11 Wege, die Sozialarbeiter vermeiden, Burnout Job - und Sie können auch | Prävention

weskmsgzjdo volkan olmez / shutterstock

Sozialarbeiter haben eine emotional intensive Arbeit, gepaart mit Brechen Caseloads und sehr wenig Überwachung und Unterstützung. Die Arbeitsbelastung ist hoch: Sozialarbeiter werden oft mit ihren Kunden zurückgeschickt, und Mittagspausen gehören nicht zu ihrem Vokabular. Sie dienen den bedürftigsten Bevölkerungsgruppen und übernehmen oft die Probleme ihrer Klienten in einem Prozess, der als stellvertretendes Trauma bezeichnet wird. Es überrascht daher nicht, dass etwa 75% der Sozialarbeiter Burnout - oder übermäßige Beanspruchung ihrer Energie, Stärke oder Ressourcen - erfahren zeigen in ihren Karrieren. Und obwohl die Burnout-Raten für Jobs im Bereich Human Service höher sind, kann dieses Phänomen in jedem Beruf vorkommen. Ob Sie Zahlen knacken, Tische warten oder Windeln wechseln, nutzen Sie diese 11 Tipps von Menschen aus den sozialen Netzwerken, um die Erschöpfung abzuwehren und sich Ihrem Job zu widmen. (In weniger als 30 Tagen können Sie viel schlanker, viel energischer und so viel gesünder sein, wenn Sie dem einfachen, bahnbrechenden Plan in The Thyroid Cure folgen!)

MEHR: 9 Dinge, die Therapeuten tun Wenn Sie sich total gestresst fühlen

Steve Halama / Unsplash1. Verhandeln Sie Ihr Arbeitspensum.

"Prävention beginnt am Arbeitsplatz", sagt Kathy Cox, außerordentliche Professorin an der School of Social Work an der California State University und Koautorin von Self-Care in Social Work: Ein Leitfaden für Praktiker, Supervisoren und Administratoren . "Diskutieren Sie mit Ihrem Vorgesetzten über die Erwartungen an den Job und sehen Sie, ob Sie Ihre Arbeitslast aushandeln und sich für lohnendere Aufgaben einsetzen. Wann immer es möglich ist, übernehme ich Aufgaben, die Wachstum bringen und mich begeistern", sagt Cox. "Ich befürworte Möglichkeiten für Beförderung, Training und eine Zunahme von Verantwortlichkeiten, die lohnender sind als das übliche Grind."

MEHR: Was Sie wirklich während Ihrer Mittagspause tun sollten

grünes Chamäleon / unsplash2 . Seien Sie wählerisch. Behalten Sie ein Gleichgewicht bei der Arbeit - nicht jede Aufgabe sollte herausfordernd oder dringend sein. Für Sozialarbeiter bedeutet das, eine Reihe von Kunden zu übernehmen. "Ich habe mindestens ein paar" einfachere "Klienten in meinem Fall geladen und ich fühle mich deswegen nicht schuldig", sagt Lisa Hassin, eine in Colorado ansässige professionelle Beraterin. Hassin berät auch Menschen, die ihre eigenen Arbeitslasten diktieren können, um dem Übertreibungsdrang zu widerstehen. Sie setzt dies in die Praxis um, indem Sie nicht mehr als fünf Kunden pro Tag sehen.Füllen Sie dieses Feld leer ein Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

constantin stanciu / shutterstock3. Nehmen Sie es nicht persönlich.

Eine dickere Haut ist ein wesentlicher Bestandteil jeder Arbeit, vor allem aber der Sozialarbeit. Hassin sagt, dass sie versucht, es nicht persönlich zu nehmen, wenn Kunden sie vorzeitig beenden. Und für Cox sind gute Grenzen entscheidend. Bleibende Kraft im Job bedeutet "die emotionalen Schwierigkeiten zu schätzen, die Ihre Kunden erfahren. Aber Sie müssen auch in der Lage sein, sich von ihr zu distanzieren, anstatt ihre Schwierigkeiten wie ein Schwamm aufzusaugen. Seien Sie vorsichtig bei der Personalisierung von Arbeitsplatzproblemen", warnt sie. Sie schlägt vor, die Gedanken bezüglich Mangel und Begrenzung zu identifizieren und die Überzeugungen zu untersuchen, auf denen sie basieren.

