Das Eine, was Sie vor dem Ruhestand tun müssen | Prävention

Wenn Sie über die Planung für den Ruhestand denken, ist die bedingte Antwort IRAs, 401Ks und Einsparungen zu sprechen. Während die Dollars und Cents der Sache wichtig sind, ist es ebenso wichtig, einen Plan für Ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden zu erstellen.

Untersuchungen aus dem Vereinigten Königreich haben ergeben, dass sich Ruhestand in beiden Bereichen nachteilig auf die körperliche und geistige Gesundheit auswirken kann Männer und Frauen; insbesondere, erhöhen Sie Ihre Chancen, mit einer Krankheit um 40% diagnostiziert zu werden. Die Lektion hier: "Arbeit, vor allem bezahlte Arbeit, gibt vielen Menschen einen Sinn für Zweck. Verlieren, dass zu einem Rückgang der Gesundheit führen kann", sagt Gabriel H. Sahlgren, der Hauptautor und Leiter der Forschung der Studie im Zentrum für Marktreform von Bildung.

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Der beste Weg, um nach der Pensionierung diesen Sinn zu behalten, ist ein Plan. "Warten Sie nicht, bis Sie sich zurückziehen, um zu entscheiden, wie Sie sich beschäftigen werden", sagt Dave Bernard, Ruhestandsblogger und Autor von Sind Sie gerade vorhanden und nennen es ein Leben? "Und Sie müssen schauen Sie weit über die ersten sechs Monate hinaus. "

Mehr von Prävention: Ist Ruhestand schlecht für Sie?

" Viele Male denken Erwachsene vielleicht nicht darüber nach, was es bedeutet, im Ruhestand zu sein, oder sie denken über den Ruhestand nach in abstrakten Begriffen ", sagt Angela Curl, PhD, MSW, eine Assistenzprofessorin an der School of Social Work der University of Missouri. Sie befürwortet, dass Sie den Ruhestand konkreter planen. "Wenn Sie sich freiwillig im Ruhestand engagieren möchten, fragen Sie sich, wo und wie oft. Wenn Sie bestimmte Pläne und Schritte befolgen, können Sie leichter in den Ruhestand gehen. "Verwenden Sie diese Tipps, um Ihren Wellnessplan zu erstellen.

Erweitern Sie Ihren sozialen Kreis. Beginnen Sie jetzt, indem Sie einem Club oder einer Gruppe beitreten, die sich auf etwas konzentriert interessiert mich, sagt Bernard. Oder nutze soziale Netzwerke, um Freunde zu finden, mit denen du vielleicht den Kontakt verloren hast, weil du damit beschäftigt warst.

Beweg dich. Bernard schlägt dir auch vor, eine körperliche Aktivität zu finden, die dir Spaß macht und machen wird, nicht weil du das Gefühl hast, "du" zu sein. Experimentieren Sie mit verschiedenen Dingen wie Laufen, Yoga oder Golf.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Partner an Bord ist. "Einzelpersonen können sich den Ruhestand in einer Weise vorstellen, aber wenn ihr Ehepartner es sich nicht so vorstellt, Das kann problematisch sein ", sagt Dr. Curl. "Sich mit Ihrem Ehepartner über den Ruhestand zu unterhalten, bevor Sie die Belegschaft verlassen, ist wichtig, um Konflikte zu reduzieren."

Einen Plan darüber zu erstellen, wie Sie Ihre Zeit im Ruhestand verbringen, kann Stress für Sie und Ihren Partner reduzieren und Sie geistig stark halten ebenso wie körperlich. Schließlich wollen Sie gesund genug sein, um all das Geld, das Sie gespart haben, zu genießen.

Mehr von Prävention: Was Boomers wissen über dort Gesundheit

Gesundheit Gewohnheiten & FehlerNews
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Ihr Arzt bekommt ihre Gesundheit Info von ... Wikipedia? | Prävention

Newsflash: Nicht alles, was Sie im Internet lesen, ist wahr! Okay, das ist nicht überraschend.