Genau wie man Familienfotos organisiert Prävention

Daniel Ingold / Getty Bilder

Declutter Your Life ist eine monatelange Initiative, die Ihnen hilft, Stress zu bewältigen und Ihre Gesundheit zu stärken, indem Sie die Prinzipien der Beseitigung von Unordnung und Wiederherstellung eines Ordnungssinns für Ihre Welt erlernen.

Wenn Sie den meisten Menschen ähnlich sind Wahrscheinlich hast du alte Papierfotos an verschiedenen Orten - in einer Kiste im Schrank, in verblassenden Fotoalben und vielleicht sogar in der untersten Schublade deines Nachttisches. Du sagst dir immer wieder, dass du sie alle irgendwann aussortieren wirst, aber das passiert nie.

Nun, jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um die Aufgabe zu lösen. Du hast nicht nur das ganze "New Year, Fresh Start", um dir einen Tritt in den Hintern zu geben, sondern es ist besser, früher oder später zu diesen Schnappschüssen zu kommen.

"Alte Papierfotos verschlechtern sich mit der Zeit und wenn du passen Sie nicht richtig auf sie auf, die Farben können verblassen, das Papier kann Schimmel bilden, oder das Foto könnte auf eine andere Art und Weise beschädigt werden, wodurch es schwierig wird, das Bild zu sehen ", sagt Denise May Levenick, Gründerin von Autor von So archivieren Sie Familienfotos . Wenn du also deine Familienerinnerungen bewahren willst, ist es wichtig, dass du jetzt Schritte unternimmst, um deine Fotos zu sichern, sagt sie.

(Verwandle deine Gesundheit mit 365 Tagen Schlankheitsgeheimnissen, Wellnesstipps und Motivation - hol dir deine 2018 Prävention Kalender und Gesundheitsplaner heute!)

Sicher, das Organisieren von Tonnen von Fotos wird zeitaufwändig sein; Es bringt jedoch Vorteile, es endlich zu erledigen. Die Forschung hat gezeigt, dass saubere und organisierte Räume dazu beitragen können, Stress abzubauen, Sie glücklicher zu machen und Ihnen vielleicht sogar dabei helfen, gesündere Ernährungsgewohnheiten zu wählen. Während du durch die Fotos gehst, wirst du die Emotionen wieder erleben, die mit ihnen verbunden sind - so kannst du einen riesigen Bauch lachen über diesen Schnappschuss von Opa in einem doof Kostüm oder ein Gefühl überwältigender Liebe fühlen, während du ein Bild von Ihr Kind, als sie ein Neugeborenes war. Wenn Sie diesen Fotoshaufen endlich in Angriff nehmen, werden Sie auch Ihre Schuld daran verlieren, dass Sie die Aufgabe für immer auf Ihrer To-Do-Liste haben, und Sie werden ein Gefühl der Erfüllung haben, wenn Sie fertig sind.

MEHR: 5 Möglichkeiten In nur 2 Sekunden produktiver sein

Also, mach die Melodien auf oder mach eine gute TV-Show und komm dazu! Hier erfahren Sie, wie Sie all diese alten Fotos organisieren - und die guten Erinnerungen mit dem Rest Ihrer Familie teilen:

Getty Images1Sortieren Sie es

Bevor Sie einen Ihrer zahlreichen Fotos aufnehmen, stellen Sie einen Arbeitsbereich zusammen geben Sie reichlich Platz, wie den Küchentisch oder sogar den Boden Ihres Gästezimmers. Bedecke den Bereich mit einem sauberen Tuch und ziehe dann Baumwollhandschuhe an.

Warum die Handschuhe? "Egal, wie oft Sie Ihre Hände waschen, Ihre Haut hat natürliche Öle, die auf das Fotopapier übertragen werden können", sagt Cheri Warnock, Foto-Organisatorin und Inhaberin von Cherish Your Photos. "Jedes Mal, wenn Sie ein Foto bearbeiten, hinterlassen Sie einen kleinen Kontakt, der die Verschlechterung des Fotos beschleunigt." Dies gilt unabhängig davon, ob das Bild erst vor einem Monat oder vor 100 Jahren gedruckt wurde, fügt sie hinzu. Also, wenn du deine Fotos wirklich schützen willst, schlage die Baumwollhandschuhe.

