Wie Forscher die mangelhafte Schlussfolgerung erreicht haben, dass Akupunktur bei Knieschmerzen nicht hilft

Thinkstock

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Ein Erwachsener mit chronischen Kopfschmerzen sucht Hilfe, indem er Ibuprofen mehrmals pro Woche knallt. Die Medikamente helfen. Dann beschließt sie, sie nicht mehr zu nehmen. Und wenn sie es tut, kriecht der Schmerz zurück.

Überrascht? Nicht genau. Das letzte, was Sie aus diesem imaginären Experiment ableiten könnten, ist, dass Ibuprofen nicht mit Kopfschmerzen hilft. Aber das war im Grunde, was die Forscher in einer neuen JAMA Studie über die Wirkung von Nadel und Laserakupunktur auf chronische Knieschmerzen annahmen.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden

|

In der klinischen Studie wurden 282 Erwachsene ab 50 Jahren mit chronischen Knieschmerzen randomisiert entweder einer Nadel- oder Laserakupunkturbehandlung oder einer Scheinlaserakupunkturbehandlung zugeteilt. Nach 12 Wochen berichteten Teilnehmer, die die Akupunktur erhielten, über leichte Verbesserungen der Schmerzen. Dann hörten die Behandlungen auf und neun Monate später hatten die Teilnehmer wieder Knieschmerzen. Dies führte, seltsamerweise, zu der Schlussfolgerung, dass Akupunktur keine Linderung von chronischen Knieschmerzen bietet.

Klingt verwirrend, oder? Sparen Sie für die Operation, die meisten chronischen Schmerzen Probleme können nie wirklich dauerhaft gelöst werden. Sogar für Behandlungen, die das Unbehagen verschwinden lassen, tendiert es dazu, zurück zu kommen, sobald die Behandlung aufhört. Das ist eine Selbstverständlichkeit. "Akupunktur kann als Schmerzbehandlung verwendet werden, aber es heilt den Schmerz nicht unbedingt dauerhaft", sagt Michelle Goebel-Angel, lizenzierte Akupunkteurin am Chicagoer Raby Institute für Integrative Medizin an der Northwestern University.

Es gibt noch mehr. Die Forscher dieser kleinen Studie postulieren, dass eine größere Stichprobengröße zu signifikanteren Ergebnissen geführt haben könnte. Was ist genau das, was Experten im Jahr 2012 Meta-Analyse von fast 18.000 Patienten aufgedeckt, die festgestellt, dass Nadel-Akupunktur hilft bei Osteoarthritis, sowie andere Arten von chronischen Schmerzen.

Dennoch, wie viele Behandlungen, Akupunktur hat nicht die gleiche Wirkung auf alle. Aber es ist absolut wert, es zu versuchen, und tendiert dazu, die Art von Ding zu sein, in dem die Vorteile im Laufe der Zeit ansammeln (als in, länger als 12 Wochen). "Wenn Patienten die Erleichterung spüren, glauben sie es", sagt Goebel-Angel. "Und das eröffnet eine neue Stufe der Heilung - den spirituellen Aspekt des Heilens."

MEHR: 12 Seltsame Schmerzlinderungstricks, die funktionieren

SchmerzlinderungNeuigkeitenDoctors & MedicineGesundheitsgewohnheiten und Fehler
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

50 Fantastische Geschenke zum Muttertag unter 50 €

Mach Mama glücklich Deine Aufgabe: Eine nachdenkliche, besondere Art zu finden, einer der wichtigsten Frauen in deinem Leben zu zeigen, wie viel sie dir bedeutet. Mit anderen Worten, ein Last-Minute-Fund wird es nicht schneiden.