Wie man Warzen loswird | Prävention

Nach der Akne sind Warzen die häufigste dermatologische Beschwerden, die die meisten Menschen haben. Zu jeder Zeit haben etwa 10% der Menschen eine Warze, sagt Robert Garry, PhD, und etwa 25% werden irgendwann in ihrem Leben eine bekommen. Warzen sind gutartige Hauttumoren, die einzeln oder in Packungen an fast jedem Körperteil auftreten können.

Sie kommen in verschiedenen Sorten vor, die jeweils ihren eigenen Namen tragen und durch verschiedene Stämme des Papillomavirus verursacht werden. Der Virus bringt den Körper meisterhaft dazu, ihn mit freiem Raum und Verpflegung in einem geschützten "Haus" - der Warze - zu versorgen. Leider werden medizinische Standardbehandlungen oft mit heftigem Brennen, Kratzen, Schneiden, Gefrieren, Injizieren oder Zappen der Warze mit einem Laser durchgeführt. Viele sind auch schmerzhaft. Manche hinterlassen sogar Narben. Die Ironie ist, diese Techniken sind nicht immer effektiv. Um die Verletzung noch schlimmer zu machen, treten Warzen oft wieder auf, egal, welche Behandlung verwendet wird.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

All das wissen Sie Vielleicht möchten Sie einige Hausmittel versuchen, Warzen loszuwerden, bevor Sie in die Arztpraxis gehen. Aber seien Sie vorsichtig, sich nicht mit Warzenbehandlungen zu verletzen. Versuchen Sie diese einfachen Techniken mehrere Wochen lang, bevor Sie zu stärkeren Maßnahmen greifen. Wenn nicht anders angegeben, sind die folgenden Warzenbehandlungsoptionen sowohl bei gewöhnlichen Warzen als auch bei Warzen (Fußsohlen) wirksam.

Lassen Sie sie allein

Nach einer Schätzung verschwinden schließlich 40 bis 50% aller Warzen für sich allein - in der Regel innerhalb von 2 Jahren. Gerade Kinder verlieren oft spontan Warzen. Warzen verschütteten ständig infektiöse Viren, obwohl, warnt Marc A. Brenner, DPM. Wenn sie unbehandelt bleiben, können sie größer werden oder sich auf andere Bereiche ausbreiten. Also, wenn Ihre Warzen beginnen zu multiplizieren, ergreifen Sie Maßnahmen.

Verwenden Sie Vitamin A

Garry hat großen Erfolg mit der Anwendung von Vitamin A direkt auf Warzen. Öffnen Sie einfach eine Kapsel mit 25.000 IE natürlichem Vitamin A aus Fischöl oder Fischleberöl, drücken Sie etwas Flüssigkeit auf die Warze und reiben Sie sie ein. Tragen Sie sie einmal täglich auf. Er betont, dass das Vitamin nur auf die Haut aufgetragen werden sollte. Oral eingenommen, kann Vitamin A giftig sein. Verschiedene Warzen reagieren unterschiedlich auf diese Behandlung. Juvenile Warzen können in einem Monat verschwinden, andere in 2 bis 4 Monaten, aber Plantarwarzen könnten 2 bis 5 Monate länger dauern, sagt er. Garry erinnert sich an eine Frau, die mehr als 200 Warzen auf ihrer Hand hatte. Durch das Fortbestehen der Vitamin-A-Therapie für 7 bis 8 Monate war sie in der Lage, alle außer einer hartnäckigen Warze unter ihrem Fingernagel loszuwerden.

Praxis Gute Fußhygiene

Warzen können ansteckend sein. Also halte deine Füße sauber, vermeide es, barfuß zu gehen, und trage Socken mit deinen Schuhen, vorzugsweise Socken, die Feuchtigkeit von der Haut wegziehen, sagt Glenn Gastwirth, DPM. "Und vermeiden Sie, Warzen mit den Fingern zu knacken", fügt er hinzu. (Hier ist, was wirklich passiert, wenn Sie barfuß in der Umkleidekabine gehen.)

