Popeyes Verschreibung | Prävention

Bethany McCoys Erstsemester-Saison in der Langlaufmannschaft der Metamora High School war völlig falsch. "Meine Beinmuskulatur brannte nach Rennen", sagt der 19-Jährige. "Ich war erschöpft nur Treppen steigen." McCoy, die an Anämie erkrankt war, erholte sich nach ein paar Wochen der Einnahme von Eisenpräparaten und gewann sechs Leichtathletik-Medaillen bei der Staatsmeisterschaft in Illinois. "Drei oder vier andere Mädchen in meinem Team haben mir erzählt, dass sie auch Anämie hatten", sagt sie. "Ich bin überrascht, wie häufig es ist - und wie viel besser ich fühlte, wenn ich genug Eisen bekam."

Trotz seiner Fülle in der amerikanischen Nahrungsmittelversorgung (denke angereicherte Säuglingsnahrung, eisenverstärktes Getreide, und unsere Vorliebe für Fleisch), Ernährung Eisen ist die Nummer eins Mangel an Ernährung, vor allem bei schnell wachsenden Kleinkindern und Jugendlichen. Schätzungsweise 7% der Kleinkinder, 9 bis 22% der Teenager und 15 bis 35% der Teenager beider Geschlechter haben niedrige Eisenspeicher, nur weil ihre Körper mehr brauchen, als sie einnehmen. Und eine kürzlich durchgeführte Studie der Yale University dieser Eisenmangel ist bei Übergewichtigen doppelt so häufig wie bei gesunden Teenagern.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

| Eisen ist ein Magnet für Hämoglobin , das sauerstoffhaltige Protein in roten Blutkörperchen. Da das Blutvolumen während des Wachstums ansteigt, müssen Kinder mehr Eisen essen, um gesunde rote Blutkörperchen zu bilden. Mädchen, die vor Beginn der Menstruation noch Eisen haben, können anämisch werden, wenn sie mit ihren monatlichen Perioden Blut verlieren. Aber selbst wenn das Wachstum langsamer stattfindet, sind die Jungen anfällig für Mangel, wenn sie außergewöhnlich aktiv sind oder wenn sie ihre Nasen an eisenverstärktem Getreide, Fleisch und grünem Blattgemüse aufdrehen.

Überprüfe das Eisen deines Teenagers speichert. Das Bestimmen von Eisenspiegeln ist nicht immer eine einfache Sache eines routinemäßigen Fingerstock-Bluttests. Dieser Hämoglobin-Test prüft auf eine ausgewachsene Anämie, aber er kann keinen leichten Eisenmangel hervorrufen, der sich langsam entwickelt. Symptome können subtil sein oder nicht, was Sie erwarten würden - Schwäche, Reizbarkeit, schlechte Schulleistung und häufige Erkältungen und Infektionen. Ein Kind, das blass aussieht, leicht ermüdet oder dessen Gedanken in der Schule mäandrieren, sollte sein Blut auf Ferritin, das Protein, das Eisen im Körper speichert, testen lassen, schlägt Melvin B. Heyman vor, ein pädiatrischer Gastroenterologe an der Universität von Kalifornien, San Francisco, Children's Hospital. [Pagebreak] Steigerung der Resorption. Mehr als die Hälfte aller 1- bis 2-Jährigen und 75% der Teenager Mädchen bekommen nicht genug Eisen, berichtet die Centers for Disease Control und Verhütung. Aber kleine Portionen Fleisch, Huhn oder Fisch können die Menge an Eisen, die Ihr Kind von Mahlzeiten und Snacks bekommt, verdoppeln oder sogar vervierfachen, sagt Marilyn Tanner, RD, klinische Studienkoordinatorin an der Washington University School of Medicine.

Wenn Ihr Kind Vegetarier ist oder nicht gerne Fleisch isst, können Sie seine Eisenaufnahme erhöhen:

Geben Sie eine Seite von C. Vitamin C-reiche Früchte - Erdbeeren, Kiwis, Orangen, und Grapefruit - oder Saft kann die Eisenabsorption von anderen Nahrungsmitteln, die gleichzeitig gegessen werden, mindestens verdoppeln, sagt Janet Hunt, PhD, ein Eisenforscher am Grand Forks Human Nutrition Forschungszentrum des USDA in North Dakota.

Speisen in einem Eisentopf simmern. Saure Lebensmittel wie Tomatensauce können nutzbares Eisen aus Gusseisen-Kochgeschirr gewinnen, sagt Tanner. "Mach es zum ersten Mal auf den Herd und das letzte, was du ausziehst."

Begrenzen Sie Ihre Getränke. Kuhmilch hat wenig Eisen und kann die Absorption des Minerals beeinträchtigen. Geben Sie Kleinkindern nicht mehr als 24 Unzen pro Tag, empfiehlt die American Academy of Pediatrics, so dass sie nicht zu voll sind, um eisenhaltige Lebensmittel zu essen.

Eisenpillen scheinen wie ein gutes Sicherheitsnetz, aber sie können gefährlich sein: "Unsere Körper werden überschüssiges Eisen nicht leicht los, so dass zu viel Gift sein kann", sagt Tanner. Wenn Sie vermuten, dass die Ernährung Ihres Kindes nicht ausreicht, fragen Sie Ihren Kinderarzt nach einem Multivitaminpräparat mit Eisen. Kindergesundheit
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Brauchen Sie wirklich Ihre Gallenblase? | Prävention

PIXOLOGICSTUDIO / SCIENCE FOTOBIBLIOTHEK / getty images Schnell, zeigen Sie auf Ihre Gallenblase. Halber Kredit, wenn du vermutest, dass es irgendwo zwischen deinen Hüften und deinem Herzen ist.