Sammle alle Fotos, damit du sehen kannst, was (und wie viel) du durcharbeiten musst. Entscheiden Sie dann, wie Sie sie sortieren möchten, indem Sie das für Sie am besten geeignete System verwenden. Zum Beispiel können Sie nach Kategorien wie Urlaub, Familie, Freunde oder Urlaub organisieren; Sie können die Fotos nach Jahr oder Jahrzehnt ordnen; oder Sie können sie nach einzelnen Familienmitgliedern gruppieren (so würden Fotos von Ihrem Ehepartner und seinem Zeug auf einen Stapel gehen; Bilder von Ihnen und Ihren Sachen würden in einem anderen verschwinden).

MEHR: 10 Beste Urlaubsziele für Erwachsene Kinder

Sobald Sie entschieden haben, wie Sie die Fotos sortieren, gehen Sie sie nacheinander durch und legen Sie sie auf den gewünschten Stapel. Wenn Sie Fotos von vergangenen Generationen haben, oder Ihre Familie nur große Bilder hat, können Sie Tausende von Fotos und Dutzende von sortierten Stapel finden. Versuche nicht, auszuflippen. Sie müssen den Job nicht an einem Tag erledigen. Arbeite mit einem oder zwei Stapeln pro Tag (oder Woche) und fahre fort, bis du fertig bist. (Psst! Diese 7 Lernprojekte werden dein Gehirn scharf halten.)

Eine Sache, die helfen wird, Ihre Ladung zu erleichtern, ist das Werfen von Fotos, die Duplikate, verschwommen, unkenntlich wegen Schaden sind, oder die uninteressant sind oder keine Bedeutung haben (wie die desjenigen, in den Sie in der 9. Klasse verliebt waren). Hab einen Mülleimer in der Nähe und benutze ihn.

Getty Images2Get digital

Sobald du bestimmt hast, welche Bilder du behalten möchtest, ist es an der Zeit, sie in digitale Form zu bringen. Es gibt viele Foto-Organisatoren, die diesen Teil des Jobs für Sie übernehmen (sehen Sie sich die Vereinigung für professionelle Foto-Organisatoren an, um einen Service in Ihrer Nähe zu finden), oder Sie können DIY.

"Stellen Sie sicher, wenn Sie Ihre Fotos selbst digitalisieren gehen vorsichtig mit den Originalen um, um Biegungen oder Risse auf den Fotos zu vermeiden ", sagt Warnock. Sie empfiehlt, einen Flachbettscanner zu verwenden und mit 600 dpi zu scannen, so dass die digitale Version eine ausreichende Qualität für Fotobücher oder Vergrößerungen bietet. Vergessen Sie nicht, die Rückseite des Bildes zu scannen, wenn es eine wichtige Nachricht enthält oder Informationen über das Foto enthält.

MEHR: 4 Möglichkeiten, Ihren Gedächtnisverlust nach der Menopause zu verringern

Wenn Sie Fotos in diesen haben so genannte "magnetische" Fotoalben - Sie wissen, die mit den klebrigen Seiten und den Plastikseitenabdeckungen - Sie finden es vielleicht fast unmöglich, sie von der Seite zu bekommen. Nehmen Sie die Fotos nach Möglichkeit aus dem Buch. Wenn nicht, scannen Sie die ganze Seite und trennen Sie dann die Bilder in einzelne Bilder.

Eine andere Möglichkeit, um Fotos in digitaler Form zu drucken, ist eine Scan-App wie Google PhotoScan, mit der Sie das Bild digitalisieren können

Sobald die Fotos digitalisiert sind, können Sie Bildbearbeitungssoftware verwenden, um Farben zu korrigieren, Staub und Kratzer zu entfernen oder sogar eine unerwünschte Person aus dem Foto zu schneiden.

