Studie: Yoga reduziert Ermüdung 57% | Prävention

Die Behauptung: Nur zwei 90-minütige Yoga-Sitzungen eine Woche für 3 Monate ist genug, um Ihre Entzündungswerte um 20% zu senken. Die gleiche Menge an Yoga reduziert Müdigkeit um 57%. Und diese Vorteile bestehen für Monate - selbst wenn Sie aufhören, Yoga zu gehen, nach einer neuen Journal of Clinical Oncology Studie.

Die Forschung: Ein Studienteam von der Ohio State University gemessen Marker von Entzündung unter 200 Brustkrebsüberlebenden - die Hälfte von ihnen praktizierte Hatha-Yoga auf einer zweimal wöchentlichen Basis. Die Forscher sammelten auch psychologische Untersuchungen, um die Energie- und Depressionswerte der Teilnehmer zu messen. Verglichen mit der No-Yoga-Gruppe genossen die Downdoggen die oben genannten dauerhaften Entzündungs- und Ermüdungssenkungsvorteile.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Was es bedeutet: Die meditative Komponente des Yoga ist ein bewährter Stress-Kämpfer, sagt Leitautor Janice Kiecolt-Glaser, PhD. Und dank der Zunahme der körperlichen Aktivität schliefen die Yoga-Praktizierenden auch nachts besser. Beide Faktoren könnten die verbesserten Entzündungs- und Energielevel erklären, erklärt Dr. Kiecolt-Glaser. Auch, weil Yoga hilft, Stress durch Konzentration und Atmung zu bewältigen, seine positiven Wirkungen halten auch wenn Sie aufhören zu üben, fügt sie hinzu.

Das Endergebnis: Jeder, der Yoga annimmt, sollte niedrigere Entzündung und Ermüdung erfahren und besserer Schlaf, sagt Dr. Kiecolt-Glaser. Und ihre Studie zeigte, dass, je öfter man Yoga praktiziert, desto besser die Ergebnisse.

Mehr von Prävention: Wie Yoga Menstruationsbeschwerden bekämpft

Energie & Müdigkeit NewsFix it Yoga
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Frühling Reinigen Sie Ihren Gewichtsverlust Plan | Prävention

Mit Frühling kommt Veränderung. Es geht nicht nur um die Blumen, die in Ihrem Garten blühen oder um Ihr Haus zu putzen, es ist auch die Jahreszeit, in der sich viele Menschen darauf konzentrieren, Wintergewicht zu verlieren und sich auf den heißen Sommer vorzubereiten.