Schwindel Behandlung | Prävention

Am oberen Ende der Liste mit Rückenschmerzen und Kopfschmerzen ist Schwindel eine der häufigsten Gesundheitsbeschwerden, die Menschen in die Arztpraxis bringen. Mehr als 2 Millionen Menschen suchen jedes Jahr Hilfe für Schwindel. Ältere Menschen erleben häufiger Schwindel oder Gleichgewichtsstörungen, aber diese Probleme können Menschen jeden Alters betreffen. Es kann beruhigend sein zu wissen, dass die Mayo Clinic sagt, dass Schwindel meist kein Zeichen für ein ernstes Problem ist. Das Gefühl, dass die Welt sich dreht, ist Schwindel, Schwindel genannt. Innerohrprobleme wie Verletzungen, Virusinfektionen, Entzündungen, Schwebstoffe und Blutungen können Schwindel verursachen, sagt Terry D. Fife, MD. Aber nicht jeder Schwindel ist von Innenohrproblemen, sagt Fife.

MEHR: 7 Dinge, die dein Gleichgewicht (oder Mangel davon über dich

Halten Sie dieses Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse

Sie können sich abmelden zu jeder Zeit.

|

Schwindel kann auch durch schlechte Durchblutung, Nebenwirkungen von Medikamenten und eine sogenannte orthostatische Hypotonie entstehen, bei der der Blutdruck vorübergehend abfällt, wenn Sie sich in der aufrechten Position befinden oder plötzlich aufstehen Schwindel verschwindet oft von selbst, aber es kann langfristige Konsequenzen haben, besonders wenn es zu einem Verlust des Gleichgewichts oder zu Stürzen kommt. "Menschen können so Angst vor dem Fallen haben, dass sie aufhören, körperlich aktiv zu sein," sagt Fife Hier ist, was Experten empfehlen, Schwindel zu behandeln und Ihre Benommenheit unter Kontrolle zu bringen.

Schwindelgefühl? Sofort loslegen

Wenn Sie einen Angriff spüren, bleiben Sie für ein paar Minuten absolut ruhig und bewegen Sie nicht den Kopf all das. Halten Sie immer noch Ihren Blutdruck stabilisieren und hilft dem Innenohr, sein normales Gleichgewicht wiederzuerlangen.

MEHR: Wenn du 20 Sekunden lang nicht auf einem Bein stehen kannst, so kann es über dein Gehirn sagen

Setz dich dann hin

Schwindel und Schwindel tritt normalerweise auf, wenn Sie die Position wechseln oder stehen. Wenn man sich sofort hinsetzt, lassen sich die Symptome oft abschwächen - und es ist viel sicherer, als auf den Füßen zu bleiben, wenn die Welt sich dreht.

Erreiche etwas und berühre etwas

Wenn du einen Schwindelangriff fühlst oder & ldquo; Spinnen & rdquo; Komm, lass leicht deine Finger auf Gegenstände um dich herum ruhen - ein Bücherregal, zum Beispiel ein Tisch oder die Rückenlehne eines Stuhls. Spinnende Empfindungen treten auf, wenn das Gehirn widersprüchliche Nachrichten erhält, sagt Fife. Deine Augen können davon überzeugt sein, dass du wirbst, während deine Füße sehr gut wissen, dass du still stehst. Dieser Konflikt in den Empfindungen macht den Schwindel schlimmer. & quot; Wenn Sie Kontakt mit genügend Objekten herstellen, fangen Ihre sensorischen Nerven an, sich anzupassen, & rdquo; sagt er.

Versuche den Kipptrick

Das Epley-Manöver, eine einfache Serie von Kopf- und Nackenbewegungen, die etwa eine Minute dauert, hat gezeigt, dass es Schwindel hilft. In einer Studie erfuhren 94% der Schwindelanfälle nach nur einer Woche täglicher Kippsitzungen eine Erleichterung. Um die Züge zu lernen, sieh dir einen kurzen Videoclip an. Sie können vestibular.org auch besuchen, um einen sachkundigen Arzt zu finden. Die Kippübungen arbeiten, indem sie schwebende Kalziumkristalle in Bewegung setzen und zurück ins Innenohr schicken, wo sie resorbiert werden können.

Beugen Sie Ihre Beine

Wenn Sie eine orthostatische Hypotonie haben, neigt das Blut dazu, sich in den Beinen anzusammeln Füße. Dies führt zu einer Verringerung der Hirndurchblutung, was zu Schwindel führen kann. "Beuge deine Beinmuskeln, bevor du aufstehst - indem du zum Beispiel deine Beine kreuzt und entkreuzt - hilft, das Blut wieder in den Kreislauf zu bringen, & quot; sagt Joshua Hoffman, MD.

MEHR: 8 Bewegt sich zu unglaublichem Gleichgewicht - und einem felsenfesten Kern

Steht in Stufen auf

Spring nicht morgens aus dem Bett. Schwinge stattdessen deine Beine über die Seite des Bettes und erhebe dich langsam in eine sitzende Position. Warte eine Minute oder zwei, dann steh langsam auf. Dies gibt Ihrem Blutdruck Zeit sich anzupassen, die Schwindel verhindern kann, sagt Hoffman.