Bleiben Sie trocken

Warzen gedeihen auf Feuchtigkeit, so dass Ihre Füße sehr trocken halten können Plantar Warzen zu beseitigen. Trocknen Sie Ihre Füße mit einem Föhn, sagt Brenner. "Viele Menschen mit Plantarwarzen haben Hyperhidrose (verschwitzte Füße). Wenn Sie das Schwitzen kontrollieren, können Sie vielleicht die Warzen kontrollieren ", fügt er hinzu. "Sie können ein Antitranspirant für Füße, wie Lavilin versuchen." Um eine plantare Warze ohne Chemikalien zu verbannen, ändern Sie Ihre Socken mindestens dreimal täglich, sagt Brenner. Zur gleichen Zeit ein medizinisches Fußpulver wie Zeasorb-AF häufig - 10 mal am Tag, wenn nötig.

MEHR: 10 Dinge Podologen wünschen, dass jeder wusste über ihre Füße

Opt für ein nicht rezeptpflichtiges Produkt

Wahrscheinlich die beliebtesten kommerziellen Warze Heilmittel sind die Over-the-Counter (OTC) Salicylsäure-Präparate. Es wird angenommen, dass Salicylsäure gegen Warzen wirkt, indem sie erweicht und aufgelöst wird. Diese Produkte kommen in Form von Flüssigkeit, Gel, Pad und Salbe. Flüssige Produkte wie Compound W sind wirksam bei kleinen Warzen. Eine gute Sache an Compound W ist, dass es ein wenig Öl enthält, was es weniger reizend für die Haut macht als andere Salicylsäure-Produkte, sagt Suzanne M. Levine, DPM, PC.

Brenner weist jedoch darauf hin, dass die Flüssigkeits- und Gelprodukte, die typischerweise nur etwa 17% Salicylsäure enthalten, möglicherweise nicht stark genug sind, um Plantarwarzen zu bearbeiten, die dicke Schwielen aufweisen, die sie bedecken. Befolgen Sie diese drei Regeln für den Umgang mit jedem freiverkäuflichen Produkt, sagt Gastwirth. "Stellen Sie zuerst sicher, dass es ist eine Warze, die Sie behandeln. Zweitens, befolgen Sie alle Anweisungen des Pakets bis zum Buchstaben. Und drittens, wenn die Warze nicht innerhalb einer angemessenen Zeitspanne - sagen wir, eine Woche oder zwei - reagiert, einen Arzt aufsuchen. "

Wenn Sie Diabetes, ein Kreislauf- oder Herz-Kreislauf-Problem oder eine aktive Hautinfektion haben, dann tun verwende keine ätzende Verbindung an deinen Füßen, sagt Gastwirth. Seien Sie vorsichtig oder vermeiden Sie gefrierende Sprays, sagt Coyle S. Connolly, DO. "Bei unsachgemäßer Verwendung können diese Produkte zu Hautverletzungen führen."

Mit Klebeband tunneln

Warzen mit Klebeband zu überziehen, ist besser als eine Kryotherapie (Einfrieren), laut einer im Archiv von Pediatrics and Adolescent Medicine. In der Studie wurden mit der Klebebandmethode 85% der Warzen nach 2 Monaten beseitigt, verglichen mit 60% bei der Gefriermethode.