MEHR: How To Halten Sie Ihre Krankenakte organisiert - und warum es so wichtig ist

Wir hoffen, Sie genießen die Produkte, die wir Ihnen empfehlen, genauso wie wir! Nur damit Sie wissen, Prävention kann einen Teil des Umsatzes von den Links auf dieser Seite erhalten. Bleiben Sie in KontaktHalten Sie dieses Feld frei Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Getty Images3Backup, backup, backup

Das Digitalisieren Ihrer Fotos bedeutet nichts, wenn Ihre Festplatte ausfällt und löscht jedes Bild, einschließlich des verbleibenden Fotos der Hochzeit Ihrer Großeltern. Um das zu verhindern, empfiehlt Levenick die Verwendung von "Backup 3-2-1". Das bedeutet, dass Sie drei Kopien von jedem Foto auf zwei verschiedenen Arten von Medien haben, von denen eine extern ist, erklärt sie. Ein Beispiel wäre eine Kopie auf Ihrem Computer, eine Kopie auf Ihrer externen Festplatte und eine Kopie irgendwo in der Cloud (zum Beispiel in einem Dropbox-Konto).

Ein Wort der Warnung: Verlassen Sie sich nicht auf Social-Media-Sites wie Facebook und Instagram für Ihre Backups. Die Websites verschlechtern die Auflösung Ihrer Bilder. Wenn Sie also ein Foto vergrößern möchten, können Sie feststellen, dass es nicht von guter Qualität ist, sagt Levenick. (Hier sind 11 Facebook-Funktionen, die Sie nicht verwenden, aber sollten.)

Noch ein Ratschlag für Ihre Gesundheit: Wählen Sie ein externes Backup aus. Das Finden eines bestimmten Fotos wird extrem schwierig, wenn Sie Fotos auf mehrere verschiedene Dienste verteilt haben.

MEHR: Warum dankbar ist, führt zum Glück (und nicht umgekehrt)

Getty Images4 Teilen und weitergeben Erinnerungen

Social Media scheint heutzutage der Standard Weg zu sein, Fotos zu teilen. Aber es gibt auch viele andere Möglichkeiten. Foto-Sharing-Sites wie Flickr, Photobucket und Google Fotos machen es einfach, Fotos zu zeigen und es Familien und Freunden zu ermöglichen, eigene Kopien zu drucken. Wenn Sie zum Beispiel eine Sammlung von Schnappschüssen aus Ihrem Urlaub oder Familientreffen teilen möchten, ist ein Fotobuch, das Sie online erstellen oder von einem Profi erstellen lassen können, eine gute Wahl. Sie können Ihre Kreation per E-Mail senden, online posten oder als Andenken ausdrucken. Ältere Verwandte mögen besonders gerne gedruckte Kopien, weil sie etwas mögen, was sie halten können, sagt Levenick. (Dies sind die 7 besten Urlaubsziele für Jugendliche, so können Sie mehr Spaß Familienerinnerungen machen!)

Andere Möglichkeiten, Ihre Bilder zu teilen, sind fast endlos: Kalender, Kissen, Foto-Telefon-Hüllen, Malvorlagen (Kinder werden diese lieben), Puzzles, Vasen, Uhren, Foto-Quilts und mehr. Grundsätzlich können Sie jedem Projekt oder jeder Geschenkidee, die Ihnen einfällt, ein Foto hinzufügen.

Ein Beitrag geteilt von Chelsea // Making Home Base (@makinghomebase) am Jul 25, 2017 um 4:46 pm PDT

5Anzeigen Ihrer Fotos

Wenn es darum geht, Fotos in Ihrem Zuhause zu präsentieren, ist Ihre Fantasie nur begrenzt. Neben der Platzierung in Bildern gibt es noch eine Reihe anderer Möglichkeiten, um Ihre Fotos kreativ darzustellen. Erhalten Sie eine übergroße Kopie eines Drucks und eines großen Rahmens (oder lassen Sie den Schnapper als Leinwand drucken), damit er als zentraler Punkt in einem Raum dienen kann. Eine Wandcollage ist, wenn sie richtig gemacht wird, eine weitere elegante Möglichkeit, einen großen Raum oder Flur zu dekorieren und eine Reihe von Bildern auf einmal zu zeigen.

