12 Dinge, die ein Massagetherapeut über Sie nach einer Stunde weiß Prävention

Marcela Barsse / Getty Images

Sicher, wir erwarten von Masseuren, Muskelverspannungen zu lösen und zu helfen Wir arbeiten durch Verletzungen. Aber diese Stunde auf dem Tisch verrät viel mehr als nur den Stress, den wir ihnen aufgetragen haben, zu beruhigen. Wir haben mit einigen Massagetherapeuten gesprochen, um herauszufinden, wie viel sie über uns und unsere Gesundheit erzählen können.

MEHR: Die 1-Minuten-Nackenmassage

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse

ein Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

1. Du liebst große Geldbörsen.
Wenn dein Körper auf einer Seite enger ist, weiß ein Therapeut, dass du im Stehen mehr auf ein Bein schiebst (das passiert bei Frauen, die Geldbörsen hauptsächlich auf einer Schulter tragen). Gesäßmuskeln, Beinbeuger und Quadrizeps sind eng, und Sie haben auch eine unnatürliche Beckenneigung.

2. Sie haben einen Schreibtischjob.

getty-170937562desk-job-willie-b.-thomas.jpg

Thomas EyeDesign / Getty Images

Die Zeichen? Ein schwacher unterer Rücken, wie eine Hüfte zeigt, die höher ist als die andere. Menschen, die den ganzen Tag vor dem Computer sitzen, haben auch enge Gesäßmuskeln und Beine.

3. Du bist ein Magenschläfer.
Diese Schlafposition führt zu einer zusätzlichen Belastung des Halses, und Masseure können die Enge fühlen.

4. Du machst viel Autofahren.
Hinter dem Lenkrad zu sitzen führt zu einer weit nach vorne gerichteten Haltung. Menschen, die viel mit dem Auto pendeln, werden deshalb oft gebeugte Schultern zeigen.

5. Du bist verletzt.
Wenn du eine akute Verletzung hast, können Therapeuten Hitze und Entzündungen spüren. Chronische Verletzungen zeigen sich in Form von dehydrierten Muskeln, die sich eng anfühlen. Und bei sich wiederholenden Bewegungen fühlen sich Sehnen und Muskeln wie Gitarrensaiten an.

MEHR: Eine 15-Sekunden-Atemübung, um dich zu zentrieren

6. Du bist verstopft.
Wehe, du hättest nie gedacht, dass ein Masseur es sagen könnte, aber sie können es fühlen, wenn dein Magen fest ist.

7. Du schreibst zu viel.

gettyimages-475350997-texting-benjamin-torode.jpg

Benjamin Torode / Getty Images

Chronische Texter werden es schmerzhaft finden, wenn ein Masseur sich die Schultern reibt. Die Ursache? Die nach unten gerichtete Position des Kopfes beim Schreiben verursacht ein Ungleichgewicht in den Schultern.

8. Sie sind dehydriert.
Triggerpunkte im oberen Rückenbereich sind empfindlich, wenn Sie nicht die empfohlenen acht Gläser Wasser pro Tag erhalten haben.

9. Dir ist die ganze Zeit kalt.
Es ist ein Instinkt, wenn wir frieren, uns die Schultern hochzuziehen. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Kunden in den Wintermonaten Stress in den Nacken und auf den Schultern haben.

MEHR: Was passiert mit deinem Körper, wenn du mit Yoga beginnst

10. Du bist ein Läufer.
Hüften und der untere Rückenbereich fühlen sich eng an und du könntest dich auch über die Spannung an der Unterseite beschweren.

11. Ihre Allergien wirken.

getty-98550983-allergien-ballyscanlon.jpg

ballyscanlon / Getty Images

Haustierhaare, die zu Ihnen kommen? Das Gewebe um Augen, Stirn, Wangen und Kiefer fühlt sich zart und entzündet an. Ebenso Lymphknoten in Brust, Nacken und Achselhöhlen.

12. Du bist ein häufiger Backpacker.
Schwere Rucksackgurte schneiden über die Schulterblätter, und die Muskeln in deinem Schulterblatt werden als Reaktion auf den Druck eng.