MEHR: 18 Bizarre Hausmittel, die funktionieren

Um Klebeband mit rezeptfreien Präparaten zu verwenden, folgen Sie dieser Prozedur, sagt Connolly: Baden Sie den Bereich mindestens 10 Minuten in warmem Wasser, um den dicken Kallus, der über der Warze liegt, zu erweichen. Streichen Sie den Bereich auf sanfte und doch kraftvolle Weise mit einem Schmirgelbrett oder einer Feile. Dies erleichtert es der Salicylsäure, in den Kallus einzudringen. Tragen Sie einmal am Tag und einmal in der Nacht Salicylsäure auf. Schneiden Sie ein Stück Klebeband auf Größe (etwas größer als die Warze) und lassen Sie es über Nacht. Wiederholen Sie diese Reihenfolge des Klebebandgebrauchs für 10 Nächte, überspringen Sie 10 Nächte, dann bewerben Sie sich für 10 weitere Nächte, während Sie die Säureanwendung während des Tages verwenden. Denken Sie daran, Warzen sind hartnäckig und können Wochen der Behandlung dauern.

Verwenden Sie Compound W Pads

Compound W Pads funktionieren gut für Plantar Warzen und kann auch auf Hand Warzen wirksam sein, obwohl es schwieriger ist, das Patch an Ort und Stelle zu halten die Hand. "Der Hauptnachteil der Pads", sagt Levine, "ist, dass die Leute oft ein zu großes Stück verwenden, das die umgebende Haut einer ernsthaften Irritation aussetzt. Und sie legen jeden Tag ein neues Pad an. Ziemlich bald haben sie ein Geschwür um die Warze, das viel schlimmer ist als die Warze, mit der sie angefangen haben. Die beste Vorgehensweise ist, den Anweisungen auf dem Etikett zu folgen. "Um eine gute Passform zu gewährleisten, schneiden Sie eine kleine Pappschablone in genau der Form und den Abmessungen Ihrer Warze aus. Verwenden Sie dann diese Schablone, um einen Vorrat an Patches aus dem Heftpflaster zu schneiden. Bedecken Sie die normale Haut um die Warze herum leicht mit Vaseline, um zu verhindern, dass ein Medikament Ihre Haut berührt.

Mit einer Salbe

Das Salicylsäure-Arsenal wird mit 60% Salbe abgerundet. Für beste Ergebnisse, sagt Levine, tränken Sie den Warzenbereich in lauwarmem Wasser für etwa 10 Minuten vor dem Auftragen der Salbe, um eine größere Penetration zu ermöglichen. Gut trocknen lassen, dann einen Tropfen Salbe auf die Warze geben. Cover mit einem Verband. Wenn Sie mit einer plantaren Warze zu tun haben, tun Sie dies vor dem Schlafengehen, so dass Sie nicht auf der Warze herumlaufen und die Salbe abreiben müssen. Am Morgen, tränken Sie den Bereich wieder und leicht abreiben von jeder erweichten Haut.

Warze Home Remedies aus der Küche

Wenn alles gesagt und getan ist, wissen Sie nie, nur was eine bestimmte Warze heilen wird. Das Heilmittel, das so geschickt ein kleines Wachstum abgab, könnte ein anderes völlig unversehrt lassen. Vielleicht ist deine stärkste Waffe im Krieg der Warzen ein offener Geist. Deshalb sollten Sie das heilende Potential von sogenannten Volksheilungen nicht übersehen, Behandlungen, die nie einer formalen wissenschaftlichen Überprüfung unterzogen wurden, aber für viele Menschen gut funktionierten. Hier sind ein paar, auf die manche Leute schwören:

  • Nelkenöl oder den Milchsaft unreifer Feigen direkt auf die Warze geben
  • Zitronenscheiben in Apfelwein mit etwas Salz einweichen. Lassen Sie 2 Wochen stehen. Reibe dann die Zitronenscheiben auf der Warze.
  • Reiben Sie die Warze mit einem Stück Kreide oder einer rohen Kartoffel
  • Verkleben Sie die Innenseite einer Bananenschale mit einer plantaren Warze.