MEHR: Der glückliche Weg, produktiver bei der Arbeit zu sein

tim bogdanov / unsplash4. Erkenne dich selbst.Für Jade de Saussure, Sprecherin des New Yorker Rise, einem Magazin, das sich Geschichten von Eltern widmet, die sich dem Kinderfürsorgesystem verschrieben haben, und seit über 8 Jahren Sozialarbeiterin ist, ist Selbstversorgung der Schlüssel zur Burnout-Prävention. "Es gibt viele Schichten von Selbstfürsorge, beginnend mit genug Schlaf und richtig essen. Über die Grundlagen hinaus müssen Sie jedoch wissen, was für Sie arbeitet. Das Wichtigste ist, Platz für die persönliche Zeit zu schnitzen, um sicherzustellen, dass Sie Ich prioriere nicht die Bedürfnisse anderer Leute über deine eigenen. So wie ich Zeit für meine Freunde widme, widme ich Zeit für mich selbst, so wie ich jemanden würde, den ich liebe. "

seth doyle / unsplash5. Folge deiner Freude.

Die beste Burnout-Medizin ist ungetrübter Spaß und Lachen. De Saussure sagt: "Ich suche, was mir Freude bringt, was mich zum Lachen bringt und Spannungen lockert. Mein Beruf kann dunkel sein, aber ich kann nicht zulassen, dass dies die Erfahrung meines Lebens ist. Meine Strategie ist es, mich wieder zu dieser Erfahrung zu bringen Ich sehe Cartoons ohne jede Verlegenheit, weil ich mich unterhalten möchte, aber nicht ausgelaugt bin. Oder ich hospitiere einen Home-Spa-Tag, gönne mir eine Gesichtsbehandlung und ziehe mir die Augenbrauen, die sich sehr geerdet anfühlen Liebe zu mir selbst. "

MEHR: So erkennen Sie den Unterschied zwischen Depression und Burnout

elihaj flores / shutterstock6. Versuchen Sie es anders.

Sobald Sie sich der Selbstpflege verschrieben haben, schlägt de Saussure vor, eine Vielzahl von Optionen zu finden und herauszufinden, was Sie am besten ergänzt. Selbstsorge ist ein Geschenk für dich selbst, sagt der Psychotherapeut Sarakay Smullens aus Philadelphia, dessen jüngstes Buch Burnout und Selbstversorgung in der Sozialarbeit: Ein Leitfaden für Studenten und Menschen mit mentaler Gesundheit und verwandten Berufen ist . "Tue Dinge, die dich anregen und auffüllen, damit du deine andere Arbeit machen kannst. Versuche so lange, bis du etwas findest, das das für dich tut. Zum Beispiel bekomme ich einmal im Monat eine Tasse Tee oder Kaffee, mein Lieblingskeks (Haferflocken Rosinen), und ich gehe zu einem Nachmittag Film.Es ist wichtig, dass wir Wege finden, für uns selbst zu sorgen. Wenn unsere Kinder sehen uns tun, wird es in ihrer emotionalen DNA sein und es wird auch ein Geschenk für sie sein. "

MEHR: 24 Wege, nicht mehr ausgebrannt zu sein

seanbear / shutterstock7. Fordern Sie Ihre Identität heraus. Stellen Sie sicher, dass Sie, wenn es darum geht, Wege zum Dekomprimieren zu finden, nicht auf Ihre eigene Art und Weise vorgehen. "Viele Leute glauben, dass sie keinen albernen Spaß haben können, weil sie reif sein müssen", sagt de Saussure. "Wir sperren uns auf die Identität des Helfers statt des Empfängers ein. Es ist wichtig, Annahmen über sich selbst zu brechen, die mehr Schaden anrichten als Hilfe. Anstatt zu überlegen, wie eine Erfahrung für dich sein wird, erforsche es mit einem offenen Geist."

samuel zeller / unsplash8. Mischen Sie es sozial.