Wenn Sie kleinere Displays herstellen möchten, können Sie einen Lampenschirm abdecken mit Lieblingsfotos, erstellen Sie Mini-Polaroid-Magnete für den Kühlschrank, oder legen Sie Fotos in Gläsern oder Flaschen und ordnen Sie sie auf einem Kaminsims oder Regal. Eine andere Option sind digitale Bilder. "Digitale Bilderrahmen durchlaufen nacheinander Bilder, so dass Sie ständig wechselnde Darstellungen haben", sagt MaryJo Monroe, professionelle Organisatorin und Gründerin von reSPACEd. "Dies ist eine großartige Option, wenn Sie alte Fotos haben, die zu zerbrechlich oder zu zahlreich sind, um in herkömmlichen Rahmen an der Wand zu hängen", sagt sie. (Ein guter Kauf: NIX Advance Hi-Res Digitale Bilderrahmen, $ 70 und höher, amazon.com.)

MEHR: 10 Coole Möglichkeiten, Dosen, Kartons und andere Sachen wiederzuverwenden, die Sie normalerweise werfen würden

Amazon.com6Fotos speichern

Wage es nicht, deine Bilder in eine Schuhschachtel zu werfen! Holz und Holzprodukte, wie Pappe und Papier, enthalten Säuren, die dazu führen, dass Fotos vergilben und mit der Zeit brüchig werden, so dass sie nicht gut für die Lagerung sind, sagt Levenick. Stattdessen ist es besser, säurefreie Archivboxen zu verwenden, die Sie von Archivlieferanten und einigen Bürofachgeschäften erhalten oder online kaufen können (hier ist eine günstige Fotosafe-Box, die Sie bei Amazon kaufen können). Die Boxen sind ein wenig teurer als die Foto-Aufbewahrungsboxen, die Sie in Bastelläden finden können; Da sie jedoch säurefrei sind, widerstehen sie Schäden durch Umweltgifte.

Auch bei diesen hochwertigen Boxen werfen Sie die Fotos nicht einfach hinein. "Es ist besser für die Fotos, wenn sie auf einer Kante stehen", sagt Levenick. "Wenn Sie sie stapeln, reiben sie aneinander und können zerkratzt werden", erklärt sie. Wenn Sie Ihre Fotos stapeln müssen, legen Sie sie in säurefreie Umschläge (wie diese) oder Plastikhüllen, die den Photo Activity Test (PAT) des Image Permanence Institute bestanden haben. Dies ist der internationale Standardtest.

MEHR : 10 Dinge, die du an der falschen Stelle speicherst

Wenn du deine Fotos speichern möchtest, überspringe den Keller, den Dachboden oder die Garage. Die schwankenden Temperaturen und die Luftfeuchtigkeit in diesen Bereichen können für Fotos schädlich sein. Bewahre sie stattdessen an einem kühlen, dunklen und trockenen Ort auf, entfernt von Staub und Ungeziefer. Ein Regal in einem Schrank ist immer eine gute Wahl. Und wenn Sie säurefreie Schachteln mit passenden Designs erhalten, sehen sie gut aus (und bleiben sicher) aufgereiht auf einem Regal im Wohnzimmer, sagt Monroe.

Sich die Zeit zu nehmen, Ihre Fotos ordentlich aufzubewahren, wird helfen, Ihre Familie zu bewahren Erinnerungen für Jahre und Jahrzehnte.

