Wissenschaft ist Iffy auf diese Hot Flash Heilmittel - aber hier ist, warum Sie sie trotzdem versuchen sollten | Prävention

Mischoko / Getty Images

Wenn Sie zu den Menopause Götter für eine magische heiße Blitzkur, weiter zu beten. Während 80% der Frauen diese verschwitzten Ausbrüche während ihrer "Veränderung des Lebens" erleben, gibt es keine wissenschaftlich unterstützten Schritte, die sie dazu bringen können, ohne Hormontherapie oder Medikamente aufzuhören.

Aber die Wissenschaft ist wählerisch. Einige neuere Studien, die für Forscher wenig überzeugend sind, deuten jedoch auf einige Veränderungen des Lebensstils und der Ernährung hin. Es ist nur so, dass diese Änderungen Placebos nicht übertreffen.

Dieses Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Placebos haben normalerweise eine Erfolgsquote von 30 bis 60% , so JoAnn Pinkerton, MD, geschäftsführender Direktor der North American Menopause Society. Wenn eine Behandlung den Placebo-Effekt nicht ausschaltet, sagt Pinkerton, dass die Wissenschaft sie für gewöhnlich als ineffektiv beurteilt - obwohl viele Frauen gerne alles tun würden, um ihre Hitzewallungen um einen winzigen Bruchteil zu beruhigen.

Während die Wissenschaft zittrig ist, Hier sind 4 heiße Flash-Mittel, die immer noch einen Versuch wert sind:

Gehe mit dem Strom.

536906829.jpg

Heldenbilder / Getty Images

Ein paar Mal pro Woche kannst du Vinyasa Yoga beruhigen , heilen Sie alle Arten von Beschwerden und passen Sie Ihre Jeans besser an. Aber nach Untersuchungen aus der Zeitschrift Menopause kann Yoga nicht viel für Ihre Hitzewallungen tun. Nach 12 Wochen erlitten Frauen, die Yoga praktizierten, 2,9 weniger Hitzewallungen am Tag, so die Studie. Super, oder? Nun, die Placebo-Gruppe, die nichts Besonderes machte, litt 2,6 weniger Hitzewallungen. Dennoch gaben 68% der Frauen in der Yoga-Gruppe an, dass sie ihren Wechseljahrsbeschwerden halfen, und die Mehrheit von ihnen sagte, dass sie zufrieden waren, dass die Praxis geholfen hatte, ihre Hitzewallungen zu lindern. Die wöchentlichen Yoga-Sitzungen verbesserten auch die Menopause-bedingte Schlaflosigkeit der Frau, die Studie zeigt.

MEHR: 6 Einfaches Yoga bewegt sich zur Linderung Ischias

Schwitzen Sie es aus.
Sie wissen, dass Sie trainieren sollten sowohl dein Gehirn als auch dein Körper. Aber eine andere Menopause Studie fand moderate Intensität Aerobic-Übungen denken schnell Gehen oder Gewichte zu heben-lindert nicht Hitzewallungen besser als Skipping Übung insgesamt. In der Studie erfuhren sowohl aktive als auch inaktive Frauen während des Experiments etwa 2,5 weniger Hitzewallungen pro Tag. Die gute Nachricht: Übung hat die Schlafqualität verbessert und auch einige Depressionssymptome gemildert. Wiederum sagte eine Mehrheit der trainierten Frauen, sie hätten ihre Hitzewallungen gelindert. 95% der Frauen gaben an, dass sie ihr Trainingsprogramm für die Behandlung mit Hitzewallungen nach der Studie fortsetzen würden.

Ergreifen Sie etwas Fischiges.
Wir könnten alle etwas mehr Omega-3 in unserer Ernährung verwenden. (Der durchschnittliche Amerikaner bekommt weniger als 1 g Tag.) Aber während die Fischöl-Ergänzung alles von der Entzündungsreduzierung bis zur Linderung von Gelenkschmerzen tun kann, sind ihre Heißblitz-Linderungsfähigkeiten bestenfalls mittelmäßig, nach einer weiteren Studie aus Menopause . In einer randomisierten Studie - die Art, bei der die Frauen nicht wussten, ob sie Omega-3 oder ein Placebo erhielten - beobachteten diejenigen, die 1,8 g hochwertige Omega-3-Fettsäuren pro Tag schluckten, keinen Unterschied bei der Heißblitzlinderung im Vergleich in die Placebogruppe. Immer noch, beide Gruppen sahen eine 34% ige Abnahme der Heißblitzfrequenz während der Teilnahme an der Studie.

MEHR: 12 Fische bleiben von

Ein wenig Flachs.

gettyimages-530073271-flachs-westend61.jpg

Westend61 / Getty Images

Herzgesunder Leinsamen ist eine wichtige Ergänzung zu jeder Diät. (Es könnte sogar Ihr Risiko für Brustkrebs reduzieren.) Aber seine Leistung gegen Hitzewallungen steht noch zur Debatte, nach dieser Studie von amerikanischen Forschern. Frauen, die täglich 7,5 Gramm Leinsamen aßen, litten täglich um 4,9 weniger Hitzewallungen - ein wenig besser als eine Placebo-Gruppe, fand die Studie heraus. Eine Anmerkung: Einige der Frauen in der Studie, die die Leinsamenriegel einnahmen, hatten etwas Darmbeschwerden.

Also, wissenschaftlich gesehen, keine dieser Studien bieten "signifikante" Hitzewallung Erleichterung. Aber gib ihnen trotzdem eine Chance, sagt Pinkerton. "Wenn eine Frau Symptome hat - aber nicht genug, um eine verschreibungspflichtige Therapie zu versuchen - ist es absolut sicher, einige dieser Techniken auszuprobieren", sagt sie. Das Schlimmste, was passieren kann, ist, dass Sie dem Placebo-Effekt zum Opfer fallen - und dabei ein wenig Erleichterung finden.

MenopauseHormonale GesundheitGynäkologische Gesundheit
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Die besten Geschenke für Mama 2018 | Prävention

Getty Bilder Mama könnte dir sagen, dass du das größte Geschenk von allen bist, aber lass es uns Werden Sie real: Sie verdient es, etwas Besonderes an Feiertagen und besonderen Anlässen während des ganzen Jahres zu haben.