Suchen Sie Leute heraus, die andere Arbeit als Sie tun, sagt Maddy Cunningham, ein Associate Professor an der Fordham Universität Graduate School des Sozialdienstes in NYC, der ein Jahrzehnt als Sozialarbeiter und Vorgesetzter verbrachte und Autor von ist Integration der Spiritualität in die Praxis der Klinischen Sozialarbeit: Walking the Labyrinth . "Tauchen Sie nicht in das gleiche Milieu ein, so verlockend es auch sein mag. Sozialarbeiter brauchen eine Pause vom Alltag - und müssen sich an die Schönheit der Welt erinnern. Die Exposition gegenüber Musik, Kunst und Natur kann helfen, das Gleichgewicht zu halten tue für die Arbeit. "

MEHR: 10 Wochenendgewohnheiten, die dich für eine wirklich schlechte Woche vorbereiten

freestocks org / shutterstock9. Nehmen Sie Mikropausen. "Ich erzähle meinen Schülern von einminütigen Meditationen und bringe ihnen Atemübungen bei", sagt Cunningham. "Die Leute denken, dass sie keine Zeit für Achtsamkeit haben. Aber es kann so einfach sein wie ein Spaziergang zwischen Kunden oder mehrere achtsame Atemzüge." Diese kurzen Pausen sind sehr effektive Stress-Buster.

Afrika Studio / shutterstock10. "Ich glaube an die Weisheit des Sabbats und an die Idee, eine bestimmte Zeit zum Trennen zu haben", sagt Cunningham. "Nur allzu oft, wenn Menschen mit traumatisierten Klienten arbeiten, nehmen sie nicht einmal einen Tag frei, weil sie denken:, Wie kann ich Menschen verlassen, die so viel leiden? '" Wenn eine wöchentliche Pause keine Option ist, Cunningham sagt, jeden Monat etwas nachsichtig zu machen. "Gib dir die Erlaubnis, deine Arbeit komplett zu vergessen."

rawpixel / shutterstock11. Machen Sie Ihre Freundschaften aus.

"Ich versuche jeden Tag eine bedeutungsvolle Unterhaltung zu führen, um eine Verbindung herzustellen", sagt Smullens. "Keine elektronischen Maschinen können unser Bedürfnis nach intimen Verbindungen ersetzen. Ein Freund von mir, Geoffrey Greif, recherchierte über verschiedene Freundschaften und klassifizierte sie in verschiedene Typen. Er nannte sie Freunde, die Teil Ihres inneren Kreises sind. Vertrauen Sie Freunden, basierend auf gegenseitigen Respekt, Rost Freunde, Menschen, die Sie schon lange kennen, und nur Freunde, Freunde, mit denen Sie in bestimmten Kontexten abhängen. Ich fügte eine andere Kategorie, Staub Freunde, Freunde, die Schmerzen im Nacken und es ist Zeit zu lassen gehen Sie von. "

MEHR: 8 Frauen teilen das freundlichste, was ein Freund je getan hat

emotionale Gesundheit
Empfehlungen
  • Mind-Body: Erhöhen Sie Ihre Stimmung und senken Sie Ihren Stress mit diesem ätherischen Öldiffusor aus Holz Prävention

    Erhöhen Sie Ihre Stimmung und senken Sie Ihren Stress mit diesem ätherischen Öldiffusor aus Holz Prävention

    Mit freundlicher Genehmigung von Amazon.com Sie können die absorbieren Vorteile der Aromatherapie beim Lesen, Fernsehen, Baden oder gar nichts tun. Diese Vorteile sind vielfältig.
  • Mind-Body: Küchenorganisation Tipps und Produkte | Prävention