Warzen vermeiden

Warzen werden durch ein Virus verursacht. Jemand mit einer Warze wirft das Virus auf eine feuchte Oberfläche (in einem Umkleideraum, Badezimmer oder Nagelstudio) und du nimmst es auf die gleiche Weise auf, wie du irgendeine virale Infektion machst. Wenn Sie anfällig für das Virus sind und Sie einen Riss oder Riss in der Haut haben, damit es greift, bekommen Sie eine Warze. So einfach ist das. Trotzdem, es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um Ihre Chancen zu verringern.

Halten Sie Ihre Schuhe an. Das Warzenvirus gedeiht in einer sehr feuchten Umgebung, sagt Levine, also tragen Sie immer Sandalen um Schwimmbäder, Gesundheit Clubs und Umkleideräume, um Fußkontakt mit dem Virus zu vermeiden. Indem man nicht barfuß geht, vermeidet man auch die winzigen Risse oder Schnitte in den Füßen, in die das Virus eindringen muss.

Schuhe häufig wechseln. Da das Warzenvirus an feuchten Orten brütet, sollten Sie Ihre Schuhe häufig wechseln und lassen Schuhe, um zwischen den Abnutzungen zu trocknen, sagt Levine. Aufräumen. "In einem Fitnessstudio oder Fitness-Studio möchten Sie vielleicht sogar zuerst die Dusche mit einem Produkt wie Lysol reinigen", sagt Levine. "Sogar nur Haushaltsbleiche arbeitet, um Viren und Bakterien zu töten."

Schauen Sie, aber berühren Sie nicht. "Warzen verbreiten sich leicht", sagt Brenner. "Wenn Sie zum Beispiel einen auf dem Fuß haben, versuchen Sie, ihn nicht mit der Hand zu berühren. Wenn du einen kleinen Schnitt am Finger hast, riskierst du, dass du eine Warze bekommst. "

Verwöhne deine Nagelhaut. Wenn das Warzenvirus in einen Schnitt oder eine Öffnung um deine Nagelhaut eindringt, kann dies einen besonders unangenehmen Typ verursachen von Warzen. Genannte periunguale Warzen, sie sind sehr schwierig zu behandeln, sagt Levine. "Wenn du einen Schnitt in der Nagelhaut bekommst, ziehe eine topische antibiotische Creme (wie Bacitracin) auf und bedecke sie mit einem Verband, bis sie heilt."

Halte deine Füße trocken. Achte darauf, dass deine Füße trocken sind , einschließlich zwischen den Zehen, wird helfen, Infektionen durch Pilze, Bakterien und Viren zu verhindern, sagt Levine. Wenn du einen Nagelstudio besuchst, stelle sicher, dass es eine saubere Umgebung hat (sterilisierte Instrumente, geschrubbtes Waschbecken).

Spiel es cool. "Ich habe das Gefühl, dass Menschen anfälliger für Warzen sind, wenn sie unter Stress und schlecht essen ", sagt Levine. "Und die Warzen scheinen sich dann mehr auszubreiten." Also versuche es ruhig anzugehen. (Versuchen Sie diese 10 bewährten Möglichkeiten, sich weniger Sorgen zu machen und sich glücklicher zu fühlen.)

Nutzen Sie die Kraft Ihres Verstandes, Warzen loszuwerden

So schwierig wie es ist Warzen mit Medikamenten zu heilen, wäre es nicht so Toll, wenn Sie nur Ihre Warzen weg wünschen könnten? Es stellt sich heraus, dass es echte wissenschaftliche Beweise gibt, dass Sie Ihre Warzen mit ein wenig Hilfe von Selbsthypnose psychisieren können. Laut einer aktuellen wissenschaftlichen Überprüfung von Studien ist eine psychotherapeutische Behandlung mit und ohne Hypnose eine effektive Möglichkeit, virale Warzen zu reduzieren oder zu eliminieren. Diese Methode beinhaltet geführte Bilder und hypnotische Vorschläge, um Ihr Immunsystem zu stärken.

