Sichere Passage | Prävention

Der Herbst ist eine der besten Zeiten für einen Urlaub, sagen Reiseinsider - vor allem für Menschen ohne schulpflichtige Kinder zu Hause. Die Menschenmassen in Paris, Hongkong und den Rockies haben sich aufgelöst, und das Wetter ist nahezu perfekt - weder zu heiß auf der Nordhalbkugel noch zu kalt im Süden. "Und wenn die" Hochsaison "Anfang September beendet ist, können Sie sich darauf verlassen, dass Sie tolle Angebote für Flug und Unterkunft finden", ergänzt Kathy Sudeikis, Vizepräsidentin der American Society of Travel Agents.

Aber Nichts ruiniert einen Urlaub wie ein unzeitgemäßes Virus oder ein Rezept, das in einer ausländischen Apotheke nicht abgefüllt werden kann. "Auf Reisen kommen medizinische Notfälle öfter vor, als man denkt", warnt Paul Danao, internationaler Direktor des Blue Cross und der Blue Shield Association. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um unsere Vorschläge zu lesen, bevor Sie den Hund in den Zwinger nehmen und zum Flughafen fahren. Wenn Sie sich an diese Richtlinien halten, vermeiden Sie medizinische Missgeschicke, während Sie weg sind.

Ein Monat bevor Sie gehen

Früh immunisiert werden Ins Ausland gehen? Du Glückspilz. Überprüfen Sie nicht nur die Hochglanz-Reiseführer, sondern auch die zielgruppenspezifischen Listen der empfohlenen Impfungen und Gesundheitsvorsorgemaßnahmen der Centers for Disease Control and Prevention. Möglicherweise müssen Sie mindestens einen Monat vor der Abreise einige Impfungen (wie den Impfstoff gegen Japanische Enzephalitis, eine Gefahr in Teilen von Südostasien) erhalten.

Lassen Sie dieses Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse

Sie können jederzeit abmelden.

| Check-out Lassen Sie sich von Ihrem Hausarzt für Impfungen informieren und stellen Sie sicher, dass Sie in ShipShape-Zustand sind. Wenn Sie Zeitzonen durchqueren möchten, fragen Sie Ihren Arzt, ob Sie Ihre Medikamente weiterhin zu Ihrer gewohnten Zeit in der häuslichen Umgebung einnehmen oder wechseln sollten - und wie. Und stellen Sie sicher, fragen Sie, ob irgendwelche kulinarischen Spezialitäten, die Sie wahrscheinlich während Ihrer Abwesenheit begegnen, mit Ihren Medikamenten interagieren können. Blattgemüse zum Beispiel kann die Wirkung blutverdünnender Medikamente wie Coumadin verringern. Wenn du solche Drogen nimmst und in ein Soul-Food-Land gehst, gehe nicht über Bord mit den Kohlblättern.

Erhalte zwei Briefe von deinem Arzt, wenn du internationale Grenzen überschreitest Die erste sollte Ihre medizinischen Probleme und deren Behandlung erklären. Es wird nützlich sein, wenn Sie mit Gesundheitsdienstleister während Ihrer Abwesenheit konsultieren müssen. Sie benötigen auch eine, die verschreibungspflichtige Medikamente (einschließlich ihrer generischen Namen) und alle alternativen Heilmittel, die Sie einnehmen, sowie warum, wann, wie (z. B. ob Sie eine Spritze verwenden) und in welcher Dosierung auflistet. Der Brief sollte beachten, dass die Menge, die Sie verpacken, Ihren Bedürfnissen entspricht, weil jedes Land seine eigenen Regeln hat, um verschreibungspflichtige Medikamente über seine Grenzen zu bringen. "Zum Beispiel sind psychotrope Drogen wie Valium in Mexiko verboten", sagt Kelly Shannon, Sprecherin des Konsularischen Büros des US-Außenministeriums. Mit all den richtigen Unterlagen erleichtern Sie Ihren Weg durch den Zoll und helfen Ihnen, Medikamente zu erhalten, sollten Sie Ihre unterwegs verlieren.

Erwägen Sie Traveler's Insurance "Für den Seelenfrieden, rufen Sie Ihre Krankenkasse, bevor Sie zu verlassen finde genau heraus, was abgedeckt ist, wenn du ins Ausland reist ", sagt Danao. Viele Politiken decken nicht die Evakuierung oder Nicht-Notfallversorgung im Ausland ab, fragen Sie also. Weitere Informationen über Zusatzversicherungen finden Sie in unserem Artikel "Versichern Sie Ihren Koffer und Ihre Gesundheit".

