsäure (in der Natur als Folat bezeichnet) ; 1.000 bis 1.200 mg Kalzium. Suchen Sie nach einem Multivitamin, das 100% Folsäure enthält. Nehmen Sie ein Calciumpräparat, das Vitamin D enthält, wie oben beschrieben.

Vitamine, Kräuter und Nahrungsergänzungsmittel
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Der Out-There-Grund, dass Sie Montag nicht schlafen konnten | Prävention

Wenn du die Woche begonnen hast und dich nicht so erfrischt fühlst, gib es deinem Netflix, deiner Frau nach 17 Uhr, nicht vor. Latte, oder die schwülen Bedingungen - nach einem neuen Bericht in Aktuelle Biologie , Mond Vollmond ist schuld.