Pflege von Sukkulenten | Prävention

Mit freundlicher Genehmigung von Fix.com

Wenn Sie versucht haben, Ihre eigenen zu wachsen Kräuter, Gemüse oder Zimmerpflanzen vor und hatten nicht viel Erfolg, gibt es eine weitere Art von Pflanze, die Sie versuchen sollten, bevor Sie Ihre Gartenhandschuhe für immer aufhängen: Sukkulenten.

Diese einzigartigen Pflanzen haben explodiert in der Popularität in den letzten Jahren ... und aus gutem Grund! Sukkulenten bieten eine ganze Reihe von Vorteilen, die sie zu einer guten Wahl für Gärtner machen, die mit ihrem grünen Daumen kämpfen.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

what-is-a-succulent.png

Foto mit freundlicher Genehmigung von Fix.com

Die Vielfalt an Farbe, Textur und Form unter Sukkulenten ist nur einer der Gründe, warum diese Pflanzen für Gärtner so attraktiv sind. Diese Vielfalt ist auch der Grund, warum viele Menschen - Botaniker eingeschlossen - es schwer haben, genau zu definieren, was Sukkulente ist.

Während die Frage immer noch zur Debatte steht, unterscheidet sich für den durchschnittlichen Gärtner Sukkulenten von normalen Pflanzen "Fette" Blätter, die Wasser zurückhalten. Es ist diese einzigartige Anpassung, die Sukkulenten fantastische Pflanzen für neue Gärtner macht. Mit so viel Wasser, das in der Pflanze selbst gespeichert wird, benötigen sie viel weniger Wasser und Nährstoffe als traditionelle Pflanzen. In der Tat können einige der härtesten Arten von Sukkulenten für Monate ohne Wasser oder Futter gehen!

MEHR: 10 Pflegeleichte Zimmerpflanzen Sie müssen nur einmal pro Monat bewässern

Dies bedeutet, dass Sie eine sein können ein wenig geistesabwesend, in den Urlaub fahren oder einfach diese Pflanzen ignorieren, und es besteht eine gute Chance, dass sie noch überleben - und sogar gedeihen.

Drei-Sukkulenten-zu-Start-Wachstum.png

Foto mit freundlicher Genehmigung von Fix.com

Wenn Sie in den Kindergarten gehen, um sich mit Sukkulenten zu versorgen, seien Sie bereit, etwas überfordert zu sein. Die meisten Baumschulen, die Sukkulenten anbieten, tragen eine große Vielfalt. Jeder dieser Typen hat unterschiedliche Anforderungen an Wasser, Licht und Futter. Immerhin gibt es über 20.000 verschiedene Arten von Sukkulenten da draußen - das ist eine Menge zur Auswahl!

Während viele davon eine gute Wahl sind, hier sind drei fantastische Anfänger Sukkulenten zu wachsen:

Baum Aeonium

Baum Aeonium ist besser bekannt durch seine gebräuchlichen Namen, Baumanemone und Wüstennadelradrose. Sie kommen in vielen Farben, jede mit einer auffälligen Rosette aus dicken, wachsartigen Blättern.

Die Pflege dieser Sukkulenten ist einfach: In kühleren Klimazonen brauchen sie volle Sonne. In wärmeren Klimaten oder im Sommer, geben Sie ihnen ein wenig Schatten, um sie vor der Hitze des Nachmittags zu schützen. Baumkronen zu überwässern ist ein Todesurteil - sie werden verfaulen und sterben. Alles, was sie brauchen, ist eine gut drainierende Erde wie eine Kakteenmischung, die Sie zusammen mit diesen hübschen Sukkulenten im örtlichen Gärtnerei finden können.

Eselschwanz

Dieser kreativ benannte Sukkulent ist berühmt für seine hängenden Blätter, die aufwachsen können zu vier Fuß lang. Wenn sie in Töpfen gezogen werden, hängen die vielen "Schwänze" dieser Pflanze über und schaffen ein einzigartiges Aussehen, das nicht viele Pflanzen zusammenbringen können. Wenn Sie Glück haben, können die Enden dieser Schwänze sogar im Spätsommer blühen und ein schönes Bouquet von winzigen Blüten ergeben.

Die Pflege des Eselsschwanzes könnte nicht einfacher sein. Sie mögen helles Licht, können aber keine blendende Hitze vertragen, da sie brennen. Jedes einzelne Blatt dieser Pflanzen enthält Wasser, so dass die Überflutung die Pflanze verfaulen wird. Bewässerung einmal alle zwei Wochen ist mehr als genug. Der typische Sukkulentenmix eignet sich perfekt für den Eselsschwanz: eine gut drainierende Kaktusmischung. Wenn der Schwanz deines Esels wächst, teile ihn auf und tupfe ihn um, damit er noch mehr im Garten wächst.

