3 Möglichkeiten, intelligenter zu werden | Prävention

Anzeichen, dass Sie leicht abgelenkt sind: Sie kennen alle Tastaturkürzel zum Wechseln zwischen Tabs. Das Starten einer To-Do-Liste steht auf Ihrer mentalen To-Do-Liste. Du kannst nicht scheinen - oh, schau! Eine neue E-Mail!

Siehe? Wir sind direkt bei dir. Aber eine neue Studie, veröffentlicht in Psychologische Wissenschaft , fand heraus, dass man sich nicht mit kognitiver Verrücktheit abfinden muss. Das Praktizieren von Achtsamkeit macht dich viel weniger abgelenkt - und macht dich vielleicht klüger.

Halte dieses Feld leer Gib deine E-Mail-Adresse ein

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

|

Forscher der Universität von Kalifornien , Santa Barbara versammelte 48 Studenten und führte einen Leseverständnis-Test von der GRE-standardisierten Prüfung durch. Sie nahmen dann die Hälfte der Schüler in eine zweiwöchige Achtsamkeitsklasse und die Hälfte in eine Ernährungsklasse auf. Viermal pro Woche lernten die Schüler entweder Achtsamkeitstechniken wie Meditation und Atembewusstsein oder die Grundlagen der Ernährungswissenschaft. Schließlich wurde jeder Schüler erneut auf der GRE getestet.

Die Ergebnisse? Die Achtsamkeitsgruppe zeigte die am meisten verbesserte Intelligenz. In der Tat übertrafen sie die Ernährungsgruppe um durchschnittlich 16 Prozentpunkte und berichteten deutlich weniger Gedankenwanderungen.

Auch wenn Sie kein College-Kind sind, wird Achtsamkeitstraining Ihre Nase noch schärfen, sagt Achtsamkeitsexperte Dawa Tarchin Phillips, einer der Autoren der Studie und ein ehemaliger buddhistischer Mönch. "Die Übung besteht darin, zu lernen, wie man den Geist so natürlich wie möglich lässt, ohne dass er abgelenkt wird", erklärt Phillips. "Der Weg, den wir gemacht haben, ist das richtige Verständnis dafür, wie Gedanken kommen - wenn man beobachten kann, wie Gedanken kommen und gehen, ist man weniger verpflichtet, ihnen zu folgen."

All-Star zu werden braucht Zeit und Übung, aber Phillips hat eine einige Tipps, um sofort achtsamer zu werden. So geht's:

1. Atme. Wenn es um den Geist geht, ist der Atem niemals weit entfernt. "Wenn Sie Ihre Aufmerksamkeit auf Ihre natürliche Atmung richten und zehn Mal ein- und ausatmen, können Sie den Geist beruhigen und das Gleichgewicht wiederherstellen", sagt Phillips. Jedes Mal, wenn du abgelenkt bist, bringe deinen Fokus einfach auf deine natürliche Atmung zurück.

2. Seien Sie dabei. Geben Sie Ihrem Partner während des Gesprächs Ihre ungeteilte Aufmerksamkeit, sagte Phillips. "Es ändert die Kommunikation, sobald die andere Person erkennt, dass Sie tatsächlich vollständig anwesend sind", sagt er. (Sehen Sie, wie Achtsamkeit Ihre Verbundenheit mit Can Meditation Save Your Marriage steigern kann?)

3. Iss achtsam. Hier ist ein paar Denkanstöße: Wenn du dich auf das Essen konzentrierst, das du isst, wirst du sehr viel früher merken, sagte Phillips. Erleben Sie, wie sich der Geschmack in Ihrem Mund entfaltet, und beachten Sie die mentalen Assoziationen und Bilder, die das Essen begleiten. "Was sich entwickelt, ist die Wertschätzung für die Veränderung der Achtsamkeit in der gewöhnlichen Erfahrung", sagt er. (Erfahren Sie mehr über achtsames Essen mit 3 seltsamen neuen Möglichkeiten zu meditieren.)

mindNewsPersönliche Wachstums- und Fulfilment-Ehe
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Wie man einen Hundeangriff stoppt | Prävention

Wenn Hundeattentate Schlagzeilen machen, ist es naheliegend zu fragen: Bin ich in der Nähe des Labrador Retrievers auf der Straße sicher? Soll ich bei meinem täglichen Spaziergang den Collie mit der Ferse vermeiden? "Jeder Hund kann beissen.