Der verrückte Grund, dass Sie deprimiert sind | Prävention

Der Umgang mit einer Autoimmunerkrankung ist keine leichte Aufgabe - fragen Sie einfach die 23,5 Millionen Amerikaner, die ihr Bestes tun, um Infektionen zu vermeiden und die Qualität zu erhalten Leben, während sie versuchen, ihr Immunsystem davon abzuhalten, die falschen Zellen anzugreifen. Aber selbst wenn Sie Ihren Zustand unter Kontrolle haben, bedeutet ein Krankenhausaufenthalt wegen einer Autoimmunkrankheit oder einer Standardinfektion ein signifikant höheres Risiko für die Entwicklung einer affektiven Störung, wie aus einer nationalen Kohortenstudie hervorgeht, die in JAMA Psychiatry veröffentlicht wurde .

In einer Studie mit mehr als drei Millionen Menschen hatten diejenigen, die wegen einer Autoimmunerkrankung im Krankenhaus waren, 45% häufiger eine affektive Störung. Das Risiko steigt auf 62%, wenn sie wegen einer Infektion hospitalisiert wurden, und noch mehr, wenn sie für beide ins Krankenhaus eingeliefert wurden.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Warum also, wenn eine Infektion mit Antibiotika abgewischt wird und sich eine Autoimmunkrankheit stabilisiert, verfolgen sie uns? Alle Anzeichen deuten auf ein eher lebhaftes Gesundheitsthema hin: Entzündung.

Wenn das Immunsystem aktiviert wird, werden Proteine ​​namens Zytokine freigesetzt und kommunizieren weiterhin mit dem Gehirn. Aber mit der Zeit können sie dein Verhalten verändern. "Entzündliche Zytokine wirken im Gehirn, um die Serotoninaktivität zu reduzieren, die mit Depressionen einhergeht", sagt Dr. Michael Irwin, Cousin für Psychiatrie und Biobehaviorwissenschaften an der UCLA. Die meisten Depression Drogen zielen darauf ab, Serotonin-Aktivität zu erhöhen, genau das Gegenteil von dem, was diese Proteine ​​tun können.

Es ist keine Nachricht, dass Depressionen und Immunität verbunden sind - Anfang dieses Jahres fanden Irwin und sein Team ältere Erwachsene mit unbehandelten Depression auf einem höheren Risiko für Gürtelrose, ein schmerzhaftes Wiederaufleben des Windpockenvirus, selbst nach einer Impfung. Was die vorliegende Studie jedoch wichtig macht, ist die Prävalenz. "Infektionen sind sehr häufig, ebenso wie Autoimmunerkrankungen", sagt Irwin. "Identifizieren, wer am meisten Risiko für neue Depression ist, kann in Vorbeugungsbehandlungen übersetzt werden, die eine Gruppe mit hohem Risiko oder eine Entzündung selbst anvisieren könnten."

Entzündung wurde mit ernsthaften Gesundheitszuständen wie Krebs, Herzerkrankungen und Arthritis in Verbindung gebracht. Bis die Forscher sicher wissen, ob es der Schuldige ist, ist es immer noch eine gute Idee, diese 6 Tipps zur Entzündungsbekämpfung einzuhalten.

depressionNews
Empfehlungen
  • Mind-Body: Inneren Frieden finden mit Yoga

    Inneren Frieden finden mit Yoga

    In meinen frühen 40ern fühlte sich alles nach Plan an: Ich war mit einem wunderbaren Mann verheiratet, hatte zwei tolle Kinder, unterrichtete 10 Yogastunden pro Woche in örtlichen Fitnessstudios und Hotels und hatte meine eigene inspirierende Kleidungslinie gegründet .
  • Mind-Body: 10 Kleine Wege, dich mit absolut keiner Schuld zu verwöhnen

    10 Kleine Wege, dich mit absolut keiner Schuld zu verwöhnen

    John Dolan Nachdem Sie den ganzen Tag mit Traffic und Deadlines zu kämpfen haben, verdienen Sie eine beruhigende Behandlung. Aber es ist nicht immer einfach oder praktisch, einkaufen zu gehen, in ein nach Lavendel duftendes Schaumbad einzutauchen oder einen Wochenendausflug zu planen.
  • Mind-Body: 20 Einfache Wege, mehr Freude in Ihrem Leben zu bekommen | Prävention

    20 Einfache Wege, mehr Freude in Ihrem Leben zu bekommen | Prävention

    Wir Frauen sind so gut im Dienst an anderen. Die Bedürfnisse unserer Familie vor unsere eigenen zu stellen fühlt sich wie eine zweite Natur an.
  • Mind-Body: Tschüß, Blues | Prävention

    Tschüß, Blues | Prävention

    Omega-3-Fette könnten ein fehlendes Glied sein, das das Gehirn braucht, um glücklich zu sein. In einer aktuellen Studie haben sechs von zehn Menschen, die an Depressionen litten, nach der Einnahme von Omega-3-reichen Fischölpräparaten ( Amer. Jour. Of Psychiatry, März 2002) Erleichterung gefunden.
  • Mind-Body: 4 Dinge, die du aufhören musst zu sagen, nachdem du einen Kompliment bekommen hast | Prävention

    4 Dinge, die du aufhören musst zu sagen, nachdem du einen Kompliment bekommen hast | Prävention

    zentangle / shutterstock Wenn Sie ein Kompliment bekommen, können Sie sich unwohl fühlen. Denk an das letzte Mal, dass dich jemand geschmeichelt hat.
  • Mind-Body: Wie man Ablehnung bekommt | Prävention

    Wie man Ablehnung bekommt | Prävention

    Wer abgelehnt wurde - und leider wer nicht - weiß wie viel es ist, saugt . Und jetzt zeigt neue Forschung in der Zeitschrift Klinische Psychologische Wissenschaft , dass es auch ernsthaft mit unserer physischen und psychischen Gesundheit zu tun haben kann.
  • Mind-Body: ÜBerreagieren Sie? | Prävention

    ÜBerreagieren Sie? | Prävention

    In der Sommerhitze ist es schwer, cool zu bleiben. Aber in der Hitze eines Streites? Nun, das ist eine andere Geschichte, findet eine dreiteilige Studie, veröffentlicht im Bulletin für Persönlichkeits- und Sozialpsychologie .
  • Mind-Body: News Pulse: Ein guter Grund, wütend zu werden | Prävention

    News Pulse: Ein guter Grund, wütend zu werden | Prävention

    Wie ein Wutanfall Ihr Leben verlängern kann [Medical Daily] Ehemann vergaß einen Auftrag? Mitarbeiter hat den Ball fallen gelassen? Wenn du wütend bist, dann lass es raus, sagt eine neue Forschung, die den Ausdruck von Wut mit einer längeren Lebensdauer verbindet.
  • Mind-Body: Warum Sie nicht fokussieren können | Prävention

    Warum Sie nicht fokussieren können | Prävention

    Wenn die meisten von uns eine neue Workout-Routine beginnen, ist es in der Regel zu straffen, schlank zu machen und maaayyybe bereit für eine bestimmte warme Jahreszeit kommen unser Weg.

Tipp Der Redaktion

Warum Sex nach 50 Rock?

Sex nach 50 ist etwas, auf das du dich freuen kannst - es sei denn, du erlebst es bereits jetzt! Es besteht kein Zweifel: Sex nach 50 Felsen! Aber ich würde nicht erwarten, dass du mein Wort dafür oder meinen Sex-Rat trägst, also habe ich gefragt.