In einer Studie hypnotisierten Psychotherapeuten 17 Menschen, die Warzen auf beiden Seiten ihres Körpers hatten, für eine Serie von 5 Sitzungen und sagten ihnen, dass ihre Warzen nur verschwinden würden von einer Seite. Weitere 7 Personen waren nicht hypnotisiert und wurden angewiesen, auf Warzenmittel zu verzichten. Drei Monate später hatte mehr als die Hälfte der hypnotisierten Gruppe mindestens 75% der Warzen auf der vorgeschlagenen Seite verloren. Die Menschen, die nicht hypnotisiert worden waren, hatten immer noch ihre Warzen.

MEHR: 30-Sekunden-Fußschmerz-Fix

Die Kraft der Suggestion alleine - ohne Hypnose - könnte bei der Warzenverschwendung ebenso effektiv sein, sagen die Forscher . Um es zu Hause auszuprobieren, stellen Sie sich vor, dass Ihre Warzen schrumpfen, dass Sie das Kribbeln spüren können, wenn sich Ihre Warzen auflösen und Ihre Haut klar wird. Tun Sie dies für 5 Minuten jeden Tag.

Die Macht der Suggestion ist ein bekanntes Phänomen unter den Ärzten. In der Tat ist der Glaube an die Heilung die Kraft hinter dem Placebo-Effekt. Starker Glaube an eine Heilung kann auch die anhaltende Popularität solcher unkonventioneller, altmodischer Volksmedizin erklären, wie man die Warze mit einem Penny reibt und dann den Penny unter der Veranda vergräbt. Um dies zu Hause zu versuchen, glauben Sie einfach, dass Ihre Warzen verschwinden werden, genauso wie sie es für die Hypnose-Studie getan haben. Du wirst sehr müde ...

Wann Sie den Arzt besuchen sollten

Wenn Sie den geringsten Zweifel haben, mit wem Sie es zu tun haben, suchen Sie einen Arzt auf. Es könnte ein Mais, Kallus, Maulwurf oder selten Hautkrebs sein. "Beachten Sie, dass Warzen anders aussehen können, wenn sie auf der Oberseite des Fußes (fleischig) gegenüber der Unterseite des Fußes (flach und aufgerauht) gefunden werden", sagt Gastwirth. Im Allgemeinen sind Warzen blasse, hautfarbene Wucherungen mit einer rauhen Oberfläche, gleichmäßigen Rändern und geschwärzten Oberflächenkapillaren. Normale Hautlinien kreuzen die Warzenoberfläche nicht. Und entgegen der landläufigen Meinung, Warzen sind sehr flache Wucherungen - sie haben keine "Wurzeln" oder "Läufer", die bis auf die Knochen gehen.

Beratergruppe

Marc A. Brenner, DPM, ist Gründer und Direktor des Instituts für diabetische Fußforschung in Glendale, New York. Er ist ehemaliger Präsident der American Society of Podiatric Dermatology und Autor und Herausgeber verschiedener Bücher.

Coyle S. Connolly, DO, ist ein Dermatologe und klinischer Assistenzarzt am Philadelphia College of Osteopathic Medicine und Präsident von Connolly Dermatologie in Linwood, New Jersey.

Robert Garry, PhD, ist Professor für Mikrobiologie und Immunologie an der Tulane University School of Medicine in New Orleans.

Glenn Gastwirth, DPM, ist Geschäftsführer von die American Podiatric Medical Association.

Suzanne M. Levine, DPM, PC, ist ein Podologe und klinischer Podologe am New York Hospital-Cornell Medical Center. Sie ist Autorin von Ihre Füße müssen nicht weh tun.

Krankheitsbilder
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

15 Lebensmittel, die Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren | Prävention

thinkstock Gewichtsverlust Pläne variieren in ihren Geboten und Verbote, so es ist keine Überraschung, dass nur sehr wenige Lebensmittel ein Ernährungssiegel erhalten, wenn es um die Diät geht.