Ist das, warum du traurig bist? | Prävention

Jetzt, wo es früher dunkler wird, drehen die meisten von uns jeden Lichtschalter im Haus, wenn wir nachts nach Hause kommen - kurz zuvor Starten Sie den Computer für eine After-Hours-Facebook-Sitzung. Leider könnte diese nächtliche Routine Ihrer Gesundheit einen schlechten Dienst erweisen: Ausgabenabende, die in künstliches Licht getaucht sind, könnten tatsächlich neue Depressionen und kognitiven Verfall auslösen.

In einer Studie veröffentlicht in der Zeitschrift Nature Forscher stellten Mäuse einem Zyklus von Licht und Dunkelheit aus, der den natürlichen Schlafzyklus der Kreaturen nicht unterbrach. Die Forschung hat bereits gezeigt, dass künstliches Licht den Schlaf beeinträchtigt, daher wurde in der Studie untersucht, wie sich dieses Licht auf die geistige Gesundheit auswirkt, abzüglich der minderwertigen zzzs.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich abmelden zu jeder Zeit.

|

Diese Auswirkungen sind ziemlich verheerend: Die Einwirkung von Licht während des Schlafes löst Veränderungen in wichtigen Gehirnregionen aus, die für Stimmung, Gedächtnis und Lernen verantwortlich sind - und infolgedessen verursacht depressives Verhalten und beeinträchtigte Lernfähigkeit bei Mäusen.

Mehr von Prävention: Wie man sein Leben erhellt

Und für die Nicht-Nagetiere unter uns ist es auch nicht gut. "Mäuse und Menschen haben tatsächlich sehr ähnliche Netzhautzellen, die durch Licht aktiviert werden", sagt Studienkoautor Samer Hattar, PhD, Professor für Biologie an der Johns Hopkins University. "[Aber] wir haben nie zuvor gewürdigt, wie wichtig diese Zellen in Depression und Kognition sind."

Um das Risiko von übermäßigem nächtlichem Licht zu minimieren, empfiehlt Hattar, Ihre tägliche Routine zu überdenken. "Man sollte tagsüber nach draußen gehen, um viel natürlichen Sonnenschein zu bekommen", sagt er. Sobald die Sonne untergeht, ist sein Ratschlag einfach: Dimmen Sie das Licht zu Hause oder entscheiden Sie sich für Lampen oder Kerzen anstelle von Glühbirnen.

Wenn Sie dem Reiz des Netzes widerstehen können, versuchen Sie ein paar neue Hobbys - altmodisches Lesen, Yoga zu Hause - ohne helle Bildschirme. Aber wenn Sie sich anmelden müssen, schlägt Hattar vor, Ihren Bildschirm so weit wie möglich zu dimmen. "Experimentieren Sie, um zu sehen, wie viel Licht Sie zum Arbeiten und Lesen brauchen", sagt er. "Die Leute wären wirklich überrascht, wie wenig tatsächlich notwendig ist."

Mehr von Prävention: Setzen Sie Ihren Körper Uhr, Gewicht zu verlieren den ganzen Tag lang

DepressionNewsRemediesEnergy & Fatigue
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Warum sollten Sie niemals ein Haus Hundertfüßer zerquetschen - selbst wenn sie Sie verarschen | Prävention

Jon Osumi / Shutterstock Als einer der am meisten missverstandenen Helden der Schädlingsbekämpfung ist der Haushundertfüßler ( Scutigera coleoptrata ) wird normalerweise eher mit Schreien als Dankbarkeit empfangen. Aber sein gruselig-krabbelndes Aussehen täuscht.