MEHR: 4 Gründe, warum deine Zimmerpflanzen sterben (und wie man sie repariert)

Zebra Haworthia

Haworthias sind stachelige, hübsche Sukkulenten, die aus zwei Gründen außergewöhnlich sind: ihre einzigartige Textur und die Tatsache, dass sie ihre Farbe ändern, je mehr sie Sonne bekommen. Wenn eine gute Menge an Licht gegeben wird, vertiefen sich die grünen Teile der Blätter. Wenn sie den ganzen Tag lang die volle Sonne haben, werden sie sich noch weiter in eine rote oder violette Farbe vertiefen.

Haworthias sind aufgrund ihrer geringen Größe und ihres geringen Wasserbedarfs ausgezeichnete Zimmerpflanzen. Wenn Sie ihnen teilweise Sonne geben (ein Fensterbrett ist mehr als ausreichend), werden sie auf wenig Wasser gedeihen und brauchen fast keine Sorge. Solange sie nicht in sehr kalten oder sehr heißen Temperaturen sind, wird Zebra haworthias weiterhin wachsen und Ihre Fensterbänke würzen.

4-indoor-succulent-decor-ideas.png

Foto mit freundlicher Genehmigung von Fix .com

Da Sukkulenten wenig Aufwand erfordern, lassen sie sich leicht in alle Arten von Indoor-Designs integrieren.

Framed Succulent Garden

Am beliebtesten ist die Miniatur-Sukkulenten-Wand, die sein kann auf verschiedene Arten durchgeführt. Durch die Wiederverwendung eines alten Bilderrahmens und die Verwendung von Filzpflanzen-Einsätzen für die Sukkulenten können Sie ein lebendiges Bild kreieren, das jeden Raum im Heim aufhellt.

Geschlossenes Holz-Gewächshaus

Natürlich ist es auch möglich, ein behelfsmäßige Umzäunung aus alten Holzschnipsel und Glas, oder kaufen Sie ein Mini-Terrarium aus einem Gartencenter und integrieren Sukkulenten. Die kreativsten Indoor-Sukkulenten-Gärtner werden diese in Miniatur-Wüstenszenen verwandeln, komplett mit verschiedenen Arten von Sukkulenten, um ein Gefühl der Vielfalt in der Mikrolandschaft zu schaffen.

MEHR: 22 Geschenke, die die verrückte Pflanzen-Dame machen werden Dein Leben Super Happy

Weinflasche Sukkulenten

Wenn du ein paar alte Weinflaschen um das Haus herumliegen hast, nimm einen Glasschneider und schneide einen Teil der Flasche der Länge nach ab. Dies wird einen Pflanzer entlang der längeren Seite der Flasche, die Sie mit Kaktus-Mix und ein paar Sukkulenten füllen können. Um zu finden, was klein genug ist, um in eine Weinflasche zu passen, müssen Sie nur zum örtlichen Kindergarten gehen und sie fragen, wo ihre "Mini-Sukkulenten" sind. Diese sind auch sehr billig - in der Regel etwa $ 2 pro Sukkulenten - dies ist die billigste Indoor-Sukkulente Dekor Idee noch!

Succulent Wreath

Wenn Sie über Bord gehen und Ihre saftige Design auf die nächste Ebene nehmen wollen, greifen Sie einen Moos Kranz das ist in Mesh eingewickelt. Schneiden Sie Ihre Lieblingssukkulenten aus und wählen Sie kleine Äste, die leicht in das Netz des Kranzes passen.

Legen Sie diese Stecklinge vorsichtig in den Kranz. Mach dir keine Sorgen, dass sie sich Sukkulenten leichter vermehren als die meisten anderen Pflanzen. Achte nur darauf, dass der Kranz feucht ist. Nachdem Sie den ganzen Kranz gefüllt haben, stellen Sie sicher, dass die Stecklinge der Sukkulenten sicher sind und hängen Sie sie an die Wand. Weil Moose Wasser so gut speichert, müssen Sie es nicht so oft gießen, wie Sie es in einem typischen saftigen Garten tun würden. Einmal pro Monat ist mehr als genug.

Jetzt, wo Sie wissen, was Sukkulenten sind, drei Anfänger Sukkulenten zu wachsen, und ein paar Ideen, wie Sie sie in Ihr Haus und Garten integrieren können, gibt es keine Entschuldigung, nicht in Sukkulente Gartenarbeit zu bekommen!

Der Artikel "Alles, was Sie über Sukkulenten wissen müssen" wurde ursprünglich auf Fix.com veröffentlicht.

Gesunde Homöopathie
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

6 Aktivitäten, die mehr Kalorien verbrennen, als Sie denken | Prävention

Hero Bilder / Getty Images Einige Wohlfühl Nachrichten über diesen Spaziergang, den du heute morgen gemacht hast: Du hast vielleicht mehr Kalorien verbrannt, als du gedacht hast, laut neuer Forschung.