Diese Diät kann Sie vor Schlaganfall schützen

Es wurde bereits mit zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen in Verbindung gebracht, von weniger Hitzewallungen bis zur Verhinderung altersbedingter Gebrechlichkeit. Und jetzt, Forschung zeigt, kann eine Mittelmeer-Diät Ihr Risiko von Schlaganfall senken - vor allem, wenn Sie ein gemeinsames Gen tragen.

Rund 14% der Bevölkerung trägt ein Gen namens TCF7L2, die Ihr Risiko für Schlaganfall fast verdreifacht und erhöht auch die Chancen Sie werden Typ-2-Diabetes entwickeln, erklärt Studienautor José M. Ordovás, PhD, Direktor des Nutrition and Genomics Laboratory an der Tufts University. Aber unter den mehr als 7000 Menschen, die fünf Jahre lang entweder eine mediterrane oder fettarme Diät einnahmen, war es für diejenigen, die sich an den mediterranen Speiseplan hielten und das riskante Gen trugen, nicht wahrscheinlicher, einen Schlaganfall zu erleiden als der Rest der Bevölkerung , zeigt die Forschung, die in Diabetes Care veröffentlicht ist. (Die fettarmen Diätetiker hatten keine gesundheitsfördernden Wirkungen auf den Schlaganfall.)

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Es gab bereits Hinweise Dass eine Ernährung im mediterranen Stil die Gesundheit des Herzens verbessert, sagt Ordovás. Aber diese neue Forschung ist eine der ersten, die beweist, dass die Nahrung, die Sie konsumieren, mit Ihren Genen interagieren kann, um Sie vor ernsten Gesundheitsrisiken zu schützen. Wie funktioniert es? Die Autoren der Studie können nur spekulieren, aber sie wissen wissen, dass eine Mittelmeerdiät dazu beiträgt, die Konzentration von Glukose und Lipiden im Blut zu senken - beide wurden bei erhöhten Werten mit einer größeren Herzkrankheit und einem Schlaganfallrisiko in Verbindung gebracht > Obwohl Ordovás sagt, es gibt keine Methode zu Hause, um zu erkennen, ob Sie das Gen für das Schlaganfall-Risiko tragen, wird Ihr Herz dennoch von einer mediterranen Ernährung profitieren. Tatsächlich fand eine Studie heraus, dass der Ernährungsplan das kardiovaskuläre Erkrankungsrisiko bereits nach fünf Jahren um 30% senkt. Versuchen Sie, gesunde Fette wie Olivenöl und Fisch zu essen, sowie viel Gemüse und Nüsse - alle Schlüsselkomponenten einer mediterranen Ernährung, schlagen die Autoren der Studie vor.

Mehr von Prävention:

Die beste Diät für Ihre Knochen

Slash Your Arthritis Risk um 50%

Körperfett ist das tödlichste Organ

Andere GesundheitszuständeNachrichtenEveryday Essen

Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

8 Dinge, die Frauen mit "unsichtbaren" Krankheiten wissen wollen | Prävention

goccedicolore.it/Shutterstock "Du siehst so gut aus." "Du täuschst es vor." "Es ist alles in deinem Kopf." Dies sind alles Wörter, die Frauen, die an so genannten "unsichtbaren" Krankheiten leiden - Bedingungen ohne offensichtliche körperliche Symptome - oft hören, manchmal täglich.