Die Diät, die Ihr Diabetes-Risiko senkt 27% | Prävention

Der Anspruch: Die Einhaltung einer Mittelmeerdiät senkt das Risiko für Diabetes um 21%, findet eine Studie auf einer Konferenz des American College of Cardiology.

Die Forschung: Das griechische Studienteam analysierte 19 frühere Berichte 5,5 Jahre Gesundheitsdaten von rund 162.000 Menschen. Unabhängig von Rasse, Geschlecht, Alter oder Nationalität hat sich gezeigt, dass die Einhaltung eines mediterranen Ernährungsplans das Risiko, an Diabetes zu erkranken, signifikant verringert. Das gilt umso mehr für Menschen mit einem hohen Risiko für Herzkrankheiten - eine Gruppe, die überdurchschnittlich häufig an Diabetes leidet. Für diejenigen, die Gefahr laufen, an Herzkrankheiten zu erkranken, sagen Forscher, dass die Einhaltung einer Mittelmeerdiät das Risiko für Diabetes um 27% senken kann.

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Was es bedeutet: Neben dem Schutz vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Schlaganfällen senkt eine Mittelmeer-Diät Ihre Chancen, über 30% oder mehr fettleibig zu werden, zeigt frühere Forschung in veröffentlicht Ernährung . Die Forscher dieser neuesten Studie sagen, dass es ist dieser Rückgang der Adipositas-Risiko, die wahrscheinlich erklärt die Verbindung zwischen einer Mittelmeer-Diät und niedrigere Raten von Diabetes (Fettleibigkeit ist einer der wichtigsten Risikofaktoren für Diabetes).

Die Quintessenz: Die Studie Autoren betonen, dass unabhängig von Ihrem Alter oder Gesundheitszustand, Umstellung auf eine mediterrane Ernährung kann Ihr Risiko für die Entwicklung von Diabetes - vor allem, wenn Sie ein hohes Risiko für Herzerkrankungen haben. Das bedeutet, viel frisches Obst und Gemüse, Vollkornprodukte, Bohnen, Nüsse, Fisch und Olivenöl zu essen. Lassen Sie sich mit diesen 20 lächerlich gesunden mediterranen Speisen inspirieren.

Mehr von Prävention: Einfaches Hummus Guacamole Rezept

DiabetespräventionNewsdiabetes
Empfehlungen
  • Gesundheit: 3 Fehler, die gute Ärzte machen | Prävention

    3 Fehler, die gute Ärzte machen | Prävention

    Wenn Sie ein gesundheitliches Problem haben, steht außer Frage, dass eine Reise zu Ihrem Arzt oberste Priorität haben sollte. Aber werden sie bei der Diagnose immer richtig liegen? Nicht notwendigerweise, sagt neue Forschung.
  • Gesundheit: Jetzt gewinnen! | Prävention

    Jetzt gewinnen! | Prävention

    Versprechen Sie mir - 25. August - 3. November Zu Ehren des Breast Cancer Awareness Month erhalten 5 Leser eine Kopie von Versprich mir: Wie die Liebe einer Schwester eine weltweite Bewegung zur Beendigung des Brustkrebses einleitete , die Geschichte, wie Nancy G. Brinker Susan G.
  • Gesundheit: Kann es wirklich Albträume sein, Käse zu essen? | Prävention

    Kann es wirklich Albträume sein, Käse zu essen? | Prävention

    Getty Images Seit Jahrhunderten besteht der Glaube an das Essen Käse kann dir Albträume bereiten.
  • Gesundheit: Beat Blutgerinnsel | Prävention

    Beat Blutgerinnsel | Prävention

    Forscher fanden heraus, dass Personen mit peripherer arterieller Verschlusskrankheit (eine Erkrankung, die verstopfte Arterien in den Beinen verursacht) 30 Minuten lang ihre TPA-Konzentration, eine natürliche gerinnselauflösende Chemikalie, signifikant erhöhte.
  • Gesundheit: Krebszentrum | Prävention

    Krebszentrum | Prävention

    Krebs ist eine Krankheit, die auftritt, wenn abnormale Zellen sich ohne Kontrolle teilen und in andere Gewebe eindringen. Krebszellen können sich über den Blutkreislauf und die Lymphknoten in andere Teile des Körpers ausbreiten. Es gibt mehr als 100 verschiedene Krebsarten. Englisch: bio-pro.
  • Gesundheit: Was passiert wirklich, wenn Sie Ihre Kissen nie ersetzen? | Prävention

    Was passiert wirklich, wenn Sie Ihre Kissen nie ersetzen? | Prävention

    Monica Rodriguez / Getty Images Die Situation: Sie packen das Schlafzimmer während einer Haushaltsreinigung aus? Prüfen. Blätter weg? Überprüfen. Aber wenn Sie Ihre Kissen aus ihren Koffern ziehen, spüren Sie, dass sie vielleicht auf ihren letzten Beinen stehen.
  • Gesundheit: Brustkrebs mit Aspirin verhindern? Die neuesten Gesundheitsnachrichten und Durchbrüche | Prävention

    Brustkrebs mit Aspirin verhindern? Die neuesten Gesundheitsnachrichten und Durchbrüche | Prävention

    IronSealth / Gatty Bilder ASPIRIN GEGEN BRUSTKREBS ... Neue Forschungsergebnisse legt nahe, dass ein niedrig dosiertes Aspirin (81 mg) dreimal wöchentlich kann das Brustkrebsrisiko um bis zu 20% senken.
  • Gesundheit: Wissenschaftler rücken immer näher an Haarausfall - und mehr Gesundheit News Prävention

    Wissenschaftler rücken immer näher an Haarausfall - und mehr Gesundheit News Prävention

    Westend61 / Getty Images Die einzelnen Haare auf Ihrem Körper kommunizieren tatsächlich miteinander um ihr Wachstum zu koordinieren, so Wissenschaftler der University of California, Irvine.
  • Gesundheit: Herz Risiko für übergewichtige Kinder | Prävention

    Herz Risiko für übergewichtige Kinder | Prävention

    Schwergewichtige Kinder und Raucher im mittleren Lebensalter haben etwas gemeinsam: steife Arterien. Das ist der Schadensbericht aus einer Studie in Hongkong von 82 übergewichtigen und fettleibigen Präadoleszenten im Alter von 9 bis 12 Jahren.

Tipp Der Redaktion

Wie Italiener so schlank bleiben | Prävention

Sie würden überrascht sein zu sehen, wie schlanke, schlanke italienische Männer und Frauen essen, wie wir es waren bei einem kürzlichen Besuch.