In Bewegung bleiben

Es ist normal, dass Menschen mit häufigen Schwindelanfällen zunehmend Angst vor einem Sturz bekommen. Infolgedessen werden sie mehr und mehr sesshaft. Dies reduziert die Fähigkeit des Gehirns, den Gleichgewichtssinn zu überwachen und feinabzustimmen - was dazu führen wird, dass der Sturz sogar mehr wahrscheinlich ist. Es ist wichtig, körperlich aktiv zu bleiben, um sowohl die Muskelkraft als auch das Gleichgewicht zu erhalten, sagt Hoffman. Mach deine üblichen Spaziergänge. Einkaufen gehen. Joggen oder Fahrrad fahren. Solange Sie sich vorsichtig bei "high-risk" bewegen. Wenn Sie zum Beispiel Treppen hinuntergehen oder sich langsam bewegen, nachdem Sie Ihre Position gewechselt haben, ist es unwahrscheinlich, dass Sie das Gleichgewicht verlieren. Wenn Sie bereits das Vertrauen in Ihr Gleichgewicht verloren haben, raten Ihnen Ärzte, einen Balance-Spezialisten zu konsultieren.

Kenne deine Trigger

Schwindel und Schwindel, die zu vorhersehbaren Zeiten auftreten - zuerst morgens beim Aufstehen, zum Beispiel oder wenn Sie plötzlich die Position wechseln - kann auf eine leicht zu behandelnde Innenohrerkrankung hindeuten. Ein plötzlicher Blutdruckabfall kann Schwindel auslösen, und dies kann durch eine Vielzahl von Dingen verursacht werden, einschließlich plötzlicher Temperaturveränderungen, wenn Sie beispielsweise von einem heißen Auto in ein klimatisiertes Gebäude gehen.

MEHR: Wenn du 20 Sekunden lang nicht auf einem Bein stehen kannst, so ist das, was es über dein Gehirn sagen kann

"Hunger ist ein weiterer Auslöser für manche Menschen, und gerade gegessen zu haben, ist ein Auslöser für andere. Hunger-induzierte Schwindel kann mit niedrigem Blutzucker verbunden sein, während Schwindel nach einer Mahlzeit durch Verdauungsprozesse verursacht werden kann, die Blut aus dem Gehirn "stehlen", & rdquo; sagt Fife. Wenn Sie vor kurzem eine Erkältung gehabt haben, seien Sie nicht überrascht, wenn Sie anfangen, Schwindel zu erfahren, sagt er. Kalte Viren wandern manchmal zum Innenohr und verursachen eine Erkrankung, die Vestibularis-Neuritis genannt wird und Entzündungen und Verletzungen des Innenohr-Gleichgewichtmechanismus verursacht, was zu Schwindel führt. & quot; Es räumt normalerweise innerhalb einiger Monate auf, & rdquo; sagt Fife.

Flache Schuhe tragen

Abgesehen davon, dass das Gehen auf den Fersen gefährlich ist, wenn die Welt sich zu drehen scheint, sorgen flache Schuhe für mehr Bodenkontakt. Mehr Kontakt macht es für Ihr Gehirn leichter, Informationen über Ihre Körperhaltung zu verarbeiten. Dies verhindert, dass ein Innenohr & quot; Verwirrung & rdquo; und kann helfen, Stürze zu verhindern, sagt Fife.

Think Nonskid

Wer die Neigung hat, sich schwindlig zu machen, sollte in der Badewanne oder Dusche und auf dem Boden von Bad und Küche nur rutschfeste Matten verwenden. Überspringen Sie also die All-Cotton-Überwurfteppiche in diesen rutschigen Bereichen - wählen Sie Matten mit einer klebrigen Gummirückseite für die Sicherheit.

Verwenden Sie ein Nachtlicht

Dunkelheit kann besonders für diejenigen mit Innenohrproblemen wegen des Gehirns tückisch sein , die normalerweise den Mangel an Informationen aus den Ohren kompensiert, indem sie auf mehr Informationen von den Augen zurückgreifen, erhält nicht genug visuelle Hinweise, um dem Körper zu helfen, richtig orientiert zu bleiben. Einfaches Nachtlicht könnte Schwindel oder Stürze verhindern, sagt Fife. "Wenn Sie signifikante Innenohrprobleme haben, schwimmen Sie nie im Dunkeln, & rdquo; Fife sagt. "Unter Wasser haben einige Leute nicht in der Lage zu sagen, was los ist und was nicht. Wir hatten einige Patienten fast ertrinken, wenn sie nicht erkennen konnten, welchen Weg sie gehen, um im Swimmingpool Luft zu holen, in der Überzeugung, dass der Boden die Spitze war.

MEHR: Was ist mit denen? Blackout Spots, die Sie bekommen, wenn Sie aufstehen

Seien Sie vorsichtig beim Gehen auf stark gepolsterte Teppiche

Teppiche mit tiefen, weichen Polsterung können gut auf Ihren Füßen fühlen, aber die Dämpfung kann es schwieriger für Ihren Körper, richtig ausgerichtet zu machen, sagt Fife. Dies liegt daran, dass die weiche Oberfläche es den Nerven in den Füßen erschwert, Veränderungen in der Gelenkposition zu erkennen, die zur Aufrechterhaltung des Gleichgewichts verwendet werden.

Verlegte Drähte

Elektrokabel und Computerdrähte sind wie gefährliche Schlangen, die auf der Lauer liegen Du kämpfst mit Schwindel. Verhindern Sie Stolpern, indem Sie diese Gefahren nach Möglichkeit beseitigen. Sie können spezielle Drahtabdeckungen in Bürobedarfsgeschäften kaufen, die alle Ihre Kabel sauber und ohne Kabelsalat bündeln und sie dadurch besser sichtbar machen.

Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Die 5 besten Mahlzeit-Prep Lebensmittelbehälter für die Gewichtsabnahme | Prävention

Mit freundlicher Genehmigung von Amazon Wenn Sie nicht vertraut sind mit Essen Vorbereitung, "du hast in letzter Zeit nicht viel Zeit auf Instagram verbracht.