Warum Ihr Arzt Ihre Hand nicht mehr schütteln wird | Prävention

Wenn jemand Sie bittet, "darauf zu schütteln", sagt die Wissenschaft, dass Sie schnell zurückgehen müssen. Es gab eine Menge neuerer Diskussionen in der medizinischen Gemeinschaft über die Risiken von Handshakes und High-Fives (wir können das Zeug nicht machen), und Forscher haben bestätigt, was germanophobe Howie Mandel von vornherein bekannt ist: Fist-Bumping ist effektiver So verhindere die Verbreitung von Keimen.

Nach Untersuchungen der Aberystwyth University in Wales zeigte sich, dass ein Händedruck doppelt so viele Keime ausbreitet wie ein High-Five, ein neuestes Editorial im Journal der American Medical Association ist jetzt bitten Ärzte, Krankenschwestern und andere Gesundheitsexperten, Handshakes zu verbieten. Handshakes können potentiell Bakterien von einem Patienten auf einen anderen übertragen, selbst nach intensivem Waschen, und High-Fives sind nicht viel besser. Das lässt dich mit nichts anderem als dem Fauststoß zurück.

Halte dieses Feld leer Gib deine Email-Adresse an

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

|

Nicht bereit, auf Faust zu stoßen Begriffe mit Ihrem Dokument? Du bist nicht allein. Laut dem JAMA Editorial wurden Ärzte in der Vergangenheit ermutigt, den Patienten die Hände zu schütteln, um ein Gefühl von Vertrauen und Gelassenheit zu erzeugen - zwei Dinge, die mit einem doofen Fauststoß kaum zu reproduzieren wären. Wenn Sie darauf schütteln müssen, sagt David Whitworth, ein Professor an der Universität Aberystwyth , , um es leicht und kurz zu halten. Eine noch bessere Wahl wäre eine kontaktlose Begrüßung, wie eine Welle, aber das sehen wir nicht so schnell.

Unterdessen fordern die Autoren des Editorials ein Handshake-Verbot und vergleichen dessen Wichtigkeit mit das Rauchverbot, das mehr als 30 Jahre in Krankenhäusern in Anspruch nahm. Und obwohl es wie viel Lärm um nichts zu sein scheint, berichtet die CDC, dass 1 von 25 Krankenhauspatienten eine mit dem Gesundheitswesen assoziierte Infektion entwickelt, was bedeutet, dass ein weniger möglicher Keimspreizer eine gute Idee sein kann.

Sagen Sie es uns , wie würden Sie Ihren Arzt am liebsten begrüßen: Mit einem germigen Händedruck oder einem peinlichen Fauststoß? Erzähle uns auf Twitter @PreventionMag!

MEHR: 10 schlimmsten deutschen Hot Spots

Gesundheit Gewohnheiten & FehlerNewsHealth
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

10 Bücher, die Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren (von Frauen, die sie lesen) | Prävention

Kohei Hara / getty Bilder Gewichtszunahme ist einfach; Es nimmt die Pfunde ab, die hart sind, wie jeder, der es versucht hat, weiß.