Decluttermindfulnessstress
Empfehlungen
  • Mind-Body: Träume eines Jahrhunderts | Prävention

    Träume eines Jahrhunderts | Prävention

    1175272_10201977519416670_510628577_n_2.jpg Ich habe einmal gesagt: "Ich sterbe nicht bevor ich ein Jahrhundert fahre." Nun, ich bin hier um zu berichten, dass ich nicht sterbe (Amen dazu!) - aber für den Fall, dass ich meinen ersten Century Ride geplant habe.
  • Mind-Body: So fühlte es sich an, als meine Tochter mein Sohn wurde | Prävention

    So fühlte es sich an, als meine Tochter mein Sohn wurde | Prävention

    Mit freundlicher Genehmigung von Sara Kaplan Als ich schwanger war, hatte ich Angst vor dem Gedanken an einen Sohn zu haben - ich hatte keine Brüder und wusste einfach nicht, wie es war, einen Jungen aufzuziehen.
  • Mind-Body: Warum Ihre Gehirn-Spiele nicht funktionieren

    Warum Ihre Gehirn-Spiele nicht funktionieren

    Wenn Sie sich durch das Sonntags-Kreuzworträtsel schwitzen, in der Hoffnung, dass es Ihrem Gehirn einen Schub geben wird, sagt die Wissenschaft, dass Sie einfach zum Lesen der Zeitung zurückkehren können.
  • Mind-Body: Zeitverschiebung | Prävention

    Zeitverschiebung | Prävention

    Zeit. Ich noch Kämpfe damit. Ich denke nicht, dass es genug gibt. Zur gleichen Zeit, wenn wir zu viel übernehmen - es kann nicht genug sein. Ich habe mich von meinen bescheidenen Posts auf diesem Blog von einmal wöchentlich bis monatlich für eine Weile Zeit genommen.
  • Mind-Body: Wann es aufgerufen wird, wird beendet Prävention

    Wann es aufgerufen wird, wird beendet Prävention

    Ich war Anfang 30, als ich mich entschloss, den Beruf zu wechseln. Ich war damals Assistenzprofessor an einer medizinischen Fakultät in Boston. Es war keine leichte Entscheidung.
  • Mind-Body: 3 Wege, wie du deine Karriere tötest, ohne sie zu realisieren | Prävention

    3 Wege, wie du deine Karriere tötest, ohne sie zu realisieren | Prävention

    JPM / Getty Images Sie sind ein guter Mitarbeiter. Du bist pünktlich (meistens), schleich dich nicht früh raus (selten) und halte Termine (normalerweise) ein. Aber bei all Ihrer stellaren Arbeit könnten einige subtilere Verhaltensweisen Ihre Karriere zurückhalten - oder schlimmer.
  • Mind-Body: Ergänzung Schnappschuss | Prävention

    Ergänzung Schnappschuss | Prävention

    Bitterorange ( Citrus aurantium ) Der Anspruch Produkt sagt, es ist sicherer für Gewichtsverlust als die jetzt verboten Ephedra. [ADSENSE] Die Forschung Keine Studien zeigen tatsächlichen Gewichtsverlust.
  • Mind-Body: Iss dies, bekämpfe die Grippe | Prävention

    Iss dies, bekämpfe die Grippe | Prävention

    Hier ist meine Geheimwaffe gegen Erkältungen und Grippe: Pilze. Sie zu essen oder Pilzzusätze einzunehmen hilft Ihrem Körper, sich gegen eindringende Viren und Bakterien zu schützen.
  • Mind-Body: 11 Wege, die Sozialarbeiter vermeiden, Burnout Job - und Sie können auch | Prävention

    11 Wege, die Sozialarbeiter vermeiden, Burnout Job - und Sie können auch | Prävention

    weskmsgzjdo volkan olmez / shutterstock Sozialarbeiter haben eine emotional intensive Arbeit, gepaart mit Brechen Caseloads und sehr wenig Überwachung und Unterstützung.

Tipp Der Redaktion

Ist Ihre Vitamin-D-Pille eine Verschwendung von Geld? | Prävention

Verwirrt, ob Ihr Vitamin-D-Präparat mehr tut als nur Ihre Brieftasche zu leeren? Eine neue Studie zielt darauf ab, die Verwirrung zu durchbrechen. Eine neue Analyse von mehr als 17.