Der Artikel "12 Dinge, die ein Massagetherapeut über dich weiß After A Hour " lief ursprünglich auf RodalesOrganicLife.com.

stressrunningallergies
Empfehlungen
  • Mind-Body: Was Ihr Schreibtisch über Sie sagt | Prävention

    Was Ihr Schreibtisch über Sie sagt | Prävention

    .
  • Mind-Body: Stress Erste Hilfe | Prävention

    Stress Erste Hilfe | Prävention

    Ich saß am Computer und schrieb diese Stressbewältigungssäule, als der stechende Geruch von Holzrauch den Raum füllte. Ich brauchte eine Minute um zu erkennen, dass das Haus brannte und noch etwa 5 Minuten, um die Quelle der Flammen zu lokalisieren.
  • Mind-Body: Der neue Zusammenhang zwischen Depression und Parkinson | Prävention

    Der neue Zusammenhang zwischen Depression und Parkinson | Prävention

    Bestimmte Arten von Depression können Ihr Risiko für Parkinson erheblich erhöhen, zeigt eine umfassende neue Studie, veröffentlicht in Neurologie . Von den mehr als 23.
  • Mind-Body: Eine doppelte Dosis des Friedens | Prävention

    Eine doppelte Dosis des Friedens | Prävention

    Mit freundlicher Genehmigung von Zen Origami / Race Point Publishing Wir haben zwei Step-Relax-Übung für Sie diesen Monat.
  • Mind-Body: Wählen Sie Ihre Medizin: Lachen, Musik, Optimismus

    Wählen Sie Ihre Medizin: Lachen, Musik, Optimismus

    Stress: Das Wort bleibt wie ein drohendes Zischen. Und das ist angemessen, weil zu viel Stress im Laufe der Zeit dazu führen kann, dass Sie Risikofaktoren - Diabetes, hohe Cholesterinwerte und Bluthochdruck - bekommen, die zu Herzerkrankungen führen.
  • Mind-Body: Wie man aufhört, den Diätwagen fallen zu lassen | Prävention

    Wie man aufhört, den Diätwagen fallen zu lassen | Prävention

    Heben Sie Ihre Hand, wenn Sie jemals gehört haben, dass der Schlüssel zum Erreichen eines Ziels "positiv denken" und "Erfolg vorstellen" ist. Jetzt richte deine Hand, wenn du das getan hast und immer noch total bombardiert bist.
  • Mind-Body: Fühle mich am Freitag beruhigt Prävention

    Fühle mich am Freitag beruhigt Prävention

    Eine neue Meditationsform namens integratives Körper-Geist-Training erhöht die Energie und reduziert den Stress nach nur 20 Minuten täglich an 5 aufeinanderfolgenden Tagen Wissenschaftler an der Universität von Oregon und drei chinesische Institute.
  • Mind-Body: Tschüß, Blues | Prävention

    Tschüß, Blues | Prävention

    Omega-3-Fette könnten ein fehlendes Glied sein, das das Gehirn braucht, um glücklich zu sein. In einer aktuellen Studie haben sechs von zehn Menschen, die an Depressionen litten, nach der Einnahme von Omega-3-reichen Fischölpräparaten ( Amer. Jour. Of Psychiatry, März 2002) Erleichterung gefunden.
  • Mind-Body: Wie man glücklicher wird, Wissenschaftlich sprechend

    Wie man glücklicher wird, Wissenschaftlich sprechend

    Glück ist heutzutage eine ernste Sache, mit Sozialwissenschaftlern zu studieren, was es ist, zu erforschen, wie es unsere steigert Gesundheit und wie wir mehr davon bekommen können.

Tipp Der Redaktion

Warte nicht in der Vene | Prävention

Rund 20% der Amerikaner haben Krampfadern in den Beinen, häufig begleitet von Schmerzen - 87% der Betroffenen haben noch nie einen Arzt aufgesucht . Warum? Sie betrachten sie nicht als ein ernstes Problem, laut einer Studie von Ain Clinics of America.