    Küchenorganisation Tipps und Produkte | Prävention

    kazoka30 / Getty Images Entwirren Sie Ihr Leben ist ein Monat- Eine lange Initiative, die Ihnen hilft, Stress abzubauen und Ihre Gesundheit zu stärken, indem Sie die Prinzipien der Beseitigung von Unordnung und der Wiederherstellung eines Ordnungssinns in Ihrer Welt erlernen.
  • Mind-Body: Realisiere dich selbst! | Prävention

    Realisiere dich selbst! | Prävention

    Zum Jahresende hat Randi alles aufgelistet, was sie für das neue Jahr erreichen wollte. Neue Karrieremöglichkeiten zu finden, fit zu werden und sich um ihre Familie zu kümmern, stand immer an erster Stelle. Aber letztes Jahr wurde der Prozess deprimierend. Warum? Sie schien nie etwas zu erledigen.
  • Mind-Body: Kein Bedauern | Prävention

    Kein Bedauern | Prävention

    Große Entscheidungen machen mich nervös. Ich bin okay, wenn es darum geht, ein Abendessen zu bestellen oder eine neue Jeans zu kaufen, aber wenn ich ein Haus, einen Job oder sogar einen Kumpel auswähle, fragt sich ein Teil von mir immer, ob ich die beste Wahl treffe.
  • Mind-Body: Arbeiten Stress-Busting Adaptogens tatsächlich? | Prävention

    Arbeiten Stress-Busting Adaptogens tatsächlich? | Prävention

    eskymaks Denken Sie an das letzte Mal, als Sie gestresst waren. Gehen Sie geradeaus; gut, warte. Die Chancen stehen gut, dass Sie innerhalb der letzten 24 Stunden eine Instanz zurückgerufen haben.
  • Mind-Body: Fragen Sie Dr. Weil: Nagelpräparate | Prävention

    Fragen Sie Dr. Weil: Nagelpräparate | Prävention

    [ADSENSE] Gibt es ein Ergänzungsmittel, das meine Nägel stärker macht? Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein Sie können sich jederzeit wieder abmelden Zeit. | [ADSENSE] Ja, es gibt, aber zuerst, versuchen Sie, Änderungen an Ihrer Routine vorzunehmen.
  • Mind-Body: Ist Ihre Statin Alternative eine Verschwendung von Geld?

    Ist Ihre Statin Alternative eine Verschwendung von Geld?

    Thomas MacDonald Achtung: Das kann Rot sehen lassen. Viele rote Hefe Reis Ergänzungen - eine beliebte Alternative zu Statin-Medikamente - enthalten nicht genug Cholesterin-senkenden Verbindungen, um etwas Gutes zu tun. Das geht aus einem neuen Bericht von ConsumerLab.
  • Mind-Body: 3 Schnelle Meditationen, die jeder tun kann

    3 Schnelle Meditationen, die jeder tun kann

    Dougal Waters / Getty Images Es gibt keinen Zweifel, dass Achtsamkeit üben - wo du das Bewusstsein für den gegenwärtigen Moment behältst, ohne dich selbst zu beurteilen Dein Verstand hüpft herum wie ein verrückter Affe - ist gut für die Seele.
  • Mind-Body: Tagespuls: Was 60% der Menschen nach der Arbeit machen | Prävention

    Tagespuls: Was 60% der Menschen nach der Arbeit machen | Prävention

    Wie du mit einem schlechten Tag zurechtkommst [The Daily Mail] Die meisten Erwachsenen geben zu, dass sie Alkohol konsumieren Englisch: www.germnews.de/archive/dn/1996/02/12.html Nach einer neuen Studie der britischen Wohltaetigkeit Drinkaware, die sich auf einen stressigen Tag konzentriert.

Tipp Der Redaktion

Wie Krankenhäuser Sie krank machen | Prävention

Wissenschaft (und Logik) würde vorschlagen, dass Sie ins Krankenhaus gehen, um besser zu fühlen - nicht kränker werden. Aber nach Angaben des US-Gesundheitsministeriums erkranken 5% aller stationären Patienten während ihres Aufenthalts an einer Infektion.