Brauchen Sie wirklich ein Mulitvitamin? | Prävention

Eine aktuelle Studie mit mehr als 161.000 postmenopausalen Frauen hat herausgefunden, dass diejenigen, die Multivitamine eingenommen haben (mehr als 40% der Teilnehmer), nicht weniger wahrscheinlich Herzkrankheiten oder Krebs entwickeln als diejenigen, die dies nicht getan haben. Wir haben drei unserer Berater gefragt, ob die 69% von Präventions Lesern, die sie einnehmen, weitermachen sollten.

Absolut
"Erstens folgte diese Studie Frauen nur für 8 Jahre, und viele Krebsarten können 15 annehmen - mehr als ein Jahr, um sich zu entwickeln, so dass es einen Nutzen geben kann, den wir noch nicht sehen.Wir brauchen immer noch eine ideale Menge an Nährstoffen aus anderen gesundheitlichen Gründen: B-Vitamine senken das Risiko einer Makuladegeneration, Zink ist für die Immunfunktion und Heilung notwendig Magnesium und Phosphor steigern die Gesundheit der Knochen, um nur einige zu nennen, und ich denke, dass die Einnahme von Multi zu einem insgesamt gesünderen Lebensstil führen kann - eine kleine tägliche Erinnerung, um auf sich aufzupassen, Vollwertkost zu essen und öfter Sport zu treiben -
Pamela Peeke, MD, MPH, die Autorin von Körper für das Leben für Frauen und eine Assistenz Klinische Professorin für Medizin an der Universität von Maryland [pagebreak] Ja "Ernährung und Lebensstil sind von zentraler Bedeutung für die Verringerung der Risiken von Herzerkrankungen und Krebs, aber Multis können gegen ernährungsbedingte Lücken in unserer Ernährung schützen . Bedenken Sie auch, dass diese Studie jedes Multivitamin im selben Boot enthielt, aber verschiedene Marken können unterschiedliche Mengen und Arten von Inhaltsstoffen enthalten, daher gibt es keine Möglichkeit zu wissen, dass alle Frauen die besten Vitamine nehmen. Und Krankheitsprävention ist ein lebenslanges Unterfangen. Multivitamine zu beginnen, wenn Sie älter sind, bietet möglicherweise nicht den gleichen Schutz, wie Sie sie während Ihres Lebens nehmen. "
-
Andrew Weil, MD, Direktor des Programms in der Integrativen Medizin und ein klinischer Professor der Medizin an der Universität von Arizona Feld leer lassen Geben Sie Ihre Emailadresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Vielleicht

"Wenn Sie ausgewogen ernähren - viel Obst und Gemüse, Eiweiß und Vollkornprodukte, und besonders angereicherte Nahrungsmittel wie Müsli und Saft - Sie brauchen vielleicht keinen. Wir wissen, dass zu viele bestimmte Vitamine, wie E und A, schädlich sein können, so dass Sie auf die Dosierung basierend auf dem achten müssen, was Sie bereits essen. "
-
David Katz, MD, MPH, Direktor des Präventionsforschungszentrums und Associate Adjunct Professor für öffentliche Gesundheit an der Yale University School of Medicine Mehr von Prävention:

100 Beste Supplements für Frauen Vitamine, Kräuter und Ergänzungen

Empfehlungen
  • Mind-Body: Gestresst? | Prävention

    Gestresst? | Prävention

    Ja oder keine Frage: Sind Sie gestresst? Wenn deine Fäuste nicht geballt sind und dein Herz nicht rast, denkst du vielleicht, dass du im klaren bist. Aber nicht so schnell, Ms. Cool Cucumber.
  • Mind-Body: 4 Dinge, die du aufhören musst zu sagen, nachdem du einen Kompliment bekommen hast | Prävention

    4 Dinge, die du aufhören musst zu sagen, nachdem du einen Kompliment bekommen hast | Prävention

    zentangle / shutterstock Wenn Sie ein Kompliment bekommen, können Sie sich unwohl fühlen. Denk an das letzte Mal, dass dich jemand geschmeichelt hat.
  • Mind-Body: Wie loswerden Krebsgeschwüre mit Honig

    Wie loswerden Krebsgeschwüre mit Honig

    "Krebs Wunden haben geplagt Menschheit in der gesamten aufgezeichneten Geschichte." Das ist die erste Zeile zu einer neuen Studie in der neuesten Ausgabe von veröffentlicht Quintessence International .
  • Mind-Body: 5 Tipps zum Aufbruch mit Ihrem Therapeuten

    5 Tipps zum Aufbruch mit Ihrem Therapeuten

    Ob Sie leidenschaftlich Hilfe suchen oder Ihre Füße auf Geheiß eines geliebten Menschen ziehen, es ist eine Leistung, sich auf die Couch eines Therapeuten zu begeben. Sobald Sie auftauchen, können Sie einen kompatiblen Patienten / Therapeuten mit einem nahezu unmittelbaren Komfort erleben.
  • Mind-Body: Die Pille, die Erinnerungen löscht | Prävention

    Die Pille, die Erinnerungen löscht | Prävention

    Wenn Sie jemals Ewiger Sonnenschein des Spotless Mind gesehen haben, eine neue Studie in veröffentlicht Biologische Psychiatrie klingt wie etwas aus dem Film: Experten untersuchen Möglichkeiten, unerwünschte Erinnerungen zu löschen.
  • Mind-Body: 8 Frauen teilen das Beste, was ein Freund je getan hat | Prävention

    8 Frauen teilen das Beste, was ein Freund je getan hat | Prävention

    Heldenbilder / Getty Images Wenn du jemanden anrufst, ist dein Freund nicht so aussagekräftig Wie es einmal war (Danke, Facebook ...), werden echte Blaukumpel praktisch alles füreinander tun. Diese bedeutungsvollen Gesten werden dich daran erinnern, was BFFs sind.
  • Mind-Body: Werde verrückt! | Prävention

    Werde verrückt! | Prävention

    Hin und wieder Wut ausdrücken kann Ihrem Herz gut tun. In einer Studie von 23.
  • Mind-Body: Cool Out, um Blutzucker zu reduzieren | Prävention

    Cool Out, um Blutzucker zu reduzieren | Prävention

    | Lernen Stressmanagement-Techniken können Blutzucker senken auf gesunde Werte, schlägt Forschung von der Medical University of Ohio vor.
  • Mind-Body: Brauchen Sie eine Schlaf Ergänzung? | Prävention

    Brauchen Sie eine Schlaf Ergänzung? | Prävention

    Ich schlafe gut, aber oft wache ich mitten in der Nacht auf. Sollte ich Schlaftabletten oder Nahrungsergänzungsmittel in Betracht ziehen? Vielleicht, aber zuerst empfehle ich Ihnen, mit Ihrem Arzt zu sprechen, um die Ursache des Problems aufzudecken.

Tipp Der Redaktion

Wenn dein Arzt dich fett macht | Prävention

Als Anna Guest-Jelley - damals 26 Jahre alt - ihren Knöchel stark verdrehte, ging der gebürtige Nashvilleer nach ihr Arzt. "Ihr Knöchel ist wahrscheinlich geschwollen", sagte sie, "weil Sie zusätzliches Gewicht tragen." Guest-Jelley, eine Yogalehrerin, machte mit ihrer Diagnose weiter.