Beim Packen

Zahlen direkt eingeben Geben Sie die Kontaktdaten Ihres Arztes in Ihr Mobiltelefon ein oder notieren Sie es in Ihrem Adressbuch.

Halten Sie Ihre Meds in ihren Originalbehältern Dies gilt für alle Medikamente: verschreibungspflichtige, rezeptfreie und Alternative. Wenn Sie eine Spritze benötigen, stellen Sie sicher, dass sie auch in einem deutlich gekennzeichneten Behälter ist. Sie erleichtern Sicherheitspersonal an Flughäfen und Grenzübergängen das Leben. Tragen Sie Must-Take Meds Onboard Wenn Sie fliegen, nehmen Sie verschreibungspflichtige Medikamente und alle Spritzen, die Sie möglicherweise benötigen, in Ihre Tragetasche, damit sie zugänglich und sicher sind. (Der Brief von Ihrem Arzt, der erklärt, warum Sie die Nadeln brauchen, sollte die Sicherheit am Flughafen erfüllen.) Die Lagerbedingungen in Frachträumen können die Stabilität bestimmter Medikamente beeinträchtigen, erklärt Stefanie Ferreri, Pharmazieprofessorin an der University of North Carolina, Chapel Hill. Im Falle einer unerwarteten Verzögerung sollten Sie mindestens 2 Medikamente einpacken.

Denken Sie an Ihre Unterlagen Machen Sie eine Kopie dieser Verschreibungen und Briefe von Ihrem Arzt; dann lege einen Satz in dein Handgepäck und einen anderen in einen Koffer. Wenn jemand verloren geht oder gestohlen wird, haben Sie eine Sicherungskopie. [pagebreak]

Am Flughafen

Eine große Flasche Wasser kaufen Da die Luft in den Innenräumen trockener ist als draußen, ist das Risiko einer Austrocknung höher. Trinken Sie, wann immer Sie auch nur ein wenig durstig sind, sagt Reisemediziner Jay Purdy, MD, PhD, von der Universität von Iowa Krankenhäuser und Kliniken. Fragen Sie nach einem Glas Wasser jedes Mal, wenn der Flugbegleiter bietet. (Überspringe den dehydrierenden Schnaps und die koffeinhaltigen Getränke.) Wenn du aus bist und sie zu beschäftigt ist, um dich wieder zu füllen, hast du deine eigene Versorgung.

Auf der Ebene

Beuge deine Muskeln Setz dich still hin mehr als 2 Stunden, und das Blut in deinen Venen kann sich sammeln und möglicherweise lebensbedrohliche Blutgerinnsel bilden. Verhindern Sie das Problem (medizinisch bekannt als tiefe Venenthrombose, aber im Volksmund als "Economy-Class-Syndrom" bezeichnet), wenn Sie alle paar Stunden das Flugzeug durchqueren, schlägt Purdy vor.

Travel Troubleshooting Guide

Art des Problems: Keine medizinischen Notfälle Problem Reisen in den Vereinigten Staaten: Wenn Sie zu einer HMO gehören, wenden Sie sich an Ihren Versicherer, um zu erfahren, ob sich In-Network-Anbieter in der Region befinden. Ist dies nicht der Fall, fragen Sie nach, ob auf die Netzwerkgebühren verzichtet wird.

Im Ausland: Wenden Sie sich an das US-Konsulat, das eine Liste englischsprachiger Ärzte zur Verfügung stellen soll. Die meisten Versicherer werden die Kosten jedoch nicht übernehmen.

Art des Problems: Ärztlicher Notfall Reisen in den Vereinigten Staaten: Gehen Sie direkt zur ER. Ihre Versicherung sollte die Kosten für einen echten Notfall decken.

Im Ausland: Gehen Sie direkt zur nächsten ER. Ihre Versicherung sollte die Registerkarte abdecken.

Art des Problems: Verlorene Medikamente Reisen in den Vereinigten Staaten: Rufen Sie Ihren Arzt und haben Sie ihr Rezept in der Apotheke. Einige Versicherer decken einen Ersatz pro verschollenem Rezept ab.

Im Ausland: Wenden Sie sich an die Auslandsvertretung in den USA, bevor Sie sich erkundigen, welche Vorkehrungen zu treffen sind. Einige Versicherer werden decken; andere won't.travel
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Die Zukunft der Geburtenkontrolle: Fertilität der Fernsteuerung | Prävention

Wir sind vielleicht nur noch wenige Jahre von dem langlebigsten und stressfreisten Verhütungsmittel entfernt, das je erfunden wurde.